So kaufen Sie in Russland Sofosbuvir

Komplexe Therapie mit antiviralen Medikamenten kann sogar die am weitesten fortgeschrittenen Formen von Hepatitis C heilen. Es ist derzeit unmöglich, Sofosbuvir in Apotheken in Russland zu kaufen. Es gibt jedoch alternative Möglichkeiten, Medikamente entweder von offiziellen Vertriebsunternehmen oder direkt von einem indischen Hersteller zu beziehen. Original-Medikamente für Hepatitis sind teuer - etwa 1000 USD für 1 Paket, während die Kosten für den gesamten Verlauf der Behandlung mit Generika nicht mehr als 2000 USD.

Vergleichende Preise von Drogen und Generika

"Daclatasvir", "Sofosbuvir" und "Ledipasvir" sind die Medikamente der ersten Wahl in der Interferon-freien Therapie bei Hepatitis. Sie wurden 2013-2014 von amerikanischen Pharmaunternehmen entwickelt. Nach der Durchführung klinischer Studien wurden sie von der WHO als eines der wichtigsten Arzneimittel aufgeführt.

Original-Medikamente für Hepatitis sind sehr teuer, so dass der Entwickler Lizenzen für die Freisetzung von Generika in vielen Ländern ausgestellt hat. Analoga werden von vielen Pharmaunternehmen in Indien, Deutschland, Ägypten und Kambodscha hergestellt. Sie können Sofosbuvir Generika zu einem Preis von 450 USD bis 900 USD für den gesamten Behandlungsverlauf kaufen.

"Sofosbuvir" und seine Analoga

"Sofosbuvir 400 mg" - Pillen gegen Hepatitis C, die den NS5B-Protein-Inhibitor enthalten. Das Medikament wurde 2013 vom amerikanischen Pharmaunternehmen Gilead Sciences entwickelt. Die Wirkstoffe hemmen die Synthese von RNA-Polymerase, die zum Absterben des Hepatitis-Virus führt. Die Kuranwendung von "Sofosbuvir" ("Sovaldi") hilft, die Viruslast auf die Leber zu reduzieren und die Krankheit vollständig zu heilen.

Ein neues Antiviren-Tool wird aufgrund seiner hohen Kosten nicht auf dem russischen Markt angeboten. Sie können Sofosbuvir-Generika auf der Website des offiziellen Anbieters in Russland oder direkt bei einem indischen Hersteller bestellen. Bei der Bestellung von Produkten von indischen und ägyptischen Herstellern müssen Sie jedoch die Kosten für internationale Post- und Kurierdienste am Wohnort des Patienten berücksichtigen.

Die Vertriebsfirma Sofosbuvir.rus liefert antivirale Medikamente nur, wenn eine schriftliche Verschreibung des Medikaments beim behandelnden Arzt vorliegt.

Zu den bekanntesten strukturellen Analoga des Wirkstoffs gehören:

  • "Hepcinat" von Natco - 550 USD;
  • "Sofovir" von "Hetero" - 450 USD;
  • "Sovihep" von "Zydus" - 480 USD;
  • "Cimivir" von "Biocon" - 450 USD.

Die Kosten sind für einen 12-wöchigen Behandlungszyklus, d.h. für 84 Tabletten der Droge.

Wann wird Sofosbuvir in russischen Apotheken erscheinen? Nach den letzten Daten wurde Sovaldi im vergangenen März registriert. In Moskau, Nowosibirsk, Woronesch, Omsk, Krasnodar, St. Petersburg und anderen Städten der Russischen Föderation, werden die originalen Tabletten der Hepatitis in 2-3 Jahren erscheinen. Bis das Medikament in der Apotheke erscheint, kann es über die Website des offiziellen Anbieters in Russland bestellt werden.

"Daclatasvir" und seine Analoga

"Daclatasvir" ("Daklatasvir") ist ein hochspezifisches, direkt wirkendes Arzneimittel, das die Synthese des NS5A-Proteins hemmt. Es wird in der komplexen Therapie von Hepatitis C zusammen mit Sofosbuvir verwendet. Wirkstoffe verhindern die Produktion von multifunktionellen Proteinen, die am Selbstkopieren des Virus beteiligt sind. Die gleichzeitige Anwendung antiviraler Medikamente in 98% der Fälle führt zur Heilung einer chronischen Krankheit.

Sie können Daclatasvir vom offiziellen Distributor von antiviralen Medikamenten in der Russischen Föderation auf der Website kaufen. Die Registrierung in Russland erfolgte Mitte 2016. Aber bis jetzt ist es unmöglich, neue antivirale Medikamente in einer gewöhnlichen Apotheke in Nowosibirsk, Omsk, Moskau, Krasnodar, Woronesch und anderen russischen Städten zu erwerben.

Laut Experten wird der Verkauf von Generika in Offline-Stores frühestens 2 Jahre später beginnen.

Zu den bekanntesten strukturellen Analoga des Medikaments gehören:

  • "Daclawin" von "Biocon" - 65 USD;
  • "DaciHep" von "Zydus" - 65 USD;
  • "Dactovin" von "Strides" - 70 USD;
  • Natdac von Natco - 70 USD;
  • "Daclacem" von "Alkem" - 65 USD.

Die Behandlungskosten sind gering, aber man muss bedenken, dass die Analoga von "Daklatasvir" nicht als Monopräparate verwendet werden. Sie müssen sie mit "Ledipasir" oder "Sovaldi" kombinieren.

"Ledipasvir" und seine Analoga

Ledipasvir ("Ledipasvir") ist ein weiterer NS5A-Protein-Inhibitor, der von Gilead Sciences entwickelt wurde. Erschienen im Jahr 2014 wurde das Medikament in Kombination "Sofosbuvir" und "Ledipasvir" in der Behandlung von Hepatitis C des ersten Genotyps zugelassen. Drogen stören die Synthese und Replikation von Tochterviren, was zu einer vollständigen Heilung der Krankheit führt.

Klinischen Studien zufolge führt ein dreifacher Verlauf einer zwölfwöchigen Kur: "Sofosbuvir 400 mg" + "Ledipasvir 90 mg" + "Ribavirin 200 mg" bei allen Patienten mit Hepatitis-1-Genotyp zu einer anhaltenden virologischen Reaktion. Moderne Antivirus-Produkte sind sehr teuer. Anfang 2015 erhielten indische Unternehmen die Erlaubnis, Generika zu veröffentlichen. Aufgrund der Tatsache, dass Sovaldi und Ledipasvir häufig in der gleichen Behandlungsform enthalten sind, begannen die Arzneimittelhersteller, Kombinationsmedikamente zu einem erschwinglichen Preis herzustellen:

  • "LediHep" von "Zydus" - 185 USD;
  • "Cimivir L" von "Biocon" - 185 USD;
  • "Virpas" von "Strides" - 200 USD;
  • Natcos Hepcinat LP - 250 USD;
  • "Ledifos" von "Hetero" - 240 USD.

Wo kaufen in Russland diese antiviralen Medikamente? Wie Sovaldi können Sie Ledipacir auf der Webseite des offiziellen Vertreibers von indischen Drogen in Russland bestellen. Das Medikament ist in dem Land nicht registriert, so dass es nur der Patient selbst kaufen kann, wenn eine schriftliche Bestätigung der Verschreibung eines antiviralen Medikaments vorliegt. Offiziell wird die Medizin in Novosibirsk, Moskau, St. Petersburg, Nischni Nowgorod, Omsk, Woronesch und anderen Städten des Landes in 2-3 Jahren verkauft.

Kauf von Drogen in Russland

Wo kann ich "Sofosbuvir" und "Daclatasvir" kaufen? Arzneimittel sind in Apotheken in Europa und Amerika im Handel erhältlich. Aber für die Bürger Russlands ist der Kauf von Medikamenten schwierig geworden. Dies liegt daran, dass sie erst vor relativ kurzer Zeit auftraten und die pharmakologischen Unternehmen erst im letzten Jahr damit begannen, Generika zu registrieren.

Sie können Sofosbuvir in Chelyabinsk, Novosibirsk, Omsk und anderen Orten auf verschiedene Arten kaufen:

  • Im Ausland kaufen. Sofosbuvir, Velpatasvir und andere neue antivirale Medikamente können in Indien erworben werden. Die größten Pharmaunternehmen, die auf die Herstellung von Generika spezialisiert sind, sind in diesem Land konzentriert. Es sollte berücksichtigt werden, dass es möglich ist, Sofosbuvir in unbegrenzten Mengen zu kaufen, aber nur so viele Verpackungen des Arzneimittels, wie für die erste Therapie erforderlich, die Grenze überschreiten dürfen;
  • Kauf über das Internet. Die Medikamente Sofosbuvir, Daclatasvir und Ledipasvir können beim Lieferanten bestellt werden. Kaufen Sie nur zugelassene Medikamente von offiziellen Distributoren von Medikamenten in der Russischen Föderation. Viele Bürger, die in abgelegenen Teilen des Landes leben, erhalten Pakete per Post bei der Bestellung von Drogen. Um dies zu tun, registrieren Sie sich einfach auf der Website und machen Sie Ihre Bestellung über das entsprechende Formular.

Wo kann ich "Sofosbuvir" und "Daclatasvir" kaufen? Der offizielle Lieferant von Sofosbuvir Tabletten 400 mg und Daklatasvir 60 mg ist der Arzneimittelvertreiber der Firma Sovihep. Im Gegensatz zu Offline-Verkaufsstellen überschätzt das Zulieferunternehmen den Preis von Medikamenten nicht, so dass die durchschnittliche Behandlungsdauer 1200-1300 USD kostet. Nach dem indischen Gesetz sind die empfohlenen Kosten für Medikamente auf der Verpackung angegeben. So kämpft der Hersteller des antiviralen Medikaments mit künstlich hohen Preisen.

Kundenbewertungen

Trotz der Tatsache, dass Daclatasvir und Sofosbuvir in Russland nicht im freien Verkauf sind, wurden in den letzten zwei Jahren mehr als 6.000 Patienten mit neuen antiviralen Medikamenten behandelt. Nach ihrem Auftreten überprüften die Spezialisten die Behandlung von Hepatitis und gaben fast die Interferon-haltige Therapie auf. Nach praktischen Beobachtungen verursacht eine neue Droge weniger Nebenwirkungen und trägt zur vollständigen Zerstörung des Virus im Körper bei. Im Folgenden finden Sie die tatsächlichen Bewertungen von Patienten, die "Sovaldi" und "Daclatasvir" gekauft und den vollständigen Verlauf der antiviralen Therapie abgeschlossen haben:

Als ich von der Entstehung neuer antiviraler Medikamente erfuhr, fragte ich den Arzt, wo er Sofosbuvir kaufen könnte und ob es wahr wäre, dass es helfen würde, die Krankheit vollständig loszuwerden. Der Arzt sagte mir ehrlich, dass es noch immer unmöglich sei, ein solches Medikament offiziell zu verschreiben, weil es im Land noch nicht registriert sei. Trotzdem entschied ich mich zu versuchen. Wenn WHO das Medikament in die Listen aufgenommen hat, dann funktioniert es wirklich. Als die Medizin zur Hand war, kam ich zum Arzt und er machte mir eine Behandlung mit Ribavirin. Drei Monate später stellte sich laut Tests heraus, dass im Blut keine HCV-RNA nachgewiesen wurde!

Ich bestellte Sofosbuvir in Krasnojarsk über das Internet von Indien mit 100% Vorauszahlung. Die Lieferung dauerte 2 Wochen, aber so etwas wurde mir versprochen. Bereits die Hälfte des Kurses absolviert und nach vorläufigen Ergebnissen läuft alles nach Plan, die Viruslast auf die Leber hat abgenommen. Er hatte große Angst, dass die Beschreibung der Droge und ihrer Eigenschaften falsch wäre, aber das Ergebnis ist wirklich. Der Arzt sagte, dass der Virus nach 6-7 Wochen besiegt werden wird!

Als es Neuigkeiten über die Freisetzung neuer antiviraler Medikamente gab, wusste ich nicht, wo ich Sofosbuvir kaufen sollte. Er fing an, das Internet zu durchsuchen und fand einen Vermittler, der Generika aus Indien liefert. 14 Tage nach der Bestellung kam das Medikament an, aber die Gebrauchsanweisung wurde in Englisch geschrieben. Er konsultierte einen Arzt, er sagte, er solle in Kombination mit Ribavirin oder Ledipasvir getrunken werden. Kurz gesagt, ich habe alles gemacht, wie vom Arzt empfohlen. Und kürzlich habe ich die PCR bestanden und es stellte sich heraus, dass das Ergebnis für das Virus negativ ist!

Bewertungen von "Sofosbuvir" sind keine Empfehlungen zur Wahl der Therapie, daher sollten Sie vor dem Kauf eines Medikaments Ihren Arzt konsultieren.

Fazit

"Daclatasvir", "Sovaldi" und "Ledipasvir" - neue Medikamente, die die Vermehrung des Hepatitis-B-Virus verhindern. Sie erschienen bereits 2013-2014, aber es ist immer noch unmöglich, sie in Apotheken in Russland zu kaufen. Was kostet Sofosbuvir und wo kann ich es kaufen?

Original Medikamente sind sehr teuer - mehr als 84.000 USD für 1 Behandlungszyklus. Nach ihrer Freigabe erhielten viele Pharmaunternehmen aus Indien, Kambodscha und Ägypten die Erlaubnis zur Herstellung von Generika. Der Preis in Samara, Jekaterinburg, Novosibirsk und anderen Städten der Russischen Föderation variiert zwischen 450 und 900 USD für einen 12-wöchigen Therapieverlauf. Sie können Medikamente von dem offiziellen Anbieter von Generika in der Russischen Föderation auf der Website kaufen.

Sofosbuvir / Sovaldi in Russland

Das Original-Medikament Sofosbuvir Sovaldi - Beschreibung, Anweisungen, geschätzter Preis und Ersatz Analoga

Durchbruch in der Behandlung von Hepatitis C

Wenige Jahre nach dem revolutionären Auftreten als Grundlage für alle neuen und vielversprechenden Behandlungsschemata für chronische Hepatitis C wurde Sofosbuvir im März 2016 in Russland registriert (Nr. LP-003527, Hersteller: Gilead Sciences Aelend UCI (Irland). Jetzt ist dieses Medikament für Patienten verfügbar) und hilft, Krankheiten wie Hepatitis C, Leberzirrhose und Leberkrebs, die durch HCV-Infektion verursacht werden, zu bewältigen. Die Verwendung von Sofosbuvir / Sovaldi führt zu einer Verringerung der Viruskonzentration, Verringerung von Entzündungen und als Folge davon zur Vorbeugung von Lebererkrankungen.

Vor der Verabschiedung von Sovaldi / Sofosbuvir in Russland, dem Standard der Behandlung, war das Standardtherapieprogramm Peginterferon und Ribavirin kombiniert Regime. Neben der Tatsache, dass dieser Behandlungsstandard mit zahlreichen, oft schwerwiegenden Nebenwirkungen des Körpers des Patienten einherging und 6 bis 12 Monate dauerte, erreichten die Behandlungskosten eineinhalb Millionen Rubel, während die Häufigkeit der Rückfälle 50% erreichte. In dieser Hinsicht wurde die Behandlung nur Patienten mit einem hohen Risiko für die Entwicklung einer Leberzirrhose verschrieben.

Was ist Sovaldi / Sofosbuvir?

Seit vielen Jahren suchen Pharmaunternehmen auf der ganzen Welt nach Medikamenten, die gegen das heimtückische Hepatitis-C-Virus kämmen können, das sich der menschlichen Immunität entzieht, indem es sich in den Leberzellen versteckt und diese infiziert, wodurch Narbengewebe statt toter Zellen entsteht, was zur Fibrose führt. und Leberzirrhose.

Diese Medizin war Sofosbuvir, das den Handelsnamen "Sovaldi" erhielt.

Sofosbuvir wurde erstmals bei der US-amerikanischen Behörde für Arzneimittelkontrolle (FDA) registriert und war Ende 2013 in allen Behandlungsstandards für chronische Hepatitis C enthalten. Es zeigte bald eine einzigartige Aktivität bei der Unterdrückung viraler RNA und wurde zur Grundlage der meisten Behandlungsschemata für HCV-Infektionen.

Das Medikament wurde zahlreichen klinischen Studien unterzogen und hat seine Wirksamkeit, Sicherheit und Verträglichkeit für Patienten, einschließlich Patienten mit Leberzirrhose, bewiesen.

Video über die Vorteile von Sovaldi bei der Behandlung von Hepatitis C

Das revolutionäre Medikament Sofosbuvir unter der Marke Sovaldi in Russland rettet das Leben von Tausenden von Patienten, die an dieser Krankheit leiden.

Wie unterdrückt Cofosbuvir einen Virus?

Sofosbuvir gehört zur sogenannten Klasse von Wirkstoffen (PPD) -Inhibitoren der RNA-Polymerase NS5B. Der Wirkstoff hemmt (unterdrückt) die Produktion von NS5B-Protein in Zellen, die für die Vermehrung des Hepatitis-C-Virus notwendig ist.

Sofosbuvir wird aktiviert, nachdem es in den menschlichen Gastrointestinaltrakt gelangt ist, dringt in das Blut ein und unterstützt die notwendige antivirale Aktivität für bis zu 30 Stunden. Somit liefert die Einnahme einer Tablette (400 mg) während des Tages eine kontinuierliche Wirkung des Arzneimittels.

Sofosbuvir-Aufnahmemodus

Jeder Patient sollte Informationen darüber haben, wie Sofosbuvir richtig einzunehmen ist und in welcher Dosis und in welcher Kombination das Medikament eingenommen werden sollte. Hier haben wir alles eindeutig - Sie müssen Sofosbuvir täglich einnehmen, einmal täglich, mit einer Dosis von 400 mg, und Sie sollten keine Pille beißen, kauen oder brechen. Es ist auch nicht empfehlenswert, die Dosierung selbst zu ändern.

Gemäß der Empfehlung der Europäischen Gesellschaft zur Erforschung von Lebererkrankungen zur Behandlung von Hepatitis C 2016 sowie WHO-Standards kann die Behandlungsdauer je nach Genotyp des Virus, Vorbehandlung und Leberzirrhose zwischen 12 und 24 Wochen liegen.

Hepatitis C Sovaldi / Sofosbuvir-Behandlungschemata

Trotz der Anwesenheit von 6 HCV-Genotypen, sowie vieler seiner Subtypen, ist Sofosbuvir pangenotyp und in verschiedenen Kombinationen wird es erfolgreich verwendet, um alle Variationen des Virus zu behandeln.

Der Therapieverlauf zusammen mit Peginterferon-alpha und Ribavirin wird zur Behandlung von Patienten mit HCV-Infektion durch die Genotypen 1a, 1b, 2, 3, 4, 5 und 6 für mindestens 12 Wochen verwendet;

Sovaldi zusammen mit Ribavirin ohne Interferon wird Patienten mit dem zweiten Genotyp HCV verschrieben, während die Dauer des Therapieverlaufs sollte mindestens 12 Wochen betragen;

Sofosbuvir plus Ledipasvir (diese Kombination von zwei Arzneimitteln in einer Tablette unter dem Handelsnamen "Harvoni") wird Patienten mit chronischer Hepatitis C verschrieben, die durch die Genotypen 1a, 1b, 4, 5 oder 6 über einen Zeitraum von 12 Wochen verursacht werden;

Sofosbuvir plus Simeprevir - angewendet bei Patienten mit dem ersten oder vierten Genotyp (alle Subtypen) für mindestens 12 Wochen;

Sofosbuvir mit Daclatasvir +/- Ribavirin - ein pangenotypisches Schema zur Behandlung aller Virustypen wird für eine Dauer von 12 bis 24 Wochen verschrieben;

Sofosbuvir mit Velpatasvir - ebenfalls ein pangenotypisches Schema zur Behandlung aller Virustypen wird für eine Dauer von 12 Wochen verschrieben.

Kontraindikationen und Nebenwirkungen

  • Sofosbuvir wird ausschließlich in Kombination mit anderen Medikamenten angewendet. Unabhängiger Gebrauch ist inakzeptabel
  • Individuelle Unverträglichkeit gegenüber dem Wirkstoff oder den Bestandteilen des Arzneimittels
  • Mögliche Reduzierung der Reaktionszeit. Vorsicht beim Fahren
  • Frauen vermeiden eine Schwangerschaft, während sie das Medikament zusammen mit Ribavirin oder Interferon alfa einnehmen
  • Vermeiden Sie das Stillen während der Therapie.

Wo kann man Sofosbuvir in Russland kaufen?

Der Preis von Sovaldi ist ziemlich hoch, zum Beispiel in der Europäischen Union, die Kosten für die Verpackung können 25.000 Euro betragen, in den Vereinigten Staaten - 67.000 Euro, in Kanada - 45.000 Euro für die monatliche Rate. In Russland kann das Medikament in Online-Apotheken zu einem Preis von 200.000 Rubel pro Packung gekauft werden, was für 4 Wochen Behandlung reicht. So wird ein 12-wöchiger Kurs von 800.000 Rubel kosten. Dies ist zweifellos ein sehr hoher Preis für die Therapie, daher empfehlen wir den Kauf von Generika (bioäquivalente Analoga des ursprünglichen Medikaments), deren Preis ab 5.000 Rubel pro Packung beginnt. Sie können sich mit dem Sortiment auf unserer Website in den entsprechenden Rubriken vertraut machen und es in unserem wunderbaren Forum bestellen. Erfolgreiche Behandlung und gesund sein!

Bewertungen von Sovaldi / Sofosbuvir

Rinat

2017-04-26 15:55:23 Russland / Perm

Hallo an alle, ich werde deine Rezension schreiben.

Ich begann im März 2016 mit der Behandlung von Hepatitis.

Ich habe lange gesucht, wo Sie Sofosbuvir in Moskau oder St. Petersburg kaufen können.

Ich lese Abschnitte: Bewertungen von Sofosbuvir auf den Websites des Themas: Behandlung von Hepatitis C, auf Websites von Verkäufern, in Foren.

Der entscheidende Schritt in meiner Entscheidung, Sovaldi zu kaufen, war der Rat eines engen Freundes.

Jetzt ist es an der Zeit, einen ernsthaften Schritt zu machen, wie man Sofosbuvir kauft und sich noch nicht täuschen lässt. Es gibt eine Menge Betrüger im Internet.

Ich begann, jede Seite auf die Anwesenheit einer realen und gegenwärtigen Repräsentanz in Indien zu überprüfen, und für fast alle waren es Daten von einer physischen Person oder einfach vom linken Schreibtisch, der nichts mit medizinischen Themen zu tun hat.

Ganz zu schweigen davon, dass es unbedingt ein bewährter Verkäufer in Indien war.

Wilds schreiben nicht. Ich fand 3 Unternehmen, und wählte eines von ihnen, wurde ich für den Preis und vor allem das Fehlen von Vermittlern in der Lieferkette angesprochen.

Das Schema half mir, einen Arzt zu suchen. Die Dauer der Therapie beträgt 12 Wochen, sof + duck.

Während der Therapie habe ich beschlossen, keine Tests zu machen, um kein Geld auszugeben.

Deinen Körper kennend, war ich sicher, dass das Ergebnis erhalten sollte.

Die Analyse wurde am Ende der Therapie bestanden.

Übergeben in St. Petersburg in der Klinik in Mirgorodskaya. Siehe Fotos

Zwei Tage später beschloss er, den Invitro zurückzunehmen, um selbstbewusster zu sein.

Das letzte Mal habe ich die Tests bestanden, als ich in Perm im hepato-Zentrum auf Puschkin gelebt habe, das Ergebnis auf dem Foto:

Die letzte Analyse wurde am 27. 09. 2016 in Medlab in Perm durchgeführt

Selivanov Alexey Petrowitsch

2017-03-22 07:42:30 Russland / Barnaul

Vor einem Jahr wurde er getestet, er fand heraus, dass er Hepatitis C hatte, alles begann mit einem Anstieg von ALT und Bilirubin. Zuerst dachten sie, es sei nur das Ergebnis eines Geburtstagsgetränkes in der Nacht zuvor. Sie schickten Tests auf Hepatitis. Er bestand die Tests und war entsetzt - Hepatitis-C-RNA wurde entdeckt. Langer Gedanke, wo könnte die Infektion aufgreifen. Es fiel mir nichts ein, außer dem Zahnarzt und den Bluttransfusionen in der Kindheit. Gesendet wieder, um eine Reihe von Tests, Fibroscan, Genotypisierung zu nehmen. Ein großes diagnostisches Zentrum in unserer Stadt ist nur 1 und ein Hepatologe. Der Arzt seufzte nur mit den Schultern und schickte Interferon. Nachlesen über die Nebenwirkungen wurde noch schlimmer gemacht.

Auf Empfehlung meiner Freunde ging ich in die nächste große Stadt, um einen Termin mit einer Infektionskrankheit zu vereinbaren. Was war meine Überraschung, als mir gesagt wurde, dass Hepatitis C jetzt nicht nur erfolgreich behandelt wird, sondern auch neue Medikamente leicht verträglich sind. Er sagte, dass er mit Sovaldi behandelt werden könnte, malte ihn für einen Zeitraum von 3 Monaten und sagte ihm, dass er zu ihm zu den letzten Tests kommen sollte.

Nach weiteren 2 Wochen nach Beginn der Behandlung bestand er die Tests. Minus. Das können Worte nicht vermitteln. Aber Hausaufgaben sind mehr glücklich. Jetzt müssen Sie nicht jeden Schritt zu Hause kontrollieren, Löffel Handtücher, damit, Gott behüte, Sie Ihre Verwandten nicht anstecken. Danke an den Arzt für Ratschläge. Ich hoffe meine Rezension wird nützlich sein.

Anastasia Karasewa

2017-03-12 17:39:25 Russland / Moskau

Guten Tag an alle! Hier ist meine Rezension. Mit einer Diagnose von Hepatitis C kann jeder konfrontiert werden! Nicht geschont dieses Schicksal und unsere Familie! Mom wurde Tests vor Augenoperationen verschrieben, und dann, wie ein Blitz aus heiterem Himmel, ein positiver Test für Hepatitis C! Von wo Wie ?? Wofür?? Was zu tun ist.
Es schien, dass diese Fragen nicht beantwortet werden konnten! Von wo der Virus von meiner Mutter kam, ist immer noch ein Mysterium! Höchstwahrscheinlich von einem Zahnarzt, mehr nirgends! Biochemische Analyse von Blut zeigte eine Überschätzung von ALT und AST zu Zeiten! Auf dem Ultraschall der Leber schien alles recht gut zu sein. Eine Handvoll Pillen (Heptor, Ursosan, etc.), eine strenge Diät, und die Tests sind alle gleich! Und so 2 Jahre! Es schien nicht besser zu sein! Von Freunden erfuhren sie von einigen schrecklichen Drogen, die extrem schwer zu ertragen sind, die Behandlung ist lang und nicht 100%. Auch nach der Behandlung mussten sich die Menschen lange erholen! Furchtsam!
Wir haben die Aussicht nicht gezeigt, aber unsere Hände sind gefallen. Bis eines Tages der behandelnde Arzt seiner Mutter sagte, dass es Sovaldi gibt, der dieses Virus besiegt und leicht toleriert wird!
Mama fing an, die Droge einzunehmen! Es hat das Wohlbefinden nicht beeinträchtigt. Sehr gehofft. Sie haben geglaubt. Sie hatten Angst. Erfahren. Und ein Monat ist vergangen, oder vielmehr 28 Tage! Nur 1 Monat von 3! Zeit für Kontrolltests! Schmerzhaftes Warten auf Ergebnisse und. Wunder Kein Virus, ALT und AST sind normal.
Es ist unmöglich zu glauben. Aber es ist wahr. Und das ist ein Sieg. Natürlich brauchst du noch zwei Monate, um Tabletten zu nehmen, um den Kurs zu beenden! Aber das Ergebnis ist bereits auf dem Gesicht. Das ist so ein Glück.

Preise für Drogen aus Indien

KURSPREIS SOFOSBUVIR + DAKLATASVIR

18910 nach Erhalt quetschen

53880 nach Erhalt einreiben

43890 Rubel im Voraus bezahlt

107760 nach Erhalt quetschen

87780 Rubel im Voraus bezahlt

19960 nach Erhalt einreiben

56880 nach Erhalt einreiben

46980 Rubel im Voraus bezahlt

113760 nach Erhalt quetschen

93960 Rubel im Voraus bezahlt

16800 Rubel nach Erhalt

47880 nach Erhalt quetschen

37890 Rubel im Voraus bezahlt

95760 nach Erhalt einreiben

75780 Rubel im Voraus bezahlt

17.500 Rubel nach Erhalt

49890 nach Erhalt einreiben

39900 Rubel im Voraus bezahlt

99780 nach Erhalt einreiben

79,800 Rubel im Voraus bezahlt

17.500 Rubel nach Erhalt

49890 nach Erhalt einreiben

47910 Rubel im Voraus bezahlt

94780 nach Erhalt quetschen

95820 Rubel im Voraus bezahlt

Es ist wichtig! Die Schaltung Sofosbuvir + Daclatasvir ist universell und wird bei der Behandlung aller Genotypen des Hepatitis-C-Virus eingesetzt.

KURS SOFOSBUVIR + LEDIPASVIR

18910 nach Erhalt quetschen

53880 nach Erhalt einreiben

43890 Rubel im Voraus bezahlt

107760 nach Erhalt quetschen

87780 Rubel im Voraus bezahlt

16800 Rubel nach Erhalt

47880 nach Erhalt quetschen

37890 Rubel im Voraus bezahlt

95760 nach Erhalt einreiben

75780 Rubel im Voraus bezahlt

17.500 Rubel nach Erhalt

49890 nach Erhalt einreiben

39900 Rubel im Voraus bezahlt

99780 nach Erhalt einreiben

79,800 Rubel im Voraus bezahlt

18900 reiben nach Erhalt

53880 nach Erhalt einreiben

49890 Rubel im Voraus

102760 nach Erhalt quetschen

99780 Rubel im Voraus bezahlt

Es ist wichtig! Das Schema Sofosbuvir + Ledipasvir wird nur zur Behandlung des 1. Genotyps des Hepatitis-C-Virus verwendet.

KURS SOFOSBUVIR + VELPATASVIR

22420 reiben nach Erhalt

63900 reiben nach Erhalt

53880 Rubel im Voraus bezahlt

127800 reiben nach Erhalt

107760 Rubel im Voraus bezahlt

21030 nach Erhalt einreiben

59940 nach Erhalt einreiben

49890 Rubel im Voraus

119880 nach Erhalt einreiben

99780 Rubel im Voraus bezahlt

Es ist wichtig! Sofosbuvir + Velpatasvir wird zur Behandlung von Patienten mit Zirrhose, HIV + und Patienten mit negativer Erfahrung mit Interferon und anderen antiviralen Medikamenten früherer Generationen angewendet. Das Schema von sof + led ist universell für alle Genotypen.

Preis Sofosbuvir und Daclatasvir in Russland 2018

Die Kosten von Sofosbuvir in Russland variieren von 40.000 bis 70.000 Rubel für einen 12-wöchigen Verabreichungszyklus, einschließlich der adjuvanten Medikamente Daclatasvir, Velpatasvir oder Ledipasvir. Um einen Behandlungsverlauf zu wählen, ist es wichtig, mehrere Faktoren Ihrer Gesundheit zum Zeitpunkt des Beginns der Behandlung zu kennen. Die wichtigsten sind der Genotyp des HWS-Virus, die Viruslast und der Grad der Leberfibrose (Elastometrie, Elastographie und Leberfibroskop). Auch auf das Behandlungsregime und den Preis für den Kurs wird durch das Vorhandensein anderer viraler HIV-Infektionen, etc., das Vorhandensein von negativen Erfahrungen mit Interferon und Ribavirin beeinflusst. Bei einigen Herzerkrankungen ist die Verwendung von Sofosbuvir strengstens verboten.

Für eine genaue Kostenkalkulation sollten Sie zunächst Ihren Arzt konsultieren, der Sie über die Behandlungsdauer berät. Wenn es Komplikationen gibt (Human Immunodeficiency Virus, ein hohes Maß an Leberschäden, eine negative Reflexion über den Gesundheitszustand von zuvor eingenommenen Medikamenten für Hepatitis), kann es verlängert werden.

Die Verwendung von Drogen Generikum Sofosbuvir, Daclatasvir, Ledipasvir und Velpatasvir sind nur auf Ernennung des INFEKTIONIST DOKTOR erlaubt!

Viele Patienten suchen, um Geld zu sparen, nach der Möglichkeit, Sofosbuvir aus dem Ausland zu bestellen. In der Praxis zeigt sich jedoch, dass dies nicht rational ist: Bei der Zusammenfassung der ursprünglichen Kosten, des Versands und des Versands durch den Zoll erweist es sich als viel teurer als der Kauf von Tablets von offiziellen Vertretern in Russland. Außerdem können Sie, wenn Sie im Ausland kaufen, ein Opfer von Betrügern werden, die eine Fälschung realisieren: Es ist fast unmöglich, Betrüger zu finden, deshalb verwenden sie die Namen von teuren und wirksamen Medikamenten für Profit.

Sehr wichtig: Sofosbuvir und Daclatasvir-Medikamente sind billiger im Preis, wenn Sie sie nicht von Einzelhändlern, sondern auf spezialisierten Websites kaufen. Sie sind mit dem Verkauf von zertifizierten Tabletten zu einem erschwinglichen Preis beschäftigt, bieten vollständige Informationen über das Produkt, einschließlich der Anweisungen in russischer Sprache, garantieren 100% Identität, liefern in die Regionen.

Beim Kauf von mehr als 3 Paketen können Rabatte gewährt werden - erkundigen Sie sich beim Anbieter nach den tatsächlichen Preisen zum Zeitpunkt der Anfrage. Wir empfehlen, die für den Behandlungsverlauf notwendige Menge zu einem Zeitpunkt zu erwerben, da die Therapie kontinuierlich erfolgen muss.

Der Preis von Sofosbuvir in Indien

Wie viel kostet Sofosbuvir in Indien? Die Antwort auf diese Frage kann im Untergang jeder in Indien hergestellten Medizin gefunden werden. Jedes Glas hat ein Rezept für Apotheken in Rupien: Das Paket sagt "Maximaler Einzelhandelspreis", der ins Russische übersetzt bedeutet: "Höchstverkaufspreis". Jeder, der in Indien war und Medikamente kaufte, weiß, dass jede Apotheke IMMER Medikamente zum Höchstpreis und nicht weniger als eine Rupie verkauft! Wenn Sie einen einfachen Vergleich des Preises von Sofosbuvir in Russland und Indien machen, wird es klar, dass diese Tabletten im Jahr 2018 für Russen viel billiger geworden sind als in Indien. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass auf dem Territorium von Russland Sofosbuvir der indischen Produktion "außerhalb des Gesetzes" bleibt und wird hauptsächlich durch die Internet-Apotheken und ansteckende Krankheit Ärzte umgesetzt.

Hepcinat mit Hepatitis C Sofosbuvir

Medikamente mit Sofosbuvir werden zu therapeutischen Zwecken in der chronischen Form von Hepatitis C verschrieben. Die Hauptkomponente hat Kontraindikationen, so dass es wichtig ist, sich vor der Einnahme mit den Gebrauchsanweisungen vertraut zu machen. Das Tool kann sowohl in der Apotheke als auch über Distributoren erworben werden. Laut den Bewertungen ist der Preis auf spezialisierten Websites niedriger als im Einzelhandel.

Sofosbuvir - die Basis der antiviralen Therapie bei Hepatitis C

Sofosbuvir ist der Hauptwirkstoff der komplexen Therapie bei Hepatitis C. Im Vergleich zu Analoga hat es weniger Nebenwirkungen. Gewöhnlich in Kombination mit anderen antiviralen Immunmodulatoren verschrieben:

  • dank der Kombination mit Ledipasvir wurde es möglich, Virushepatitis des ersten Genotyps ohne die Verwendung von Alpha-Interferon zu behandeln;
  • in Kombination mit Ribavirin wirkt es effektiv auf das Virus des 2., 3. Genotyps;
  • Bei einer Infektion mit dem Genotyp 4 wird eine Dreifachtherapie zusammen mit Ribavirin, Interferon-Alpha-Injektionen, verschrieben.

Gehe auf die Website des Anbieters

Sofosbuvir ist ein Inhibitor der NS5B-RNA-Polymerase, hemmt die Vermehrung (Replikation) von viralen Zellen.

Preis und wo man Sofosbuvir kauft

Einzelhandelsapotheken in Moskau legen in der Regel einen höheren Preis für das Medikament fest, und es ist profitabel, Sofosbuvir zu geringeren Kosten zu kaufen, und die offizielle Website des Herstellers bietet eine hundertprozentige Originalität.

Ein wirksames Heilmittel gegen Hepatitis C mit Sofosbuvir Hepcinat wurde kürzlich für Kunden in Russland verfügbar. Diese Marke produziert ein Analogon basierend auf der gleichen aktiven Komponente. Generic wird in Indien mit der neuesten Technologie hergestellt. Hohe Qualität des Produkts wird mit Hilfe moderner pharmazeutischer Ausrüstung sichergestellt.

Die offizielle Website der Marke bietet die Möglichkeit:

  • Pillen zu einem erschwinglichen Preis bestellen;
  • Kaufen Sie ein 100% Original-Medikament;
  • arrangieren Lieferung in jedes Land, Region;
  • einen Kauf ohne Zwischenhändler tätigen;
  • Lesen Sie die Gebrauchsanweisung.

Die Wirksamkeit der Arzneimittelexposition ist nur mit dem vollen Behandlungsverlauf gewährleistet. Die Verwendung von Komplexen, die den Wirkstoff Sofosbuvir enthalten, ist eine notwendige, aber kostspielige therapeutische Maßnahme.

Eine alternative Lösung ist die Einnahme von Generika.

Indiens wichtigster Hersteller, NATCO PHARMA LIMITED, führt im Gegensatz zu ägyptischen und chinesischen Pharmaunternehmen erschwinglichere und lizenzierte Arzneimittel mit ähnlicher Zusammensetzung und ähnlichem Wirkmechanismus auf dem Pharmamarkt ein.

Wie viel ist Sofosbuvir?

Die Kosten für eine Packung Sofosbuvir betragen etwa 600 Jahre. E. Sofosbuvir im generischen - bis zu 15 Tausend Rubel. Beim Kauf von 3 oder mehr Paketen ein Rabatt.

Bei Patienten, bei denen F1-F3 diagnostiziert wurde, beträgt die gesamte Behandlungsdauer 90 Tage (mindestens 3 Dosen des Arzneimittels bei einer Dosierung von 400 mg), mit F4-180 - 6-7 Dosen. Mit der Unwirksamkeit des vorherigen Schemas beträgt die Dauer der wiederholten Therapie sechs Monate.

Wie viel kostet Hepcinat-LP:

  • Moskau - 15.000 Rubel.
  • St. Petersburg - 15.000 Rubel.
  • Chabarowsk - 15.000 Rubel.
  • Jekaterinburg - 15.000 Rubel.
  • Ukraine, Kiew - 6420 UAH.
  • Dnipropetrowsk - 6420 UAH.
  • Minsk - 490 Weiß. Rubel.
  • Almaty - 80,900 Tenge.

Gehe auf die Website des Anbieters

Ärzte Bewertungen

Laut zahlreichen Bewertungen von Ärzten, die Hepatitis behandeln, gilt Sofosbuvir als eines der besten und wirksamsten Medikamente zur Heilung der Krankheit.

Trotz der hohen Wirksamkeit der Kombination von Sofosbuvir und Daclatasvir - Inhibitoren bzw. NS5B und NS5A haben sie schwerwiegende Nebenwirkungen. Und wenn die erste Komponente durch ihre minimale Anzahl unterschieden wird, dann muss mit der zweiten sehr vorsichtig sein. Die Droge Indische Produktion Helcinat ist die sicherste und gleichzeitig wirksamste unter den übrigen. Es sollte angemerkt werden, dass die Wirksamkeit der Therapie weitgehend von der Richtigkeit der gewählten Medikation abhängt.

Eduard Vladimirovich, Hepatologe (Therapeut)

Ich stimme den Meinungen von Spezialisten zu, die Sofosbuvir an Patienten mit einer Hepatitis-C-Diagnose verschreiben. Das Tool blockiert den Mechanismus der Ausbreitung des Virus. Bei regelmäßiger Anwendung in einer Dosis von 400 mg werden Verbesserungen des klinischen Bildes in der ersten Woche nach Beginn der Verabreichung beobachtet.

Igor Dmitrijewitsch, Facharzt für Viruskrankheiten

Patientenberichte über Sofobuvir

Jeder, der diese Krankheit erlebt hat, kann im Themenforum Hepatitis C Informationen von Interesse und echtes Feedback von Patienten mit ähnlicher Diagnose finden.

Als ich das Urteil der Ärzte hörte, geriet ich in Panik. Nach einer Weile habe ich mehrere Leute im Internet gefunden, die mit der gleichen Krankheit krank sind, sich mitgeteilt, etwas beruhigt haben. Ich lese viel zu diesem Thema. Ein erfahrener Hepatologe verordnete mir die Behandlung mit Sofosbuvir mit Ledipasvir. Einen Monat später, erneut getestet. Die Leistung hat sich verbessert. Sie erhielt weitere 2 Monate. Bei der Kontrolluntersuchung stellte sich heraus, dass ich gesund bin. Danke, dass Sie kluge Ärzte und erschwingliche Medikamente wie Hepcinat haben.

Karina, 32 Jahre alt, Nowosibirsk

Hepatitis ist eine Krankheit, die eine Person langsam tötet. Darüber habe ich leider durch mein eigenes Beispiel erfahren. Im Verlauf seiner Behandlung sprach er unglücklich mit seinen Brüdern. Ich diskutierte die Preise für antivirale Medikamente und war froh, dass mein Arzt ein Medikament für mich zu einem vernünftigen Preis ausgewählt hatte. Generika Hepcinat bekannte Arzneimittel sind viel billiger als die beworbenen Pillen. Antivirale Therapie ist teuer, aber das Leben ist unbezahlbar.

Gennady, 47 Jahre alt, St. Petersburg

Berichte, die von verschiedenen Genotypen der Hepatitis geheilt wurden, behaupten, dass die indischen Gegenstücke antiviraler Medikamente das beste Preis-Leistungs-Verhältnis haben.

Gebrauchsanweisung Sofosbuvir

Sofosbuvir ist ein starker Wirkstoff, der Kontraindikationen und eine andere Zusammensetzung hat, so dass die Einnahme ausschließlich auf Anweisung des behandelnden Arztes unter strikter Einhaltung der Gebrauchsanweisung erfolgt.

Abhängig von der Klassifizierung des Virus wird Hepcinat Sofosbuvir kombiniert mit:

Die Behandlung erfolgt nach einem individuell gewählten Schema, abhängig von:

  • viraler Genotyp;
  • Vorhandensein von Begleitpathologien;
  • zuvor verwendete Drogen.

In der Verpackung jeder Droge gibt es eine Anleitung in Russisch, wo es alle Informationen bezüglich der Merkmale der Anwendung gibt. Das Standard-Regime ist eine tägliche Einnahme von 400 mg Tabletten zu den Mahlzeiten. Es wird empfohlen, es mit sauberem Wasser zu trinken.

Es ist verboten, während der Schwangerschaft Medikamente gegen Hepatitis einzunehmen.

Kontraindikationen

Sofosbuvir ist ein potentes Medikament, das Tausenden von Menschen hilft, Hepatitis zu überwinden. Bisher wurden jedoch keine Studien durchgeführt, die die Wirkung der Substanz auf den Körper von Kindern, Schwangeren und Frauen während der Laktation untersuchen. Verbot der gleichzeitigen Verwendung von Geldern mit Alkohol. Es wird auch nicht empfohlen, die Rezeption mit Telaprevir, Boseprevir, zu kombinieren.

Wichtigste Kontraindikationen:

  • Kinder unter 18 Jahren;
  • Schwangerschaft;
  • Stillen.

Vor Beginn der Therapie ist es oft notwendig, zusätzliche Untersuchungen durchzuführen, um den Zustand einzelner Organe und innerer Systeme zu überprüfen.

Nebenwirkungen

Sofosbuvir ist eines der sichersten Arzneimittel mit nachgewiesener therapeutischer Wirksamkeit. Dies kann durch die Statistik der Erholung nach der Zulassung beurteilt werden. Der Unterschied ist, dass die Substanz selbst in der Regel eine Nebenwirkung hat. Verschlechterung des Wohlbefindens führen andere Komponenten, die in Kombination mit ihm enthalten sind.

Folgende Nebenwirkungen können bei einer medikamentösen Therapie auftreten:

  • Migräne;
  • Schläfrigkeit;
  • unmotivierte Müdigkeit.

Wie man eine Fälschung unterscheidet

Aufgrund der Nachfrage aufgrund der hohen Prävalenz der Krankheit wurde Sofosbuvir oft gefälscht. Skrupellose Händler unter dem Deckmantel von Drogen verkaufen minderwertige Produkte, deren Wirksamkeit mit der Wirkung eines Placebos verglichen werden kann. Um Nachahmungen zu vermeiden, die gesundheitsschädlich sein können, ist es erforderlich, das Vorhandensein von Unterscheidungsmerkmalen auf der Verpackung nachzuweisen. Hepcinat hat:

  1. Strukturierter Druck auf der Vorderseite der Box, spürbar bei Berührung.
  2. Ein spezieller digitaler Code, neben dem die Information über das Herstellungsdatum, das Verfallsdatum, die Chargennummer (die Daten auf der Box und der Bank müssen vollständig identisch sein).
  3. Folienversiegelter Hals mit einem Schutzetikett.
  4. Ein holografisches Markenbild des Logos mit dem Namen des Herstellers NATCO, wenn der Blickwinkel auf HEPCINAT geändert wird.
  5. Hologrammaufkleber auf der äußeren Verpackung, die vor dem Öffnen schützen.

Wenn Sie auf die oben genannten Zeichen achten, können Sie das Original leicht von gefälschten Produkten unterscheiden.

Hinweise und Wirksamkeit der Anwendung

Das Medikament Sofosbuvir wird als Hauptbestandteil einer umfassenden antiviralen Therapie bei chronischer Hepatitis C verschrieben. Die Wirksamkeit der Behandlung eines Virus der Genotypen 1, 2, 3, 4 wurde nachgewiesen.

Die Vorteile der Verwendung eines NS5B-RNA-Polymerase-Inhibitors umfassen:

  • die Möglichkeit, diese Diagnose bei Patienten mit positivem HIV-Status zu behandeln;
  • Reduzierung der Dauer des Drogenkonsums;
  • hohe virologische Resistenzraten.

Um in der antiviralen Therapie erfolgreich zu sein, müssen Sie den ursprünglichen Komplex kaufen, befolgen Sie streng das Regime, folgen Sie medizinischen Empfehlungen.

Zusammensetzung und pharmakologische Eigenschaften

Das Original Hepcinat, das in Indien produziert wird, enthält Anweisungen mit einer detaillierten Beschreibung des Medikaments. Die Zusammensetzung des antiviralen Medikaments umfasst:

  • Sofosbuvir Wirkstoff - 400 mg;
  • Hilfskomponenten.

Die Tablette hat einen bitteren Geschmack.

Die Basis der Behandlung ist die Blockierung der für die Replikation viraler Zellen notwendigen Polymerase. Dank des deprimierenden Mechanismus gelingt es, den Hepatitis-Virus zu zerstören.

Analoge

Sofosbuvir ist ein hochwertiges Generikum von Sovaldi. Antivirale Mittel wurden vor einigen Jahren in Russland verfügbar. Der beste Preis Hepcinat erhältlich von den offiziellen Vertretern des Herstellers. Es gibt Analoga, die im Kampf gegen Hepatitis weit verbreitet sind:

Jeder Komplex ist mit verschiedenen viralen Genotypen wirksam.

ANWENDUNG, EFFIZIENTER KURS. HERSTELLUNG VON SOFOSBUVIR. PREIS IN RUSSLAND

Sofosbuvir ist ein wirksames Medikament gegen Hepatitis C, dessen Preis von vielen Gründen abhängt. Aber es ist diese Droge, die hilft, die Menge des Virus im Blut zu verringern, um die Symptome der Krankheit zu entfernen.

Sie können Sofosbuvir in Russland von einem Exporteur erwerben, der direkt mit indischen Pharmaunternehmen zusammenarbeitet. Aber wie im Internet finden Sie eine Website, die tatsächlich die erforderliche Droge bietet? Schließlich ist es kein Geheimnis, dass es eine Menge eintägiger Firmen gibt, deren Käufe mit Risiken verbunden sind. Um Fälschungen vollständig zu beseitigen und das Originalarzneimittel zu kaufen, kaufen Sie es bei einem autorisierten Vertreter. Laut Statistik hat diese Online-Ressource des Exporteurs nur positive Bewertungen, und seine Spezialisten sind seit langem mit der Lieferung von Sofosbuvir und anderen lebensrettenden Medikamenten beschäftigt.

Mit Sofosbuvir beginnen Sie einen effektiven Kampf gegen Hepatitis C. Und Sie behandeln mit genau der Droge, die den Kurs der Krankheit umkehren kann.

Es ist notwendig, schnell und entschlossen zu handeln, denn Hepatitis C ist eine ernsthafte infektiöse Viruserkrankung, die zu schwerwiegenden Folgen führen kann, sogar tödlich. Darüber hinaus neigt diese Art von Virus zu chronischen Erkrankungen, das Auftreten von Zirrhose und Malignität.

WAS UNTERSCHEIDET SOFOSBUVIR VON ANDEREN VORBEREITUNGEN?

Zuvor wurden langfristige Kurse von antiviralen Medikamenten als Teil der Kombinationstherapie zur Bekämpfung von Virushepatitis C eingesetzt. So dauerte der Kampf Jahre, und jedes Mal mit der Ernennung bestimmter Mittel war das Ergebnis unklar. Vor nicht allzu langer Zeit entwickelten Gilead-Apotheker Sovaldi, dessen Hauptwirkstoff Sofosbuvir (St. Petersburg) ist - ein NS5B-Polymerase-Hemmer des Hepatitis-C-Virus.

Hepatitis C wird durch ein Virus verursacht, das RNA aus der Flaviviridae-Familie enthält. Das Wirkprinzip von Sofosbuvir beruht darauf, den Prozess der enzymatischen Reaktion der RNA-Polymerase einzuschränken, die notwendig ist, damit das Hepatitis-C-Virus seine eigene RNA kopiert. Dadurch hört das Virus auf, sich im Körper zu vermehren und wird anschließend unter dem Einfluss des menschlichen Immunsystems zerstört.

Heute hilft ein Medikament, das auf diesem Wirkstoff namens Sofosbuvir basiert, effektiv dabei, das Virus zu unterdrücken. Besonders wirksames Medikament im Kampf gegen die chronische Form der Krankheit.

Ein weiteres Medikament zur Behandlung ist Daclatasvir. Das Medikament erlaubt es dem Hepatitis-Virus nicht, von erkrankten Zellen in gesunde Zellen einzudringen, so dass keine weitere Reproduktion stattfindet und daher kein Virus in den Blutkreislauf freigesetzt wird.

WIE VIEL SOFOSBUVIR SOWIE KAUFEN SIE DIESE MEDIZIN?

Daclatasvir und Sofosbuvir werden von indischen Pharmaunternehmen hergestellt. Obwohl diese Arzneimittel mit der neuen Arzneimittelgeneration in Verbindung stehen, werden sie in Russland und einigen anderen Ländern noch nicht hergestellt. Diese Situation ist mit dem bestehenden System der Kontrolle der Hersteller und dem Bedarf an zusätzlicher Forschung verbunden. Daher beinhaltet der Preis von Sofosbuvir in Russland Transportkosten.

Es ist anzumerken, dass es nur notwendig ist, alle diese Medikamente über pharmazeutische Händler zu kaufen, die indische Hersteller vertreten. In diesem Fall können Sie sicher sein, dass das erhaltene Arzneimittel von echten Herstellern bezogen wird, die über alle notwendigen Lizenzen und Genehmigungen zur Herstellung von Arzneimitteln verfügen.

Um Sofosbuvir, Daclatasvir direkt aus Indien zu beziehen, können Sie unseren Online-Shop nutzen. Darüber hinaus sind die Kosten für dieses Medikament für fast alle Patienten verfügbar, und die Verwendung dieser Medikamente führt zu einer Heilung für virale Hepatitis C.

Wenn wir über die Kosten jedes Pakets sprechen, dann sind Sofosbuvir und Daclatasvir teurer, der Preis ist etwas niedriger. Für die erste Droge muss in der Region von 15 bis 18 Tausend Rubel bezahlen, und für die zweite - etwa 7-9 Tausend. Obwohl die Wirksamkeit der Behandlung mit diesem Faktor nicht verbunden ist. Der Preis wird durch die Zusammensetzung und Form der Arzneimittelfreisetzung bestimmt.

ALLGEMEINE DATEN ZUR EFFIZIENZ VON MEDIKAMENTEN AUS HEPATITIS C

Wenn wir die Leistung verschiedener Medikamente vergleichen, werden die meisten Untersuchungen an den Originalmedikamenten Daklinza und Sovaldi durchgeführt. Laut Statistik werden unter diesem Namen Medikamente hergestellt, die Hepatitis C vollständig überwinden können.

Aber wenn man die Kosten vergleicht, dann wird das indische Sofosbuvir viel billiger sein, der Preis in Russland für amerikanische Fonds ist um ein Mehrfaches höher als das Generikum aus Indien. Aber wie unterscheiden sich Generika von Originalarzneimitteln? Der einzige Unterschied ist, dass dieses Arzneimittel den gleichen Wirkstoff enthält wie im patentierten Original, aber das Generikum wird nicht unter seinem ursprünglichen Namen, sondern unter seinem eigenen hergestellt. Mit anderen Worten, hochwertige Analoga von teuren Medikamenten werden als Generika bezeichnet. Es sollte gesagt werden, dass es eine Menge solcher Drogen in Apotheken gibt und sie sehr schnell aufgekauft werden. Zum Beispiel wissen die meisten von uns, dass Nosh-pa und Droverin ein und dasselbe sind, aber der Preis des Letzteren ist viel weniger. Ähnlich verhält es sich mit Sovaldi und seinen Gegenstücken.

Heute sind nicht nur Medikamente auf der Basis eines Sofosbuvir entwickelt worden, es gibt auch Medikamente, die mehrere Wirkstoffe gleichzeitig enthalten. Die Kombination Sofosbuvir-Ledipasvir wird unter dem allgemeinen Namen Harvoni herausgegeben.

Eine exemplarische Liste von Originalmedikamenten und Generika für Hepatitis C lautet wie folgt:

  • Interferon-alpha kann ersetzt werden durch: PegIntron, Alfaron, Reaferon oder Altevir;
  • anstelle von Ribavirin werden sie verwendet: Trivorin, Ribba, Ribarin, Ribapeg, Ribamidil, Ribavin, Rebetol, Atsigerpine;
  • Sovaldis Analoga sind: Jaratsaan, Sofolank und Sofosbuvir;
  • Daklinza und Daclatasvir sind die gleichen in der Zusammensetzung.

Daher ist es bei der Auswahl von Arzneimitteln wichtig zu klären, welche bestimmte Kombination von Arzneimitteln Ihnen angeboten wird. Und dann kann Harvoni, das Sofosbuvir-Ledipasvir enthält, durch etwas anderes ersetzt werden, zum Beispiel das generische Hepcinat-LP. Daher kann man mit Sicherheit sagen, dass Hepatitis C auf erschwinglichere und ebenso effektive Weise behandelt werden kann.

SOFOSBUVIR: PREIS IN RUSSLAND, FORM DER AUSGABE UND ZUSAMMENSETZUNG

Es wurde gezeigt, dass Sofosbuvir bei der Behandlung von 1-4 genetischen Typen des Virus wirksam ist. Der Arzt wählt das Schema aufgrund der individuellen Merkmale der Art der Erkrankung und der zu diesem Zeitpunkt verfügbaren Komplikationen aus, z. B. HIV-Infektion oder Leberzirrhose.

Beim Anblick ist die Medizin eine braune Pille. Neben Sofosbuvir selbst enthält es eine bestimmte Menge:

  • kolloidales Siliciumdioxid;
  • Magnesiumstearat;
  • Croscarmellose-Natrium.
  • Mannitol;
  • mikrokristalline Cellulose.

Diese Substanzen sind Hilfsstoffe. Die braune Schale besteht aus:

  • Polyethylenglykol;
  • Titandioxid;
  • Eisenoxid.
  • Alkohol;
  • Talkumpuder

Das Medikament wird als Teil der allgemeinen Therapie gegen chronische Hepatitis verschrieben. Deshalb ist es notwendig, nicht nur herauszufinden, wie man Sofosbuvir findet, wo man das Medikament kauft, sondern auch alle anderen notwendigen Mittel zu kaufen. Aber welches ist besser zu wählen: Kombinationspräparate oder Medikamente mit einem Wirkstoff?

WENN SOFOSBUVIR, LEDIPASVIR NOTWENDIG IST

Es ist am besten, einen Arzt über die Verwendung von Medikamenten zu konsultieren, in denen mehrere aktive Medikamente vorhanden sind. Aber die Kombination von Sofosbuvir und Ledipasvir in einer Tablette macht es möglich, nicht nur die RNA-abhängige RNA-Polymerase des NS5B-Proteins zu verlangsamen (was die erste Substanz erfolgreich tut), sondern blockiert auch das NS5A-Proteinelement (das zweite Element wird dies tun).

Es ist jedoch besser, das Behandlungsschema mit einem Arzt zu bestimmen. Dies steht in direktem Zusammenhang mit der Tatsache, dass alle diese Drogen bestimmte Einschränkungen haben. Darüber hinaus sind diese Einschränkungen nicht immer sofort klar. Daher ist es besser, dieses Problem genauer zu betrachten.

EINSCHRÄNKUNGEN IM GEBRAUCH

Die gleichzeitige Anwendung mehrerer Medikamente mit Sofosbuvir (Moskau) wird nicht empfohlen. Andernfalls ist eine Überdosierung möglich.

Solche starken Mittel sind während der Schwangerschaft kontraindiziert. Darüber hinaus müssen Frauen Kontrazeptiva verwenden, um eine Schwangerschaft während der Behandlung zu verhindern. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass die Wirkung von Medikamenten auf den Fötus noch nicht gut untersucht wurde. Aus den gleichen Gründen zu dieser Zeit ist es notwendig, das Stillen zu verweigern.

Es ist notwendig, bestimmte Arten von Medikamenten, die die Wirkung der antiviralen Therapie und bestimmte Medikamente von der HIV-Infektion zu reduzieren.

Beginnen Sie die Einnahme mit Vorsicht, wenn Sie bereits allergische Reaktionen auf Medikamente haben. Im Verlauf der Behandlung kann jedoch eine Überempfindlichkeit gegenüber bestimmten Komponenten auftreten.

Darüber hinaus ist es wichtig zu wissen, wo Sofosbuvir zu kaufen ist, die Preise von 2016 werden angemessen sein. Und auch hier sollten Sie nur verifizierte Distributoren kontaktieren, von denen einer eine Online-Ressource ist

MÖGLICHE NEBENWIRKUNGEN

Dank der innovativen Zusammensetzung von Medikamenten sind viele der Nebenwirkungen, die zuvor bei der Behandlung von Hepatitis C beobachtet wurden, weniger ausgeprägt. Eine der Aufgaben, Forscher, die Medikamente entwickeln, war eine solche Verringerung der Nebenwirkungen. Obwohl wir nicht vergessen dürfen, dass Hepatitis C eine ernsthafte Krankheit ist, deren Behandlung immer mit dem Auftreten einer Anzahl von Beschwerden verbunden ist:

  • allgemeine Schwäche;
  • Schwindelanfälle;
  • Übelkeit, Entzug;
  • Gefühle der Lethargie;
  • Kopfschmerzen;
  • Appetitlosigkeit;
  • Juckreiz und Hautausschlag.

Um solche Phänomene zu minimieren, ist es notwendig, Alkohol auszuschließen sowie Rauschgifte und Psychopharmaka einzunehmen.

Entwurfsdiagramm

Sobald Sie wissen, was ist Sofosbuvir, wo Sie die Droge kaufen, können Sie die Behandlung beginnen. Allgemeine Voraussetzungen für die Einnahme des Medikaments: Nehmen Sie das Medikament während des Essens ein und trinken Sie es mit reichlich Wasser. Die Tablette wird vollständig ohne Kauen geschluckt. Bezeichnungsschemata unterscheiden sich je nach Art des Genotyps.

Erster Genotyp

  1. Beim ersten Genotyp wird eine 100% ige Wirksamkeit in einem Verlauf von 3, 5 Monaten der Behandlung gegeben:
    • Sofosbuvir + Daclatasvir;
    • Sofosbuvir, Daclatasvir, Ribavirin.
  2. Der siebenmonatige Zyklus von Daclatasvir, Ribavirin, Interferon-alpha ist wirksam bei 60%.
  3. Wenn der erste Genotyp durch eine HIV-Infektion kompliziert ist, wird eine Kombination von Sofosbuvir und Daclatasvir für 3,5 Monate verwendet (95% Effektivität).
  4. Mit einer negativen Reaktion auf die Therapie wird eine Kombination von Daclatasvir, Sofosbuvir und Ribavirin für 7 Monate verwendet. In diesem Fall beträgt die Effizienz 100 Prozent.
  5. Bei gleichzeitiger Leberzirrhose ergibt die gleiche Kombination das Ergebnis nur in 63 Prozent der Fälle.

Zweiter Genotyp

Verwenden einer Kombination von Daclatasvir + Sofosbuvir (3, 5 Monate) oder Interferon +

Daclatasvir + Ribavirin (4,5 Monate) gibt eine vollständige Heilung. Die erste Kombination hilft auch bei einer durch HIV-Infektion komplizierten Erkrankung.

Dritter Blick auf Genotyp

In diesem Fall ergibt die Einnahme von Sofosbuvir und Daclatasvir für 7 Monate 100 Wirkungen. Bei einer HIV-Infektion und einer negativen Reaktion auf die Therapie dauert der Kurs 3,5 Monate. Bei Zirrhose ergibt diese Kombination bei einem Verlauf von 4-5 Monaten ein Ergebnis von 57%.

VIERTE GENTEP-ANSICHT

Diese Art von Genotyp schlägt eine Behandlung nach 7 Monaten mit Drogen vor: Daclatasvir, Ribavirin, Interferon-alpha mit einer Effizienz von 84 Prozent, und auch mit einer Rate von 78% mit gleichzeitiger Leberzirrhose.

Der Einsatz von Generika aus Indien hilft nicht nur, die Krankheit loszuwerden, sondern auch ihre Rückfälle in der Zukunft zu beseitigen. In der Tat verschwinden Hepatitis-C-Marker häufig nach einer Medikamentenverabreichung in Tests, und selbst wenn die Behandlung durch eine Leberzirrhose erschwert wird, kann sich eine Person viel besser fühlen.


Weitere Artikel Über Leber

Hepatitis

Heptral Pillen, wie man nimmt

Heptral: GebrauchsanweisungHeptral ist eine hepatoprotektive Droge mit einer ausgeprägten antidepressiven Wirkung. Es hat eine ausgezeichnete choleretische Eigenschaft, normalisiert die Zusammensetzung und Konsistenz der Galle, verbessert signifikant die Funktion der Leber und deren Zustand aufgrund von chronischen Krankheiten.
Hepatitis

Body-Mass-Index

Die meisten Formeln zur Berechnung des Idealgewichts spiegeln leider nur Durchschnittsdaten wider und können Ihren Fall nicht objektiv beschreiben. Zum Beispiel wurde früher die Formel "Ihre Höhe minus 100" aktiv verwendet, um das Idealgewicht zu berechnen.