Reinigung der Leber zu Hause: blindes Abtasten

Eine Tube, oder wie es auch Blindsondieren genannt wird, ist ein Verfahren zur Reinigung der Leber, der Gallenblase und der Gänge. Diese Wäsche ist eher schonend und stellt mit dem richtigen Ansatz keine Gefahr für den Organismus dar.

Jedes Jahr wird diese Methode immer beliebter. Solch ein Verfahren zieht mit seiner wirtschaftlichen Erschwinglichkeit und guten Leistung an. Um blindes Sehen zu ermöglichen, ist es nicht notwendig, zu medizinischen Einrichtungen zu gehen, dies kann sehr erfolgreich und effektiv zu Hause durchgeführt werden.

Was kann mit Hilfe der Blindsensorik erreicht werden:

  • Stärkung des Gallenflusses;
  • Leberfunktion verbessern;
  • Den Gallengang reinigen;
  • Prävention von Cholelithiasis.

Indikationen für Blindsensorik

Tubaz wird empfohlen, als vorbeugende Maßnahme oder zusätzliche Therapie für Menschen mit solchen Krankheiten verwendet werden:

  • Hepatitis;
  • Duodenitis;
  • Tubeless Cholecystitis;
  • Gallen Dyskinesie.

Oft vorgeschriebene Tubage und zur Verbesserung der Verdauung, Darmmotilität.

Richtig durchgeführte Blindsensorik kann unserem Körper in kurzer Zeit helfen, den Löwenanteil von Toxinen, überschüssiger Galle und Bilirubin loszuwerden.

Bevor Sie jedoch diese Reinigungsmethode wählen, müssen Sie die Besonderheiten des Zustandes der inneren Organe berücksichtigen.

Kontraindikationen

Blinde Wahrnehmung ist für Menschen mit Gallensteinleiden kategorisch kontraindiziert. Bei der Durchführung solcher Verfahren besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Steine ​​herauskommen. Als Folge davon gibt es eine Blockade des Ductus, die nur durch eine Operation beseitigt werden kann.

Es wird nicht empfohlen, das Verfahren für Frauen während der Menstruation sowie zwei Wochen davor durchzuführen.

Vorbereitung

Die Polsterung zu Hause sollte so korrekt wie möglich sein, denn mit Hilfe dieses Verfahrens helfen wir lebensnotwendigen Organen, richtig zu funktionieren. Eine gründliche Vorbereitung und Durchführung aller Anweisungen ist bereits 50% des Erfolgs der Sensorik.

Der wichtigste Schritt bei der Vorbereitung der blinden Lebermessung zu Hause ist ein vorläufiger Ultraschall. Wenn Sie sich dafür entscheiden, die Leber durch dieses Verfahren zu reinigen, müssen Sie absolut sicher sein, dass es keine Nierensteine ​​oder Gallenblase gibt. Das Verfahren kann nur dann fortgesetzt werden, wenn der Arzt bei einer Ultraschalluntersuchung festgestellt hat, dass die Steine ​​nicht sichtbar sind.

Die zweite, aber nicht weniger wichtige Phase der Vorbereitung ist Diätnahrung sowohl vor als auch nach dem Abfühlen der Leber. Es ist notwendig für eine sanfte und sanfte Annäherung des Körpers an die Veränderungen, die während der Messung auftreten.

Der Reinigungseinlauf vervollständigt die Vorbereitungsphase.

Blindes Abfühlen der Leber zu Hause

Drei Tage vor dem Beginn des Erfassungsverfahrens sollten Produkte pflanzlichen Ursprungs bevorzugt werden. Achten Sie nicht auf natürliche Säfte, Apfel-und Rüben-Saft ist besonders nützlich in dieser Zeit. Vergessen Sie nicht, dass Sie am Tag der Messung viel trinken müssen, um produktiv zu sein.

Substanzauswahl

Diejenigen, die sich für diese Methode der Lebererneuerung und Beseitigung der Verstopfung in der Gallenblase entschieden haben, fragen sich oft, welche Substanz für diesen Eingriff am besten geeignet ist.

Zum Sondieren werden mehrere Produkte verwendet, nämlich:

  • Magnesia;
  • Xylitol;
  • Sorbitol;
  • Spezielle choleretische Sammlung von Heilkräutern;
  • Olivenöl;
  • Eigelb;
  • Honig

Wenn Sie sich nicht ganz sicher sind, welche dieser Substanzen besser geeignet ist, zu Hause blind zu fühlen, ist es besser, einen Arzt aufzusuchen.

Der Spezialist wird leicht bestimmen, welche Produkte für Sie am besten geeignet sind, da jede dieser Substanzen die einzelnen Organe unterschiedlich beeinflussen kann.

So ist beispielsweise Magnesiumoxid, das die Gallenblase gut abbaut, sehr widerstandsfähig für die Darmschleimhaut, was Menschen mit Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts nicht zugute kommt. In diesem Fall muss der Patient die Verwendung von Magnesia aufgeben und sich für eine Blinduntersuchung der Leber zu Hause mit Sorbitol oder Xylitol entscheiden. Ebenso ist es Patienten mit einer Pankreatitis strengstens verboten, Olivenöl für das Verfahren zu verwenden.

Wählen Sie den optimalen Zeitpunkt für die Messung

Die meisten Wissenschaftler sind sich einig, dass der optimale Zeitpunkt für das Erfassen von 23 Uhr bis 1 Uhr morgens ist. Diese Hypothese ist auf die Spitzenaktivität der Gallenblase zurückzuführen, die zu dieser Tageszeit fällt, was ein erfolgreicheres Ergebnis des Verfahrens impliziert.

Aber egal, wie Professoren und Wissenschaftler auf dieser Tatsache bestehen, Ärzte sagen, dass es am besten ist, am frühen Morgen auf nüchternen Magen blind die Leber zu messen. Sie argumentieren mit der Tatsache, dass nach der letzten Mahlzeit am Abend der Reizstoff, der die Kontraktion der Gallenblase verursacht, mit der Nahrung vermischt wird und der Effekt der Wahrnehmung viel schwächer wird.

Gehe zur Prozedur

Nach der Zeit der Durchführung und der verwendeten Substanz entschieden, gehen wir direkt zum Erklingen.

Schritt eins: Am Morgen, so früh wie möglich, ohne aufzustehen, trinken wir vorgegarte Choleretika. Fügen Sie dazu in 250 ml kohlensäurefreiem Mineralwasser 5 g Magnesiumoxid oder Sorbitol hinzu. Diese Substanzen provozieren am effektivsten die kontraktilen Bewegungen der Gallenblase, die wir brauchen. Gas aus dem Wasser kann freigesetzt werden, wobei der Deckel für die Nacht ein wenig geöffnet bleibt. Zum Zeitpunkt des Verfahrens sollte das Wasser Raumtemperatur haben.

Schritt zwei. Nach einer Viertelstunde müssen Sie die gleiche Portion einer Mischung aus Mineralwasser und Reizmittel erneut trinken. Dann bereiten wir eines dieser Werkzeuge vor:

  • Grinde mit Zucker drei rohe Eigelbe;
  • Mischen Sie eine halbe Tasse Olivenöl mit der gleichen Menge Zitronensaft;
  • In einem Glas abgekochtes Wasser (Temperatur 30-40 Grad) 2 Esslöffel Honig verdünnen;

Schritt drei. Nehmen Sie nach 15 Minuten nach der Einnahme Ihrer gewählten Mischung 1 Tasse Mineralwasser und legen Sie sich auf die rechte Seite. Legen Sie ein sehr warmes Heizkissen darunter. In dieser Position müssen Sie mindestens 1,5 Stunden sein.

Nachdem Sie für eine bestimmte Zeit in einer bequemen Position gelegen haben, können Sie sicher zum Frühstück gehen. Für eine größere Wirkung müssen Sie diese Lebensmittel essen, die eine choleretische Wirkung haben. Iss ein gekochtes weich gekochtes Ei mit Butter gemischt, aber ohne Brot und Salz. Trinken Sie süßen starken Tee in kleinen Schlucken.

Wenn Sie nach allem, was Sie getan haben, bald den Drang verspüren, zu defäkieren, dann war das Erklimmen erfolgreich.

"Blindes" Erfassen der Gallenblase

Wer und warum sollte eine "blinde" Wahrnehmung der Gallenblase durchführen. Detaillierte Methodik für sein Verhalten.

Jeder hat wahrscheinlich von solchen allgemeinen Gesundheitsbedingungen wie gehört
biliäre Dyskinesie oder chronische Cholecystocholangitis. Heute erschrecken diese Diagnosen jeden. Immerhin kann man lange Zeit mit ihnen leben, nur manchmal Schwere und Schmerzen im rechten Hypochondrium, Übelkeit, Verstopfung, leichte Temperaturerhöhung, Verschlechterung des Hautbildes. Warum aber empfehlen die Ärzte ihre Behandlung so sehr?
Tatsache ist aber, dass diese Bedingungen die Hauptfaktoren für die Entwicklung einer bereits gefährlicheren Krankheit sind - Cholelithiasis, die nicht von Grund auf neu entsteht. Und in diesem Fall wird die Operation oft nicht vermieden.
Das Herz der Dyskinesie und Cholezystocholangitis ist eine Verletzung des Galleabflusses durch Krampf oder umgekehrt Atonie (ungenügende Kontraktion) der Gallenblase und der Gallengänge. Bei einem langwierigen Prozess verdickt sich die Galle und dadurch die Steinbildung. Und dies betrifft bis zu 10-15% der Bevölkerung in den entwickelten Ländern.
Dies kann jedoch vermieden werden, indem periodisch "blind" gemessen wird, um den Gallenfluss zu verbessern, seine Stagnation zu beseitigen und die Leber und die Gallenblase zu entleeren.

Schläuche werden normalerweise für chronische Krankheiten der Leber und der Gallenwege empfohlen. Aber denken Sie daran, dass diese beiden Zustände im Anfangsstadium asymptomatisch sein können. Daher können Sie, auch wenn Sie gesund sind, in regelmäßigen Abständen Blindsonden für präventive Zwecke durchführen, insbesondere wenn Sie unter Verstopfung leiden. Dies ist übrigens ein sehr nützliches Verfahren für diejenigen, die nicht nur auf ihre Gesundheit achten, sondern auch auf ihr Aussehen.

"Blind" Sensing (Tubage) ist eine schlauchlose Stimulation des Gallenabflusses aus der Gallenblase. Der Zweck der Tuba ist es, die Öffnung der Gallengänge und die Kontraktion der Gallenblase zu erreichen, um den Abfluss von stagnierender Galle aus den Gallengängen und der Leber in das Darmlumen sicherzustellen. Bei starker Abnahme der Gallenblase wird auch feiner Sand aus dem Darm in den Darm abgegeben.

Was Sie wissen müssen, bevor Sie eine Blindsensorik durchführen:

  1. Achten Sie darauf, Ihren Arzt zu konsultieren, bevor Sie den Tubage ausführen Es gibt eine Reihe von Kontraindikationen für seine Umsetzung. Dies sind die folgenden Zustände:
    • Gallenstein-Krankheit
    • akute Infektion und Exazerbation chronischer Krankheiten,
    • Schwangerschaft
    • Menstruation,
    • Stillzeit.
  2. Um einen choleretischen Effekt und eine Kontraktion der Gallenblase zu verursachen, ist eines der folgenden Mittel erforderlich, um zu erfassen:
    • 200-300 ml Mineralwasser "Borjomi", "Essentuki-17", "Narzan" oder "Mirgorodskaya" werden auf 40-50 ° C erhitzt. Das Wasser muss ohne Gas sein. Öffnen Sie dazu die Flasche am Vorabend und lassen Sie sie über Nacht geöffnet.
    • 200 ml Hagebutteninfusion.
    • Mineralwasser von Hunyadi Yanosh - 70-100 ml, auf 40 ° C erhitzt
    • Sorbitol oder Xylitol - 2-3 EL. 200 ml abgekochtes Wasser werden auf 40-50 ° C erhitzt.
    • Karlovy Vary Salz - 1.. l 200 ml warmes abgekochtes Wasser.
    • Schwefelsäure oder britisches Salz - 1 TL. 200 ml warmes Mineralwasser.
    • 2 Eigelb mit zwei Teelöffeln Zucker und einer kleinen Menge Mineralwasser. Die Verwendung dieses Tools wird viel weniger verwendet.

Die Auswahl der Mittel zum Erfassen wird individuell durchgeführt. Zum ersten Mal können Sie Mineralwasser oder Heckenrose-Infusion verwenden. Bei ungenügender choleretischer Wirkung wird beim nächsten Mal ein anderes Mittel verwendet, was eine stärkere Wirkung hat.

  • "Blind" sollte an einem Wochenende oder freien Tag durchgeführt werden.
  • Das Klingeln sollte am Morgen nach dem Schlafengehen erfolgen, ohne aus dem Bett zu steigen oder einfach nur auf die Toilette zu gehen. Vor dem Eingriff sollte es keine plötzlichen Anstrengungen oder Bewegungen geben, um einen Spasmus der Gallenwege nicht zu provozieren. Mit dem gleichen Zweck ist es wichtig, ruhigen entspannten Zustand des Nervensystems. Wenn es am Vorabend eine stressige Situation gab oder Sie irgendwo in Eile sind, ist es besser, den Tubage für eine andere Zeit zu verschieben.
  • Am Vorabend der Sondierung für die Nacht nehmen Sie 1 Pille No-Shpa.
  • Sondierungsverfahren

    1. Morgens auf nüchternen Magen langsam 200-300 ml auf 40 ° C erwärmtes Mineralwasser oder ein anderes der oben genannten Mittel trinken.
    2. Legen Sie sich auf die rechte Seite und legen Sie einen Warmwasserbereiter in ein Handtuch darunter (Hypochondrium-Region). Geh in Deckung. Beine leicht zum Bauch gebeugt. Rechte Hand hinter dem Rücken. Die Oberfläche muss flach sein.
    3. In dieser Lage ist nötig es für ungefähr 40 Minuten - 1 Stunde zu legen.
    4. Während des Eingriffs wird empfohlen, ein paar Mal tief mit dem Bauch zu atmen, während Sie ein- und ausatmen, während Sie ausatmen. Dies hilft, die Leber mit dem Zwerchfell zu "massieren" und den Gallenfluss zu verbessern.
    5. Eine Tuba gilt als wirksam, wenn während des Tages ein üppiger als gewöhnlich Stuhl erscheint, manchmal mit Erleichterung.
    6. Das Essen kann 30 Minuten nach dem Verrohrung erfolgen. Essen sollte leicht sein. Ideal - Brei auf dem Wasser, süßer Tee mit Weißbrot, ein wenig Butter und Käse.
    7. Therapeutische Tubages können einmal alle 3-4 Tage und mindestens 3 Prozeduren pro Kurs durchgeführt werden. Die Häufigkeit der blinden Wahrnehmung wird vom behandelnden Arzt vorgeschrieben, um zu verhindern, dass es sich lohnt, einen Kurs von 3 Prozeduren einmal in 3 Monaten durchzuführen.
    8. Während des Tages wird empfohlen, viel Wasser zu trinken und eine Diät zu halten, ausgenommen gebratene, fettige, eingelegte, geräucherte, Kaffee und Schokolade.

    Warum brauchst du eine Wärmflasche?
    1. Krämpfe des Gallengangs zu entlasten ist nicht besser natürliche Heilmittel als die Verwendung von Wärme erfunden.
    2. Hitze erhöht den Blutfluss in der Leber, was wiederum enzymatische Prozesse aktiviert und die Galle verdünnt, wodurch sie flüssiger wird.

    Achtung!
    Wenn während der "blinden" Wahrnehmung Schmerzen auftreten, sollte das Verfahren abgebrochen werden und Sie sollten Ihren Arzt konsultieren.

    Wie ist das Verfahren der Blindsensorik?

    Wegen des verrückten Rhythmus des modernen Lebens bemerkt ein Mensch nicht viel um ihn herum, einschließlich nicht genug Zeit für seine eigene Gesundheit. Gastroenterologen behaupten, dass die Zahl der Patienten, die sich um Hilfe bewarben, bereits in dem Zeitraum, in dem sich die Krankheit in eine chronische Form verwandelte, deutlich zunahm. In den meisten Fällen wird blindes Sondieren vorgeschrieben. Nur mit seiner Hilfe können Sie Entzündungen lindern und angesammelte Galle entfernen.

    Was ist blindes Fühlen und was bewirkt es?

    Das Verfahren zur Blindsensorik im medizinischen Bereich wird kurz als Tubage bezeichnet. Über ihren Arzt erzählt zuerst, was es ist. Mit der Blindsensorik können Sie den Prozess der Entfernung von Gallenflüssigkeit aus der Gallenblase normalisieren, um Flüssigkeitsstauungen zu erkennen und zu eliminieren.

    Die Blindabtastung der Leber wird mit Hilfe von speziellen Präparaten durchgeführt, die die Ausscheidung von Galleflüssen verstärken, die Blase beginnt stärker zu schrumpfen, um angesammelten Schleim, Salze, pathogene Mikroorganismen loszuwerden. Fast unmittelbar nach der Reinigung der Gallenblase wird der Patient spürbar besser, der Bereich des rechten Hypochondriums wird leichter, die Verdauungsprozesse werden schneller.

    Ein positives Ergebnis nach der Operation gilt als vollständig entleerte Blase. Der Patient beginnt öfter auf die Toilette zu gehen, der Schmerz verschwindet von der rechten Seite der Rippen.

    Indikationen für Blindsensorik

    Alle Kategorien von chirurgischen Eingriffen haben Hinweise, von denen der behandelnde Arzt im Detail erzählen sollte. Blind klingen einschließlich:

    • genaue Diagnose der Gallenstauung. Dies geschieht durch ein Ultraschallverfahren;
    • Patienten haben bereits gesundheitliche Probleme: Fettleibigkeit, Nierensteine, Gallenblase;
    • biliäre Dyskinesie;
    • Tubeless Cholezystitis;
    • Duodenitis;
    • anhaltende Verstopfung;
    • vermutete Würmer;
    • ständige Übelkeit.

    In einigen Fällen kann es Patienten mit Hepatitis, Störungen der Verdauungsprozesse empfohlen werden.

    Kontraindikationen für die blinde Wahrnehmung

    Erst nach einer vollständigen Untersuchung kann der Arzt eine blinde Wahrnehmung vorschreiben, es gibt jedoch auch Kontraindikationen. Es gibt Kategorien von Krankheiten, bei denen diese Methode zur Verwendung ausgeschlossen ist:

    1. Das Vorhandensein einer Infektionskrankheit in irgendeinem Organ des menschlichen Körpers.
    2. Das Vorhandensein von Stahlbetonstrukturen, die schnelle Freisetzung von Galle Massen können eine Verschiebung in den Formationen hervorrufen.
    3. Menschen mit einem anfänglichen Stadium der Gallenstauung. Ihre Körper sind in einem normalen Zustand und können alleine kämpfen oder eine andere, sanftere Behandlungsmethode anwenden.

    Wir sollten auch sagen, dass während der Schwangerschaft und Stillzeit während der Menstruation blindes Abtasten verboten ist.

    Vorbereitung für das Verfahren zu Hause

    Blind zu Hause zu klingen ist ein ziemlich reales Verfahren. Aber es sollte so sorgfältig und korrekt wie möglich ausgeführt werden, wobei alle Schritte zu beachten sind.

    Vor der Durchführung muss man den Körper vorbereiten. Dies garantiert bereits 50% Erfolg:

    1. Durchführen und Decodieren der Ergebnisse von Ultraschall, eine genaue Diagnose für Blindsensorik.
    2. Eliminiere die Wahrscheinlichkeit, in den Körpern von Steinformationen zu sein.
    3. Richtige Ernährung, Diät. Dies ist sowohl vorher als auch danach wichtig.
    4. Reinigender Einlauf.

    Ärzte empfehlen 2-3 Tage vor der Operation, nur Nahrungsmittel pflanzlichen Ursprungs zu essen. Dies ist ein wichtiger Schritt in Vorbereitung auf das Verfahren.

    Die Diät vor dem Eingriff ist sehr sanft, der Patient kann wählen, was er essen möchte. Der behandelnde Arzt sollte eine Liste von Produkten aufführen, deren Verwendung unerwünscht ist:

    • fettig;
    • Erhaltung;
    • gebraten
    • Pflanzenfett;
    • Hühnerei;
    • reiche Fleisch- und Fischbrühen;
    • Süßigkeiten;
    • Einige Arten von fermentierten Milchprodukten.

    Starker Tee und Kaffee, kohlensäurehaltige und alkoholische Getränke sind nicht zu empfehlen. Bubble up Gemüse, Beeren und Früchte.

    Möglichkeiten für blinde Wahrnehmung zu Hause

    Wenn alle notwendigen Tests eingereicht wurden, ist der Körper für das Verfahren vorbereitet, Sie können direkt zum Kampf gegen die Krankheit fortfahren.

    1. Am Abend, am Vorabend der Prozedur der Beförderung, ist es besser, nicht später als 18.00 zu Abend zu essen. Essen sollte einfach sein, zum Beispiel Gemüsesalat mit Olivenöl. Anstelle von Salz können Sie ein paar Tropfen Zitronensaft hinzufügen.
    2. Es ist besser, alles zu kochen, was Sie für den Abend brauchen. Blindsondierung wird um 6-7 Uhr durchgeführt.
    3. Um das Heizgerät warm zu halten, können Sie es in ein Handtuch wickeln.
    4. Die verdünnte Flüssigkeit muss langsam in kleinen Schlucken getrunken werden.
    5. Trinken Sie die erforderliche Menge an Flüssigkeit wird leichter, wenn im Laufe des Gehens.
    6. Es ist zwingend notwendig, auf die rechte Seite zu fallen.
    7. Nach dem Sondieren müssen Sie sich hinlegen, entspannen, aber nicht von der rechten Seite rollen.
    8. Nach 60-70 Minuten können Sie weitere 250-300 ml warmes Wasser mit Zitrone trinken.
    9. Nach weiteren 15-20 Minuten können Sie sich mit einem cholefinischen Frühstück erfrischen - Hühnerei, es ist erlaubt etwas Butter hinzuzufügen. Sie können es mit einem schwachen, schwarzen Tee trinken.

    Blind Blindsing die Leber zu Hause kann mit einer Vielzahl von Hilfsstoffen durchgeführt werden.

    Mineralwasser-Behandlung

    Sie sollten nicht auf Ihre Gesundheit sparen, es ist besser, ein bewährtes Produkt zu kaufen, zum Beispiel Borjomi, Narzan, Essentuki. Das Verfahren ist ziemlich einfach, aber Sie müssen die Schritte unbedingt befolgen.

    Am Abend, bevor Sie zu Bett gehen, müssen Sie eine Flasche Mineralwasser öffnen, so dass Gase aus der Flüssigkeit kommen.

    Am Morgen, direkt nach dem Aufwachen, ohne Frühstück, messen wir 2 Standardgläser Wasser, erhitzen auf 40-42 Grad.

    Tuba muss ausschließlich auf nüchternen Magen durchgeführt werden. Der Patient trinkt ein paar Schlucke Flüssigkeit, fällt auf seine rechte Seite. Darunter kann man zusätzlich ein warmes Heizkissen legen. Wir ruhen für 5-7 Minuten, wiederholen den Vorgang, legen uns hin und so weiter. Der Reinigungsprozess wird nicht länger als 60 Minuten durchgeführt.

    Mineralwasser verdünnt die Galle, lindert Krämpfe, verbessert die Darmmotilität. Bei der Reinigung mit Mineralwasser spürt der Patient Schmerzen unter der rechten Kante. Es ist unvermeidlich. Wenn alles gut und erfolgreich verlaufen ist, wird der Einzelne bald auf die Toilette gehen wollen. Der Stuhl wird eine flüssige, grünliche Farbe haben.

    Magnesia-Behandlung

    Es ist möglich, Gallenmassen nicht nur Mineralwasser, sondern auch Magnesiumoxid loszuwerden. Dieses Medikament wird von der Medizin als Choleretikum, Abführmittel anerkannt. Magnesiumsulfat ist ideal für die Blindsensorik zu Hause. Aber, und er hat Kontraindikationen:

    1. Alle Arten von inneren Blutungen.
    2. Bluthochdruck.
    3. Nierenversagen
    4. Schwangerschaft
    5. Menstruation.
    6. Calculöse Cholezystitis.

    Magnesia wird in jeder Apotheke ohne ärztliche Verschreibung verkauft. Im Durchschnitt wird für ein Verfahren 1 Packung Magnesiumsulfatpulver in 1 Liter reinem Wasser verdünnt. Wenn das Gewicht mehr als 75-80 kg beträgt, müssen Sie die Dosis um das Zweifache erhöhen. Alle Flüssigkeit wird auf einmal getrunken, danach liegt die Person auf der rechten Seite, Sie können auch ein Heizkissen auf die rechte Seite legen. Es ist erlaubt, nicht früher als in 45-50 Minuten aufzustehen. Sie können den Vorgang nach 30 Tagen wiederholen. Diese Art von Tubage kann auch in der Behandlung von Kindern verwendet werden, aber in diesem Fall ist es notwendig, die Dosis korrekt zu berechnen.

    Sorbitol Behandlung

    Blinden mit Sorbitol wurde lange in der Medizin verwendet. Der Eingriff selbst wird ausschließlich auf nüchternen Magen durchgeführt. Um die Lösung vorzubereiten, benötigen Sie 1 großen Löffel Material und 200 ml. warmes, abgekochtes Wasser. Trinken Sie die Masse sollte sofort sein. Legen Sie sich dann mit einem Heizkissen auf der rechten Seite für 1,5 bis 2 Stunden hin. Nach einer bestimmten Zeit sollte der Patient den Ruf nach einem Stuhlgang verspüren. Nach der Prozedur für mehrere Stunden darf man nur trinken, ein paar Früchte essen.

    Zusätzlich zu den oben genannten Methoden können Sie eine Behandlung mit Volksmedizin hinzufügen. Blindes Klingen kann mit wilden Rosenbeeren gemacht werden. Bei dieser Art von Röhrchen können Sie während des Eingriffs kein warmes Heizkissen verwenden. Um die Lösung vorzubereiten, werden 30-40 Gramm Beeren benötigt, sie müssen zerstoßen werden, und 2 Tassen kochendes Wasser. Bestehen Sie 8-9 Stunden in einem speziellen, wärmespeichernden Behälter. Nehmen Sie die Brühe besser auf nüchternen Magen und fügen Sie 2 große Löffel Sorbit hinzu. Entspannen Sie sich 5-10 Minuten, dann können Sie aktivnichat. Innerhalb einer Stunde wird das Individuum den Wunsch verspüren zu leeren.

    Wie verhält man sich nach einer Blindsensorik?

    Die blinde Wahrnehmung der Gallenblase ist nur dann sinnvoll, wenn eine Person sicher verstanden hat, dass eine ungesunde Ernährung und ein ungesunder Lebensstil die Gesundheit des Individuums beeinträchtigen können. Viele Patienten, die eine signifikante Erleichterung verspürt haben, fangen an, die Diät zu brechen, hören auf, therapeutische Übungen zu machen, werden passiv. In solchen Fällen kehrt die Krankheit schnell zurück, und noch schlimmere Komplikationen sind möglich.

    Nach dem Verfahren der duodenalen Intubation ist es notwendig, bestimmte Regeln zu befolgen:

    1. Aktiver Lebensstil. Laden am Morgen, im Park spazieren gehen und arbeiten, entlang der Treppe wird nicht zulassen, den Ton der Gallenblase zu reduzieren.
    2. Strikte Einhaltung der Diät. In der Nahrung sollte so viel Ballast sein.
    3. Mahlzeiten im Zeitplan. Bevor Sie am Tisch sitzen, muss der Patient Appetit haben. Wenn nicht, können Sie das Festessen überspringen, füllen Sie nicht den Magen. Aber wenn Sie spürbaren Hunger verspüren, zögern Sie nicht mit dem Mittagessen.
    4. Vorbeugung der Krankheit. Es ist nötig unabhängig zu versuchen, den Abfluss der Gallenmassen zu vergrössern. Das Verfahren für Blindschläuche kann höchstens zweimal im Monat durchgeführt werden. Sie können durch Fastentage ersetzt werden.

    Wenn sich der Patient unwohl fühlt und Schmerzen hat, ist es notwendig, sofort einen Arzt aufzusuchen. Es besteht keine Notwendigkeit, sich selbst zu behandeln, Sondieren ohne die Empfehlungen des behandelnden Arztes durchzuführen. Nur er kann feststellen, ob der Patient Kontraindikationen hat.

    Video

    Leber Tuba (Leberreinigung) - wie man es richtig und effektiv macht.

    Wie man zu Hause blindes Gallegefühl erkennt

    Erkrankungen der Gallenwege können zu Verdauungsstörungen, Vergiftung des Körpers und anderen gesundheitlichen Problemen führen. Blindes Läuten der Gallenblase zu Hause ist ein Verfahren zur Reinigung dieses Organs, seiner Kanäle und der Leber.

    Was ist das und warum?

    Die Gallenblase ist das Organ des Verdauungstraktes, das für die Ansammlung von Galle verantwortlich ist. Blinden wird auch Tubage genannt und wird im Krankenhaus vieler Kliniken, Sanatorien und anderer Freizeiteinrichtungen durchgeführt. Mit der Selbstausführung zu Hause, vorbehaltlich der Einhaltung der Technologie, können Sie die gleichen Ergebnisse erzielen.

    Tubing wird in Fällen vorgeschrieben, in denen die Galle aufgrund von Erkrankungen der Gallenblase stagniert. Unter ihnen sind oft Exzesse, die zu einer Verformung des Körpers führen, was zur Freisetzung von Galle führt. Die Wahrnehmung der Gallenblase verbessert ihren Abfluss. Es entfernt angesammelte Galle und damit Salze, Krankheitserreger, Giftstoffe.

    Krankheiten, die eine Schlauchleitung erfordern, umfassen:

    • Cholezystitis;
    • Gastritis;
    • chronische Verstopfung;
    • Gastroduodenitis;
    • biliäre Dyskinesie.

    Bei Erkrankungen des Darms, des Magens, wird auch empfohlen, einen Tubus durchzuführen. Sie müssen zuerst mit Ihrem Arzt über die Durchführbarkeit eines solchen Verfahrens sprechen.

    Tipp! Einige Experten raten dazu, mehrmals pro Jahr nach Hause zu klingeln. Dies wird eine vorbeugende Maßnahme sein, die die Ansammlung von nicht nur Galle, sondern auch von Giftstoffen verhindert. Die meisten Ärzte halten eine solche Prophylaxe jedoch für unzweckmäßig. Meistens wird die Sonde für hypomotorische Dysfunktion der Gallenblase verschrieben.

    Vorbereitung

    Die Durchführung einer blinden Wahrnehmung beginnt mit der Vorbereitung, mindestens drei Tage im Voraus. Ärzte sagen, dass der Erfolg des Tubage davon abhängt. Vorbereitung beinhaltet zwei Faktoren:

    1. Ultraschall. Jede Behandlung sollte nur mit Genehmigung von Ärzten durchgeführt werden. Im Folgenden sind eine Reihe von Kontraindikationen, in denen der Tubage ist streng verboten. Einige von ihnen zu erkennen - zum Beispiel Steine ​​- ist nur während der Ultraschalldiagnostik möglich.
    2. Macht. Drei Tage hintereinander, und vorzugsweise eine ganze Woche vor der Hausbesuche, ist es notwendig, Empfehlungen für die richtige Ernährung einzuhalten. Sie müssen das schwere Essen komplett aufgeben: scharf, gebraten, salzig, geräuchertes Fleisch. Die Grundlage der Diät sind Gemüse, Früchte, Säfte von ihnen.

    Tipp! Manche mögen solche Fastentage, nach denen sie Erleichterung im Magen spüren. Um die Einhaltung der empfohlenen Diät zu erleichtern, können Sie ein Menü für die kommende Woche vorbereiten, im Voraus vorbereiten, um sich auf verbotenen Lebensmitteln nicht zu verirren.

    Technik

    Nach mehreren Tagen Diät, Ultraschalldiagnostik können Sie mit dem Verfahren fortfahren. Es ist notwendig, blind das Haus am Morgen, auf einem leeren Magen zu hören. Es findet in mehreren Phasen statt:

    • Die Grundlage für jedes Rezept ist Mineralwasser - am Abend müssen Sie den Behälter öffnen, damit das Gas herauskommt;
    • um das ausgewählte choleretische Mittel vorzubereiten (unten sind mögliche Optionen), so dass sofort nach dem Aufwachen nichts daran gehindert würde, den Zahn zu bilden;
    • trinke ein vorbereitetes Mittel;
    • auf der rechten Seite liegen, neben ein Heizkissen legen;
    • bleib mindestens eine Stunde stehen;
    • dann aufstehen, frühstücken.

    Frühstück nach der Messung sollte leicht sein, es ist wünschenswert, dass es aus Produkten besteht, die eine choleretische Wirkung haben. Sie können ein paar gekochte Eier essen, süßen Tee trinken. Am späten Nachmittag können andere vertraute Nahrungsmittel zu der Diät hinzugefügt werden.

    Es ist wichtig! Ein Indikator für eine ordnungsgemäß durchgeführte Prozedur ist der Drang, bald nach seiner Fertigstellung zu defäkieren. Viele bemerken auch das aktive Kochen im Magen.

    Rezepte

    Es gibt mehrere Optionen für die Wahl der choleretischen Medikamente, während Sie sich durch ihre eigenen Vorlieben, Optionen zur Verfügung stehen müssen. Nicht alle von ihnen sind für Kinder geeignet, meistens ist die einfachste Tube mit Mineralwasser für sie nützlich. Betrachten Sie einige populäre Rezepte für die Zubereitung von Cholera-Medikamenten:

    1. Mit Mineralwasser. Geschäfte bieten Wasser von verschiedenen Herstellern an. Aber für einen therapeutischen Eingriff ist es besser, Essentuki, Borjomi zu verwenden.
    2. Mit Sorbitol. Tubing Sorbit ist das gebräuchlichste Verfahren. Für die Vorbereitung der choleretischen Mittel sollte 1 EL nehmen. l Substanzen in einem Glas Wasser. Trinken Sie in einem Zug, warten Sie auf den Drang zu defäkieren.
    3. Mit Magnesiumoxid. Für ein Glas Wasser 1 EL nehmen. l Magnesiumsulfat. Es ist wichtig zu bedenken, dass die Wirkung eines solchen choleretischen Mittels aggressiv auf die Darmschleimhaut wirken wird. Daher ist Magnesiumoxid besser nicht für Krankheiten wie Gastritis zu verwenden, wenn die Integrität der Schleimhaut bereits beeinträchtigt ist.
    4. Mit Zitrone und Butter. Diese Sensoroption dauert länger. Bereiten Sie 200 g Zitrone, Olivenöl vor, nehmen Sie 1 EL. l Nach jeweils 10 Minuten trinken Sie die nächste Charge - bis das Werkzeug zu Ende ist.

    Einige Leute raten dazu, den Tubing-Vorgang mit der Vorbereitung eines anderen Mittels zu ergänzen, das unmittelbar nach der Einnahme des Choleretikums eingenommen werden muss, um die Wirkung zu verstärken. Sie können 2-3 rohe Eigelbe nehmen, ihnen etwas Zucker, Honig, verdünnt in Wasser hinzufügend - 2 EL. l auf dem Glas. Danach sollte der Tubage auch mit einem Heizkissen durchgeführt werden, anderen Empfehlungen folgend.

    Kontraindikationen

    Jede medizinische Behandlung hat ihre eigenen Kontraindikationen, Tubage ist keine Ausnahme. Die wichtigsten sind:

    • Gallensteinkrankheit;
    • Infektionskrankheiten;
    • Menstruation;
    • Gebärdauer, Stillen.

    Wie für Gallensteinkrankheit kann Tubage zu extrem unerwünschten Folgen führen. Zusammen mit der Entfernung der Galle beginnen, Steine ​​zu hinterlassen, die leicht in den Kanal stecken. In solchen Situationen ist eine dringende chirurgische Intervention erforderlich.

    Ärzte sagen, dass fast jede akute Erkrankung eine Kontraindikation für Schläuche ist. Zuerst müssen Sie es loswerden, dann ruhig ausführen, ohne Angst vor Nebenwirkungen. Bei einem geschwächten Zustand des Körpers ist es nicht empfehlenswert, sich selbst auf die Ernährung zu beschränken, die bei der Durchführung von Tubage notwendig ist.

    Es ist wichtig! Bei der Wahl eines Choleretikums sollten die individuellen Eigenschaften des Organismus berücksichtigt werden. Wenn es eine allergische Reaktion auf Honig, Magnesium, andere Substanz, ihre Verwendung ist kontraindiziert ist, ist es besser, ein anderes Mittel zu wählen.

    Blind-Sensing ist ein beliebtes Verfahren, das erfolgreich von Menschen durchgeführt wird, die an Erkrankungen der Gallenblase, ihrer Deformität und Pathologie des Magen-Darm-Traktes leiden. Die Technik der Durchführung der Tubage ist einfach, erfordert aber genaue Beobachtung, die Wahl der choleretischen Mittel ist vielfältig, Sie können bei jedem der verfügbaren bleiben. Es ist auch wichtig, Kontraindikationen zu berücksichtigen.

    Wie man zu Hause blindes Leberempfinden durchführt

    Blindes Sondieren der Leber zu Hause ist ein Verfahren, um die Gänge des genannten Organs und der Gallenblase zu reinigen. Letzteres wird dabei angeregt und erzeugt eher intensive Kontraktionen, wodurch der Sekretausfluss zunimmt, pathogene Bakterien eliminiert und Stagnation eliminiert wird. Der Effekt dieser Manipulation ist fast augenblicklich - der Patient spürt eine spürbare Leichtigkeit auf der rechten Seite unter den Rippen.

    Wenn es möglich ist, und wenn es nicht notwendig ist, das Sondieren durchzuführen

    Laut WHO-Statistiken leiden in der Welt etwa 15 Prozent der Menschen:

    • biliäre Dyskinesie;
    • Cholecystocholangitis.

    Die Gefahr dieser Pathologien besteht darin, dass sie unbehandelt Steinbildung verursachen. Anschließend kann dem Patienten nur operativ geholfen werden.

    Die zuvor genannten Erkrankungen entstehen durch eine schwache Kontraktion der Blase oder Krämpfe. Aber das Problem wird leicht durch blinde Wahrnehmung oder auf andere Weise - Tubab - beseitigt.

    Das Verfahren wird in Gegenwart solcher Krankheiten gezeigt:

    • Hepatitis;
    • Steinlose Cholezystitis;
    • zuvor erwähnte Dyskinesie;
    • Duodenitis.

    Es ist nützlich für die Sondierung für diejenigen, die einfach die Funktion der Verdauungsorgane während des langsameren Metabolismus verbessern möchten.

    Im Allgemeinen ist Tubage nur in einer Situation angezeigt, in der Gallenstauung bei einem Patienten gefunden wird. Die Diagnose wird durch Ultraschall durchgeführt.

    Sensing ist kontraindiziert in:

    • Gallensteinkrankheit;
    • infektiöse Pathologien jeglicher Art;
    • Schwangerschaft und während des Stillens;
    • Menstruationsblutung.

    Es ist auch verboten, Manipulationen durchzuführen, wenn die Diagnose "hyperkinetische Dyskinesie" lautet.

    Welche Mittel können verwendet werden

    Während des Verfahrens lohnt es sich, eine Auswahl zu treffen:

    • Hagebutte (Abkochung);
    • Mineralwasser;
    • Olivenöl;
    • Magnesiumoxid;
    • Eigelb;
    • Sorbit;
    • Rosinen;
    • Honig
    • Xylitol;
    • Infusionen von Kräutern mit choleretischer Wirkung.

    Magnesia ist ein Medikament, das die Kontraktion der Gallenblase stimuliert. Es wirkt jedoch schlecht auf die Schleimhäute des Magens. Daher ist es nicht wert, dieses Mittel für Menschen mit Darmpathologien (Gastritis oder ein Geschwür) zu verwenden. Hier sind passender:

    Das Olivenöl ist kontraindiziert, wenn die Pankreatitis in der langdauernden Form entsteht - das angegebene Präparat kann seine Verschärfung provozieren.

    Vorbereitungsphase

    Die Wirksamkeit des Verfahrens hängt weitgehend von der Vorbereitung ab.

    Vor allem ist es notwendig, die Diät für drei Tage vor der Wahrnehmung zu ändern. Es sollte sich durchsetzen:

    • frische Säfte;
    • Gemüse und Früchte mit hohem Fasergehalt;
    • Getreidebrei.

    Trinken Sie viel Wasser - die Rate pro Tag beträgt bis zu 3 Liter.

    Am Abend, am Vorabend des Verfahrens, speist der Patient mit einem mit Zitronensaft und Pflanzenöl gewürzten Salat aus großen geriebenen:

    • Kohl;
    • Karotten;
    • rote Rübe.

    Nach dem Essen darf nur reines Wasser verwendet werden.

    Sounding

    Die Rezepte für die Probierlösung sind grundsätzlich gleich. Nur der Wirkstoff verändert sich. Nur Pflanzenöl wird in der Menge eines Esslöffels mit der gleichen Menge Zitronensaft gemischt.

    • Sorbit (2 Esslöffel);
    • Mineralwasser (eine halbe Tasse).

    Die genannte Substanz ist an sich ein Süßstoff, der keine Glukose enthält. Sorbit hat auch abführende und choleretische Eigenschaften.

    Magnesia braucht einen Esslöffel, Rosinen etwa 50 Gramm (es wird über Nacht eingeweicht). Kräutertinkturen, wilde Rose nehmen nicht mehr als 100 Milliliter.

    Zusätzlich wird für das Verfahren ein Heizkissen benötigt. Heißes Wasser wird hineingegossen (70 Grad).

    Das Klingeln wird nur am Morgen, so früh wie möglich durchgeführt. Im Sommer - um 5 oder 6 Uhr, im Winter - um 8 oder 9 Uhr.

    Vor allem trinken sie in kleinen Schlucken auf Körpertemperatur Sorbitollösung erwärmt. Dabei wird empfohlen, nicht still zu sitzen, sondern im Raum zu gehen oder sich zu beugen, zu hocken.

    Nachdem sich die Zusammensetzung im Magen befindet, wird der Patient auf die rechte Seite gelegt und ein Heizkissen unter die Leber gelegt. Hitze lindert Spasmen und aktiviert die Blutzirkulation. All dies wird die Fermentation beschleunigen und die Galle wird dünner.

    In dieser Position müssen Sie etwa eine Stunde verbringen - das Ändern der Position ist verboten. Sie können nur aufstehen, nachdem das Heizkissen abgekühlt ist. Der Patient trinkt Wasser mit Zitronensaft und frühstückt. In diesem Fall dürfen nur Produkte mit choleretischen Eigenschaften verwendet werden. Die ideale Option ist ein gekochtes Ei, gehackt und mit 20-30 Gramm Butter gemischt. Du kannst kein Brot essen. Es sollte vom Salz sein. Erlaubt in kleinen Schlucken eine Tasse Tee mit Zucker zu trinken.

    Ungefähr in 2-3 Stunden wird der Drang zu Exkrementen beginnen. Sie werden mehrmals wiederholt. Wenn das Verfahren korrekt durchgeführt wird, wird der Stuhl flüssig oder ähnlich wie Brei herauskommen. Das Vorhandensein von Schleimbiliargerinnseln zeigt eine wirksame Reinigung der Leber an.

    Nuancen

    Es ist besser, den Verzehr von Milchprodukten - saure Sahne, Kefir, Ryazhenka oder Joghurt am Tag der Wahrnehmung zu vermeiden. Es ist richtiger, frisches Gemüse und Obst in Lebensmitteln zu verwenden. Von den Getränken bevorzugen grüner ungesüßter Tee und abgekochtes Wasser.

    Bitte beachten Sie, dass wenn selbst sehr schwache schmerzhafte Empfindungen oder einfache Beschwerden im Schlauchprozess auftreten, der Eingriff unterbrochen wird.

    Im Allgemeinen besteht der Verlauf der Wahrnehmung aus drei Sitzungen. Sie werden nicht täglich, sondern mit Pausen von 3 oder 4 Tagen durchgeführt.

    Wenn der Tubus für prophylaktische Zwecke gemacht wird, ist die Häufigkeit unterschiedlich: einmal pro Quartal.

    In jedem Fall ist es notwendig, einen Arzt vor Beginn der Behandlung zu konsultieren.

    Um die Wirkung der Sondierung in Zukunft zu verlängern, schränken Sie die Verwendung schädlicher Produkte ein:

    Wie zu Hause blind blinden Wahrnehmung der Gallenblase durchführen

    Viele Menschen aus Magen-Darm-Erkrankung leiden - eine Art von Pathologie ist Cholestase, dh Stagnation der Galle in der Gallenblase. Dieser Zustand entwickelt sich aufgrund der Schwierigkeit, den Inhalt der Kanäle zu evakuieren. Die Krankheit tritt auf, wenn die Gallenblase atonisch oder krampfartig ist. Solche Patienten fühlen regelmäßig Schmerzen unter der rechten Kante, sie haben Verstopfung, manchmal Erbrechen, und der Zustand der Haut verschlechtert sich. Die Symptome sind schwach ausgeprägt, so dass die Patienten oft keinen Wert auf sie legen und keinen Arzt konsultieren. Es ist ein falsche Verhalten, weil Stagnation der Galle zur Bildung von Steinen führt und das Auftreten von schwerer Pathologie - Cholelithiasis. Um die Entwicklung von Gallensteinen zu verhindern, ist es manchmal notwendig, die Gallenblase zu Hause blind zu fühlen.

    Was ist diese Methode?

    Blind-Sensing-Methode ist eine erzwungene Evakuierung von Galle aus der Blase, die ohne zusätzliche Ausrüstung durchgeführt wird. Es ist möglich, Erfassung der Gallenblase zu Hause durchzuführen, aber vor dem Verfahren ist notwendig, einen Spezialisten zu konsultieren und einen Ultraschall machen Steine ​​zu identifizieren, wie die Steine ​​in Trockenlegung kann den Gallengang verschieben und schließen. In diesem Fall wird die Gallenblase mit Galle überlaufen, was akute Cholezystitis verursacht und sofortigen Krankenhausaufenthalt verursacht.

    Die Durchführung einer diagnostischen Studie ist eine Voraussetzung, die durchgeführt werden muss, bevor die Gallenblase geblendet wird.

    Das Ziel des Verfahrens ist die Offenlegung der Gallenwege zu zwingen und die Herausforderung zur Verringerung der Blase zu stagnierenden Galle konnte frei aus dem Kanal in den Darm bewegen.

    Vor- und Nachteile des Verfahrens

    Ärzte empfehlen zu Hause bei chronischen Erkrankungen der Gallenwege einen Blindtubus, um die Entwicklung von JCB zu verhindern. Auch wenn die Anomalie ohne sichtbare Symptome auftritt, machen ein solches Verfahren notwendig ist Stagnation der Galle in der Blase zu beseitigen und das Auftreten von Steinen zu verhindern.

    Die Technik hat ihre eigenen Kontraindikationen. Es kann nicht in folgenden Situationen ausgeführt werden:

    • ein Kind tragen;
    • Laktation;
    • monatlich;
    • JCB;
    • Calculöse Cholezystitis;
    • akute Infektionskrankheiten;
    • Exazerbation chronischer Prozesse.

    Daher ist es notwendig, vor dem Eingriff einen Arzt aufzusuchen.

    Welchen Effekt bringt die blinde Wahrnehmung?

    Viele Patienten, die zu Hause eine Tubing-Operation durchgeführt haben, bemerken ihre positive Wirkung auf den Zustand des Körpers. Nach der Manipulation bemerken sie Folgendes:

    • Leberfunktion verbessert sich;
    • gereinigte Gallengänge;
    • erhöhte Bewegung der Galle;
    • Cholestase und Steinbildung wird verhindert.

    Oft hilft die Reinigung der Gallenblase, die Verdauung und die Darmmotilität zu verbessern. Es beseitigt den Körper von schädlichen Substanzen, die im Lebensprozess angesammelt werden, entfernt überschüssige Galle und Bilirubin.

    Blindsondierung ist ein Verfahren, das zu Hause durchgeführt werden kann. Es ist in der Lage, den Gallenfluss aus der Gallenblase wieder aufzunehmen.

    Richtiges Vortraining

    Vor tyubazh Hause, ist es notwendig, genau zu wissen, was keine Steine ​​in der Gallenblase, Leber und ihre Bächen, dass das Verfahren nicht Ärger verursacht hat. Um dies zu tun, müssen Sie eine Ultraschalluntersuchung der Organe durchführen, und wenn keine Steine ​​vorhanden sind, kann sich der Patient auf die Manipulation vorbereiten.

    Zur weiteren Vorbereitung gehört die Einhaltung der richtigen Ernährung drei Tage vor dem Eingriff. Während dieser Zeit ist es ratsam, vegetarische Gerichte zu essen und die tierischen, fettigen und blähenden Speisen aufzugeben. Es ist notwendig, die Menge an Flüssigkeit, die Sie trinken, zu erhöhen, ist es besonders nützlich, frisch zubereitete Säfte aus Äpfeln und Rüben zu trinken. Vor der Manipulation empfiehlt sich ein reinigender Einlauf. Alkohol und Rauchen sind strengstens verboten.

    Zuerst müssen Sie die Mittel auswählen, mit denen das Sondieren durchgeführt wird. Schläuche zu Hause werden mit Magnesiumoxid oder mit solchen Produkten durchgeführt:

    • Sorbit;
    • Mineralwasser;
    • Honig
    • Olivenöl;
    • Eigelb.

    Welche Art von Produkt zu wählen, um die Manipulation durchzuführen, sollte der Arzt beraten, weil jede Komponente ihre eigenen Besonderheiten der Aktion hat. Magnesium ist bei Patienten mit Funktionsstörungen des Magen-Darm-Trakt verwendet wird, kann es Sorbit nehmen und Patienten mit Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse können nicht Olivenöl verwenden. Ärzte empfehlen das Sondieren morgens vor den Mahlzeiten.

    Ausführungsreihenfolge

    Am Abend vor der Manipulation müssen Sie Mineralwasser öffnen, um das Gas freizusetzen. Am Morgen wird Magnesia oder Sorbit (1 Esslöffel) zu Wasser (1 Tasse) gegeben. Die Mischung wird auf 40 ° C erwärmt und getrunken. Danach legt sich der Patient hin, dreht sich nach rechts und legt ein Heizkissen mit warmem Wasser unter seine Seite. Du musst also ungefähr zwei Stunden liegen. Während der Ausführung von Manipulationen bei Patienten mit möglichen Schmerzen auf der rechten Seite - das ist ein Zeichen dafür, dass die Gallenblase Verträge und Galle Bewegung beginnt.

    Die Reinigung mit Magnesium wird einmal im Monat durchgeführt, um die Gallenstauung zu verhindern. Dieses Medikament lindert Spasmen von den glatten Muskeln, entspannt dadurch die Gallenwege und hilft, die in der Blase angesammelten Konkremente zu beseitigen. Als Therapie der Cholestase wird die Manipulation zweimal im Monat wiederholt.

    Beachten Sie, dass Magnesium Blutdruck senken kann, so dass die Patienten mit Hypotension der Sondierung für notwendig, um andere Mittel zu wählen.

    Für die Blinddrainage verwenden Sie Mineralwasser: Essentuki, Borjomi, Smirnowskaja. Sie haben eine starke choleretische Wirkung und werden am häufigsten zur Manipulation verwendet.

    Schläuche zu Hause können mit Sorbitol ohne die Verwendung von Mineralwasser durchgeführt werden. Um dies zu tun, verdünnen Sie die Menge von 20-30 g in warmem Wasser und trinken. Weitere Aktionen sind die gleichen wie bei der vorherigen Methode. Nach 3-4 Stunden erfolgt eine aktive Darmentleerung, der Stuhl hat eine charakteristische grünlich-gelbe Farbe. Dies ist ein Zeichen dafür, dass das Geräusch richtig ging und Galle in den Darm gelangte.

    Wenn jedoch nach der Sondierung keine Reinigung stattgefunden hat, ist dies ein Anzeichen für eine schlechte Vorbereitung des Patienten auf Manipulation (der Darm ist überlastet). Daher sollte Tubage nach 2 Wochen wiederholt werden. Nach 4-5 Reinigungsvorgängen verschwinden die Cholestasesymptome: bitterer Geschmack im Mund, Übelkeit, Verstopfung.

    Die zweite Methode der Blindsensorik mit Sorbitol. Für sein Halten 3 EL. Löffel Materialien werden mit einer Glas Hagebutten Infusion gemischt (20 g Früchten einen halben Liter abgekochtem Wasser zu füllen, über Nacht in einem Thermos). Wiederholen Sie die Manipulation 6 mal in 3 Tagen. In der Zeit der Behandlung wird empfohlen, die richtige Ernährung zu halten, essen leichte Kost, nicht eine zusätzliche Belastung für den Magen-Darm-Trakt zu schaffen.

    Fazit

    Bevor Sie die Manipulation durchführen, müssen Sie die Vor- und Nachteile abwägen und auch die Mittel auswählen, mit denen der Tubage ausgeführt wird. Es ist besser, wenn der Arzt über die Regeln für die Durchführung der Sondierung und die Wahl der Mittel dafür spricht, da ein solches Verfahren seine eigenen Kontraindikationen hat. schlanke, leichte Lebensmittel, Tierprodukte, Alkohol und Spirituosen auszuschließen: Nach der Gallenblase Reinigung sollte einen Monat ist nach wie vor über den Patient eine Diät folgen.

    Blinde Wahrnehmung der Gallenblase zu Hause

    Viele Menschen haben Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes, die sie vielleicht nicht einmal kennen. Sehr oft kommt es zu einer Stagnation der Galle, die in der Medizin Cholestase genannt wird.

    Dieser Zustand erlaubt keinen Durchgang der Galle durch die Kanäle, und die Krankheit selbst führt zu einer Anzahl von unangenehmen Symptomen, die möglicherweise verborgen sind.

    Zur Vorbeugung von Krankheiten und zur Vorbeugung verwenden viele Menschen zu Hause Blindsensoren der Gallenblase, aber bevor sie durchgeführt werden, ist es notwendig, die grundlegenden Feinheiten des Verfahrens zu kennen.

    Was ist die Methode und wozu?

    Die blinde Wahrnehmung der Gallenblase zu Hause wird mit dem Ziel durchgeführt, Gallenflüssigkeit zwangsweise aus der Gallenblase zu entfernen.

    Dieses Verfahren wird ohne die Verwendung von speziellen Geräten durchgeführt, so dass das Verfahren zu Hause gut durchführbar ist, aber vor einer solchen Behandlung müssen Sie einige Regeln kennen.

    Vor dem Beginn der Blindsensorik ist es notwendig, einen Arzt zu konsultieren und einen Ultraschall zu machen, der es ermöglicht, das Vorhandensein von Steinen festzustellen.

    Wenn sich Steine ​​im Körper befinden, können sie während des Gallenflusses die Kanäle blockieren oder sich bewegen. In dieser Situation können Komplikationen und schwerwiegende Folgen auftreten.

    Eine große Menge an Galle beginnt sich in der Gallenblase anzusammeln, woraufhin eine akute Cholezystitis auftritt und die Person einen dringenden Krankenhausaufenthalt benötigt.

    Die Diagnose in einer medizinischen Einrichtung vor der Blinddetektion ist ein Muss.

    Die Essenz des Verfahrens besteht darin, die Gänge zu öffnen und die Gallenflüssigkeit zu reduzieren, wodurch der Gallenfluss ohne Störung durch die Kanäle in den Darm beschleunigt werden kann.

    Methoden können nicht nur zur Prävention, sondern auch zur Behandlung bestimmter Krankheiten eingesetzt werden.

    1. Stimulation des Galleausflusses.
    2. Stagnation beseitigen, wenn eine Erkrankung der Galle oder Leber vorliegt.

    Medikamente mit choleretischer Wirkung können die Beweglichkeit und die Kontraktionsfähigkeit des Körpers verbessern, was zusammen mit der Galle das Entfernen von Toxinen und Schlacken aus dem Körper ermöglicht.

    Blind Sensing gibt den Patienten die Leichtigkeit und Verbesserung der Gesundheit, verschwindet Schmerzen und Beschwerden unter den Rippen.

    Nach der Diagnose werden Ärzte Ihnen helfen, die richtige Methode für Tubage zu wählen, da es mehrere Arten von ihnen gibt.

    Der Hauptzweck des Verfahrens:

    1. Vollständige Reinigung der Galle.
    2. Kanalreinigung.
    3. Beseitigung des Stagnationsprozesses.
    4. Verhinderung der Steinbildung.

    Zusätzlich zur vorbeugenden Wirkung der Gallensteinkrankheit verbessert das Verfahren die Funktion des Verdauungssystems, indem es den Gallengang im Zwölffingerdarm verbessert.

    Die Technik wird für Menschen mit Lebererkrankungen, Gallensteinen, die in der chronischen Phase auftreten, empfohlen.

    Das Verfahren beeinträchtigt nicht häufige Stuhlverspätungen, Fettleibigkeit und atherosklerotische Erkrankungen.

    Die Methode der Implementierung ist sehr einfach, so dass es leicht in den Bedingungen des Hauses durchgeführt werden kann. Wenn in der Galle sogar der geringste Stein ist, ist die Reinigungsmethode streng verboten.

    Die Wirksamkeit des Verfahrens

    Blinde Wahrnehmung der Gallenblase zu Hause hat mehrere positive Aspekte und Auswirkungen auf den menschlichen Körper.

    Nach der Reinigung erscheinen die folgenden Effekte:

    1. Verbessert die Leberfunktion.
    2. Gereinigte Kanäle für die Entnahme von Galle.
    3. Normalisierter Abfluss von Galle.
    4. Warnt das Auftreten von Steinen und anderen Krankheiten.
    5. Verdauungsprozesse, Darmmotilität sind verbessert.
    6. Es entfernt Schadstoffe aus dem Körper, die sich im Laufe der Jahre ansammeln können.

    Bevor Sie es tun, ist es notwendig, den Vorbereitungsprozess, grundlegende Hinweise und Reinigungsverbote im Detail zu studieren.

    Indikationen und Kontraindikationen

    Während der Entstehung und Entwicklung von Lebererkrankungen oder Pathologien der Gallenwege haben Menschen sofort eine Reihe von charakteristischen Anzeichen.

    Zu den ausgeprägtesten Krankheitssymptomen gehören unter den Rippen auf der rechten Seite Schmerzen unterschiedlicher Art und Intensität.

    Das Schmerzsyndrom tritt oft nach der Mahlzeit auf, kann aber dauerhaft sein. Unter anderem gibt es:

    1. Störungen des Verdauungssystems, die in Form von Stuhlstörungen auftreten.
    2. Gelbsucht
    3. Allergie in Form von Hautausschlag.
    4. Der Anstieg der Temperatur.

    Um die Diagnose richtig zu stellen, können die Ärzte bei der Untersuchung des Körpers eine Analyse der Galle durchführen, und ihre Sammlung wird mit einer Sonde durchgeführt.

    Zu den wichtigsten Indikationen für das Blinden Wahrnehmen gehören die folgenden Krankheiten:

    1. Cholecystitis.
    2. Cholangitis
    3. Entzündungsprozess in der Leber, im Darm oder im Magen.
    4. Gallenstein-Pathologie.
    5. Stagnation der Galle.
    6. Kanalblockade durch das Vorhandensein von Würmern und anderen parasitären Organismen.

    Die blinde Wahrnehmung der Gallenblase zu Hause ist in einigen Fällen verboten.

    Die wichtigsten Kontraindikationen sind:

    • Schwangerschaft und Stillzeit.
    • Kinder unter 3 Jahren.
    • Asthma
    • Ein Magengeschwür.
    • Interne Blutung, die ein paar Tage vor der Reinigung war.
    • Hoher Drück.
    • Herzinsuffizienz oder charakteristische Symptome dieser Krankheit.
    • Menstruation.
    • Infektiöse Pathologien in akuter Form.
    • Akut für chronische Krankheiten.
    • Steine ​​in der Galle.
    • Hitze und Fieber.
    • Entzündliche Prozesse von eitrigem Aussehen aus der Leber.

    Aufgrund der Vielzahl der Kontraindikationen sollte die Reinigung nur nach vorheriger Absprache mit dem Arzt und nach erfolgter Diagnosestellung durchgeführt werden.

    Vorbereitungsprozess

    Vor Beginn der Blindsensorik im Heim ist es notwendig festzustellen, dass sich im Körper keine Steine ​​befinden.

    Dies vermeidet die Folgen, Komplikationen und weiteren Krankenhausaufenthalt. Dazu wird zunächst eine Ultraschalluntersuchung der notwendigen Organe durchgeführt, und wenn keine Kontraindikationen vorliegen, kann der Körper vorbereitet werden.

    Die vorbereitende Phase ist die Anpassung der Leistung. Die Umstellung der Ernährung erfolgt 3 Tage vor Beginn der Reinigung.

    Zu dieser Zeit wird empfohlen, vegetarisches Essen zu verwenden, was den Ausschluss von tierischen Produkten beinhaltet. Sie müssen auch aus dem Menü Lebensmittel entfernen, die Gas und fetthaltige Lebensmittel verursachen.

    Es wird empfohlen, die Rate des Wasserverbrauchs zu erhöhen, es ist sehr nützlich, frische Säfte zu verwenden, die auf Äpfeln, Rüben basieren.

    Unmittelbar vor der Blindmessung einen Einlauf machen. Für 5 Tage ist es notwendig, vollständig auf Alkohol zu verzichten, um für einen Tag nicht zu rauchen.

    Vor dem Verfahren müssen Sie die richtige Option für das Abtasten auswählen. Zu Hause kann Blindsensorik durchgeführt werden mit:

    1. Sorbitol
    2. Magnesia.
    3. Mineralwasser.
    4. Honig
    5. Olivenöl.
    6. Eigelb.

    Die Auswahl der Methode hängt vom Zustand der Person ab, aber die Methode wird von einem Arzt empfohlen. Jeder verwendete Stoff hat seine eigenen Eigenschaften.

    Zum Beispiel wird Magnesiumoxid nicht verwendet, wenn der Gastrointestinaltrakt gestört ist, in diesem Fall ist es besser, ein Sorptionsmittel zu verwenden.

    Menschen mit Bauchspeicheldrüsenerkrankungen dürfen kein Olivenöl verwenden. Blindes Melodieren ist am besten morgens vor Beginn der Mahlzeit.

    Grundregeln für die Reinigung

    Blinddetektion kann als zusätzliche Methode zur Behandlung von Magen-Darm-Erkrankungen durchgeführt werden.

    Um alles richtig zu machen, müssen Sie einige Regeln und Algorithmen befolgen:

    1. Die Reinigung erfolgt ausschließlich am Morgen auf nüchternen Magen.
    2. Alle vom Arzt verordneten Medikamente sollten nach dem Eingriff verwendet werden.
    3. Trinken Sie fertige Lösungen brauchen Schlucke.
    4. Während des Verfahrens liegen Sie auf der Seite, auf der rechten Seite mit gebeugten Beinen.
    5. Es ist verboten, im Sitzen zu sondieren.
    6. Ausgeschlossene plötzliche Bewegungen, alle Drehungen werden langsam und sanft ausgeführt.
    7. Durch das Verfahren müssen Sie sich psychologisch eingrenzen, mögliche schnelle Probleme und Affären beseitigen.
    8. Versuche ständig in einer Position zu sein.
    9. Nach der Reinigung können Sie leichte Gymnastik machen und essen.

    Die Auswahl der Mittel erfolgt mit Hilfe eines Arztes, basierend auf der Art des Problems, der Schwere und den persönlichen Eigenschaften.

    Mineralwasser zur Reinigung ist ideal für das erste Verfahren, da es keine Allergien, Nebenwirkungen verursacht und für Menschen sicher ist.

    Es wird empfohlen, das Verfahren zu verschiedenen Zeiten durchzuführen, basierend auf der Jahreszeit. Zum Beispiel im Sommer ist es am besten, um 5-6 Uhr morgens zu reinigen, und im Winter, um die Sitzung für 2-3 Stunden zu verschieben.

    Seit 3 ​​Tagen ändert sich die Ernährung, man muss mehr Salat aus Gemüse essen, mit Butter würzen, die Futterration um die Hälfte reduzieren und nach 18 Uhr nicht essen.

    Das Trinkregime sollte etwa 2-3 Liter normales Wasser betragen.

    Blind-Sensor-Methoden

    Es gibt mehrere Optionen und Lösungen, die zu Hause für die weitere Reinigung der Gallenblase vorbereitet werden.

    Verwendung von Mineralwasser

    Essentuki und Borjomi werden zum Sondieren empfohlen. Um alles richtig zu machen, brauchen Sie:

    1. Mineralwasser am Abend zu öffnen, um daraus Gase zu bekommen.
    2. Am Morgen um das Wasser auf 40 Grad zu erwärmen.
    3. Bereiten Sie ein Heizkissen vor und füllen Sie es mit warmem Wasser, Sie können Verbrennungen beseitigen, wenn Sie es mit einem Handtuch wickeln.
    4. Nehmen Sie eine Startposition an der Seite und nehmen Sie 5 kleine Schlücke Wasser. Legen Sie sich für etwa 5 Minuten hin und legen Sie ein Heizkissen auf das Organ, um Schmerzen zu beseitigen und die Muskeln der Galle zu entspannen. Darüber hinaus ermöglicht Hitze die Beschleunigung der Galleproduktion, die stagniert.
    5. Langsam aufstehen, wieder Wasser trinken, 5 Minuten auf der Seite liegen und Hitze anwenden.
    6. Wieder aufstehen, trinken Sie 0,5 Liter Wasser im Abstand von 5 Minuten, liegen Sie auf der Seite mit einer Hitze von 20 Minuten.

    Die Gesamtdauer der Reinigung beträgt 1-1,5 Stunden. Nach 10 Tagen muss der Vorgang wiederholt werden.

    Verwendung von Magnesiumoxid

    Die Lösung wird am Abend zubereitet, und die Technik selbst wird als sehr effektiv für die Reinigung angesehen. Die Lösung ermöglicht es Ihnen, Schmerzen zu lindern, verbessert das Absetzen von stagnierender Flüssigkeit und schwächt auch.

    Das Pulver wird leicht in Wasser verdünnt, nach Gebrauch erweitert die Kanäle für den Abfluss von Galle, so dass die Steine ​​nicht erscheinen.

    Die Technik normalisiert Leberfunktion und Gallenfunktion. Der Prozess der blinden Wahrnehmung mit Magnesium ist wie folgt:

    1. Am Abend sollten 14 Gramm Pulver in einem Glas warmen Wasser verdünnt werden. Mineralwasser wird verwendet, ohne Gas.
    2. Ab dem Morgen wird das Mittel langsam und in kleinen Schlucken getrunken.
    3. Danach legen Sie auf einer Seite und Hitze auf den betroffenen Teil. Legen Sie sich für ca. 2 Stunden hin.
    4. Muß langsam aufstehen.
    5. Das Essen wird in einer Stunde durchgeführt, nur Salat auf Gemüsebasis ist erlaubt.

    Nach einer solchen Methode kann Durchfall sein, und wenn die Dosis von Magnesiumoxid falsch berechnet wird, dann werden die Fäkalien grünlich.

    Wenn Blutgerinnsel in den Fäkalien erscheinen, aber sie sich weich anfühlen, bedeutet dies, dass das Verfahren effektiv und korrekt war.

    Wenn unangenehme Empfindungen während der Wahrnehmung der Wahrnehmung auftreten, stoppt der Prozess, nach dem es notwendig ist, einen Arzt aufzusuchen.

    Magnesia kann einmal im Monat angewendet werden, um stagnierende Prozesse zu verhindern. Für die Behandlung von Cholestase ist es notwendig, die Technik 2 mal im Monat zu verwenden.

    Es ist wert zu wissen, dass das beschriebene Rezept einen Druckabfall verursachen kann, so dass Menschen mit niedrigen Raten andere Behandlungsmethoden wählen müssen.

    Verwendung von Sorbitol

    Solch ein Werkzeug ist sehr gut bekannt, es gibt keine Glucose in der Sorbitol-Zusammensetzung und die Substanz wird oft von Diabetikern verwendet.

    Es kann schwächen, und auch einen Schluss von stehender Galle beschleunigen. Wenn nach der Reinigung kein gewünschter Effekt auftritt, werden andere Rezepte verwendet.

    Der Ausführungsalgorithmus ist wie folgt:

    1. Es wird eine Lösung hergestellt, für die es erforderlich ist, Gase aus dem Mineralwasser freizusetzen, aufzuheizen und 1 Esslöffel zu 150 ml hinzuzufügen. Sorbitol.
    2. Nach dem Auflösen des Pulvers trinken Sie das Mittel für 10 Minuten in kleinen Schlucken.
    3. Lege dich auf den Rücken oder auf die rechte Seite, wärme im Bereich der Leber. Bleiben Sie 1-2 Stunden in Position.

    Sie können die Leistung nach der Reinigung nach Farbe und Kot beurteilen. Die Massen sollten grün mit einem gelben Farbton sein.

    Es gibt eine andere Reinigungsmethode, die Sorbit verwendet. Dazu benötigen Sie:

    1. Vorbereiten der Heckenrose-Infusion. Um 2 EL zu erstellen. Obst wird mit 500 ml kochendem Wasser versetzt. Die Infusion in einer Thermosflasche über Nacht vorbereiten.
    2. Am Morgen, fügen Sie dem Werkzeug 3 EL hinzu. Sorbit, alle betrunken und durchgeführt eine Standard Erwärmung.

    Die beschriebene Methode sollte 6 Mal alle 3 Tage angewendet werden. Wenn die Reinigung keine Ergebnisse erbrachte, war der Vorbereitungsprozess schwach und der Darm war mit Produkten überladen.

    In diesem Fall kann der Eingriff nach einigen Wochen erneut durchgeführt werden. Um die Zeichen der Cholestase loszuwerden, ist es notwendig, blind mit Sorbit etwa 5-mal zu untersuchen.

    Verwendung von Kräutern

    Es ist am besten, Birkenknospen für blinde Wahrnehmung zu verwenden, aber in einigen Fällen werden andere choleretische Kräuter verwendet.

    1. In eine Thermoskanne ½ Tasse Haferflocken und 1 EL geben. Niere, fügen Sie 2 Tassen kochendes Wasser hinzu. Die Infusion wird in 6 Stunden fertig sein.
    2. Strain das Mittel, nehmen 250 ml vor dem Schlafengehen und nach dem Zubettgehen vor den Mahlzeiten. Sie können in ein paar Stunden essen, und jeden Tag müssen Sie ein neues Getränk vorbereiten.

    Der Behandlungsverlauf beträgt ca. 2 Wochen.

    Verwende Honig

    In diesem Fall sollten Sie 1 Teelöffel essen. Honig und trinken Sie 100 ml Mineralwasser ohne vorgewärmtes Gas. Danach legen Sie sich hin, wenden Sie Hitze an und trinken Sie nach 10 Minuten 200 ml Wasser und es dauert eine Stunde, um sich hinzulegen.

    Unter den vielen Lösungen und Methoden für die Behandlung können Sie die am besten geeignete auswählen, die für den Körper wirksam ist.

    Mögliche Komplikationen

    Blinde Töne können zu Komplikationen führen, wenn sie sehr spät oder falsch durchgeführt werden. Zu den möglichen Folgen des Folgenden gehören:

    1. Hepatitis, aber er erscheint selten.
    2. Cholezystitis, die schmerzhaften Schock provoziert.
    3. Wenn Gastritis oder Duodenitis Geschwüre verursachen können.

    Auch bei richtiger Durchführung des Eingriffs kann es Folgen haben, da sich die Steine ​​zu bewegen beginnen und zu einer Verstopfung der Gallengänge führen.

    In diesem Fall erscheint Gelbsucht und Hilfe kann operative Methode sein.

    Prävention

    Nach der Blindsensorik wird empfohlen, mehrere prophylaktische Regeln zu verwenden:

    1. Von Zeit zu Zeit, um Fasten zu verwenden, arrangieren Sie die Körper Fasten Tage.
    2. Führen Sie die Reinigung einmal im Monat durch.
    3. Überessen Sie nicht, essen Sie nur wenn Sie Hunger haben.
    4. Verwenden Sie in der Ernährung mehr pflanzliche Produkte, in denen eine Menge Ballaststoffe.
    5. Überwacht ständig eine ausgewogene Ernährung.
    6. Sport treiben.

    Bevor Sie zu Hause blind fühlen, müssen Sie alle Vor- und Nachteile der Technik abwägen und das richtige Rezept für die orale Verabreichung auswählen.

    Nach der Reinigung sollte der Patient nicht einen Monat lang den Magen-Darm-Trakt laden, der Diät Nahrung folgen und auch leichte Übungen durchführen.


    Weitere Artikel Über Leber

    Zirrhose

    Diät Tabelle Nummer 5: eine Liste von Lebensmitteln, die gegessen werden können und nicht

    Die Probleme des Verdauungssystems sind heute sehr häufig. Krankheiten dieser Art erfordern eine komplexe Behandlung, um die Gesamtbelastung zu verringern.
    Zirrhose

    Symptome und Manifestationen der viralen Hepatitis B bei Frauen

    Die virale Hepatitis B (B) ist eine systemische Viruserkrankung, die durch Leberschäden und extrahepatische Manifestationen gekennzeichnet ist.