Was ist besser, "Hepatrine" oder "Essentiale": ein Vergleich, Zusammensetzung, Hinweise, Gebrauchsanweisungen, Bewertungen

Die Leberzerstörung ist in der Regel fast asymptomatisch. Daher raten Ärzte regelmäßig zu einer Untersuchung auf ihre Gesundheit. Vor allem jene Menschen, die einen nicht sehr gesunden Lebensstil führen und oft Alkohol konsumieren.

Symptome einer Organfunktionsstörung

Die Bedeutung der Leber liegt in ihrer Filterfunktion. In der Tat verzögert es in sich selbst die maximale Menge an Giftstoffen in den Körper - wegen Überernährung, mit Trinken oder synthetischen Drogen. Diese Rolle des "Reinigers" und stellt die Leber in Gefahr. Vor allem wenn die Giftstoffe zu viel werden. Aber seine Zerstörung geschieht unbemerkt von einer gewöhnlichen Person. Aber ein sachkundiger Arzt bemerkt vielleicht nicht so offensichtliche Symptome, die darauf hinweisen können, dass pathologische Prozesse in der Leber auftreten:

  • gelbes oder teilweise gelbes Weiß der Augen;
  • Geschmack von Bitterkeit im Mund;
  • es gibt einen unangenehmen Geruch mit Aufstoßen oder sogar ohne es, kommt aus der Speiseröhre;
  • Da ist gelbe Blüte auf der Zunge.

Für spätere Anzeichen von Lebererkrankungen sind durch nagging Schmerzen unter den Rippen auf der rechten Seite, vergrößerter Bauch, verschiedene Allergien, Hautausschläge, Juckreiz gekennzeichnet. All dies kann von allgemeiner Schwäche, Unwohlsein und wiederkehrenden Kopfschmerzen begleitet werden. Wenn die Krankheit in einem ernsten Stadium ist, erfährt der Patient Unbehagen aufgrund einer vergrößerten Leber, Schwellungen, Schwitzen und seine geistige Aktivität kann sogar gestört sein.

Wie funktioniert die Zerstörung der Leber?

Während des Tages passiert das Blut etwa 400 Mal die Leber. Zur gleichen Zeit im Körper geht der Prozess der Neutralisierung von gefährlichen Verbindungen. Aber die Giftlast des modernen Menschen ist so groß, dass die Leber möglicherweise nicht genügend Sicherheitsmarge hat. Im Prozess des Schutzes vor dem Übermaß an gefährlichen Verbindungen beginnt die Leber Fett anzusammeln. Diese Abwehrreaktion findet statt, um toxische Substanzen in einer "Zelle" von Fettmolekülen einzuschließen.

Wenn der Prozess des Ersetzens von normalem Lebergewebe durch Fett fortschreitet, entwickelt die Person fettige Hepatose (Wiedergeburt). Auf die eine oder andere Weise hat fast jeder Mensch eine ähnliche Pathologie. Vor allem bei Menschen, die in ökologisch ungünstigen Gebieten leben.

Hauptsache ist Aktualität.

Fetthepatose kann das Auftreten von Cholelithiasis, Problemen mit dem Magen-Darm-Trakt, Haut-, Haar- und Nagelschäden, Diabetes und Fettleibigkeit, Atherosklerose, Herzerkrankungen, Neurosen und anderen Nervenkrankheiten, Verlust oder Verlust der Sehkraft, Störung der Schilddrüse hervorrufen.

Ein besonderes Problem bei Lebererkrankungen ist, dass sie in der Regel bereits in schweren Stadien der Entwicklung diagnostiziert werden. Aber es gibt gute Nachrichten - die Einzigartigkeit dieses Körpers ist, dass er sich von den restlichen 10% der gesunden Zellen erholen kann. Im Folgenden werden wir über die Vor- und Nachteile der beliebtesten Medikamente sprechen und analysieren, was besser ist als "Hepatrine" oder "Essentiale".

"Hepatrine Evalar"

Dieses Medikament entlastet die Leber von seiner Arbeit und schützt auch seine Zellen vor der Wiedergeburt. Hepatrine ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das von dem ziemlich bekannten Pharmaunternehmen Evalar hergestellt wird. Sie wurde mehr als einmal von verschiedenen Wettbewerben als der beste Hersteller von Medikamenten und Nahrungsergänzungsmitteln anerkannt.

Die Zusammensetzung von "Hepatrine" hat so natürliche Inhaltsstoffe wie Mariendistel, Artischockenextrakt und Phospholipide. Darüber hinaus enthält es Vitamine - E, B1, die2, die6, Lecithin. Dieses Medikament wird verschrieben, um Zellen in der Leber wiederherzustellen. Es ist Teil der komplexen Behandlung von Leberzirrhose, Hepatitis, Fettleber.

Diejenigen, die planen, dieses Medikament zu verwenden, sind oft an den Gebrauchsanweisungen, Preis, Bewertungen interessiert. Direkte Konsumenten hinterlassen ihre positiven Meinungen zu den Leberbehandlungsforen, deren Essenz darin besteht, dass sich ihre Gesundheit merklich verbessert hat, ihr Wohlbefinden sich verbessert hat, die Leber kleiner geworden ist usw.

Dosierung und Kontraindikationen

"Hepatrine" ist vorgeschrieben, um 2 mal am Tag zu nehmen - eine Kapsel nach den Mahlzeiten. Einspritzungen von "Hepatrine" existieren im Moment nicht. Der Kurs kann drei bis sechs Monate dauern. Ebenso wie vor der Einnahme von vielen anderen Arzneimitteln ist es besser, sich mit dem Arzt, der Sie untersucht hat, zu beraten. Er legt die Dauer des Kurses fest.

Kontraindikationen von "Hepatrine" sind Schwangerschaft und Stillzeit sowie die Intoleranz seiner Bestandteile, so dass der Patient herausfinden muss, ob er allergisch auf die in der Zubereitung enthaltenen Pflanzen reagiert. Kategorisch kann man es nicht nehmen, Alkohol trinken.

Bevor Sie das Arzneimittel anwenden, müssen Sie die Gebrauchsanweisung, den Preis und die Bewertungen von "Hepatrine" lesen.

Nebenwirkungen von Hepatrine

Eine unerwünschte Wirkung auf die Einnahme dieses Medikaments kann eine allergische Reaktion und Überdosierung sein. Um dies zu vermeiden, müssen Sie sorgfältig die Anweisungen an das Medikament und die Empfehlungen des Arztes befolgen. Die Dosierung, der Zeitpunkt der Aufnahme, die Dauer der Behandlung können in keinem Fall geändert werden. Dies bestätigt die Gebrauchsanweisung "Hepatrine". Preis und Bewertungen werden unten besprochen.

Die Kosten der Droge "Hepatrine" im Durchschnitt in Russland beträgt etwa 300 Rubel für 30 Tabletten oder etwa 540 Rubel für 60. Es gibt auch ein Getränk in Form der Hepatrine Detox Sachet. Sein Preis ist ungefähr 580 Rubel für 10 Taschen.

Was ist besser: "Hepatrine" oder "Essentiale"? Sehen wir uns zunächst die Eigenschaften des letzteren an.

Essentielle Forte

Dieses Medikament ist in der komplexen Behandlung von Lebererkrankungen enthalten. Es enthält essentielle Lipide, die eine große Menge an ungesättigten Fettsäuren enthalten. Sie sind in die Zellmembran eingebettet, helfen bei der Regeneration und normalisieren das Funktionieren des Organs als Ganzes. Medizinisch gesprochen, binden High-Density-Lipoproteine ​​das Cholesterin im Blut besser. Gebrauchsanweisung "Essentiale" interessiert viele.

Essentiale wird Patienten mit akuter und chronischer Hepatitis, Leberdystrophie, Psoriasis, Strahlenschäden sowie Blutvergiftung bei Schwangeren und zur Vorbeugung der Bildung von Gallensteinen verschrieben.

Kontraindikationen, Nebenwirkungen und Dosierung von Essentiale für die Leber

Genau wie Hepatrine wird eine Kontraindikation eine individuelle allergische Reaktion auf die Komponenten des Medikaments sein. Bei möglichen Nebenwirkungen: Magen-Darm-Störungen, Hautausschlag, Urtikaria, Juckreiz.

Fast das gesamte Medikament (90%) wird in die Darmwand absorbiert und etwa 6% werden im Urin und etwa 4% im Stuhl ausgeschieden. Die maximale Konzentration im Kreislaufsystem des Medikaments erreicht 32-66 Stunden nach Beginn der Verabreichung.

Weitere Informationen finden Sie in der Gebrauchsanweisung "Essentiale".

Essentiale Forte wird in Form von 300 mg Kapseln und in 5 ml Injektionen in einer Ampulle verabreicht. Ärzte empfehlen, Kapseln mit reichlich sauberem Trinkwasser zu trinken. Die genaue Dosierung wird vom Arzt bestimmt. Injektionen sind für die intravenöse Verabreichung. Zuvor werden sie im Verhältnis eins zu eins mit dem Blut des Patienten gezüchtet. Wenn dies nicht möglich ist, wird die Glukoselösung verwendet.

Der Preis des Medikaments "Essentiale" ist deutlich höher als der von "Hepatrine" - für 30 Kapseln müssen Sie etwa 670 Rubel bezahlen, und für 5 Ampullen - mehr als 1000.

Analyse der Kunden-Feedback "Essentiale" zeigte, dass die Benutzer in den meisten Fällen mit der Wirkung des Medikaments zufrieden sind - der Zustand verbessert sich, die Leber nimmt an Größe ab und die Nebenwirkungen der Niederlage vergehen. Es wurde keine Rückmeldung über Nebenwirkungen gefunden.

"Hepatrine" gegen "Essentiale"

Was ist besser als "Hepatrine" oder "Essentiale"? Vergleichen Sie die Eigenschaften dieser Medikamente. Aufgrund des hohen Gehalts an Phospholipiden in seiner Zusammensetzung gilt Essentiale als das wirksamste Medikament zur Behandlung von Leberpathologien. Er wird verschrieben, auch wenn es sich um sehr fortgeschrittene Formen der Hepatitis handelt. Nun, es hilft bei der Toxikose bei Schwangeren, bei Gallenblasenerkrankungen und Gallensteinen. Wenn "Hepatrine" auf pflanzlichen Inhaltsstoffen basiert, dann ist ein anderes Medikament kein BAD. Die Zusammensetzung von Essentiale ist künstlich synthetisierte Substanzen, die es bei einer Reihe von Krankheiten viel produktiver macht.

Aktionen "Hepatrine" - choleretisch, leberschützend und regenerativ. Die letzten beiden pharmakologischen Eigenschaften sind Essentiale inhärent. Außerdem hat es eine geringe Auswirkung auf das Lipidspektrum.

Wenn wir die finanziellen Kosten des durchschnittlichen (dreimonatigen) Kurses "Hepatrine" vergleichen, dann ist der Betrag ungefähr 53 tausend Rubel. Der Kurs "Essentiale" wird viel teurer sein - im Durchschnitt etwa 240 Tausend.

Basierend auf den erhaltenen Informationen, was ist besser, "Hepatrine" oder "Essentiale" in einer bestimmten Situation, entscheidet jeder für sich. In jedem Fall muss vor der Antragstellung sachverständiger Rat eingeholt werden.

Gibt es Analoga?

Da das Medikament Essentiale ziemlich teuer ist, versuchen viele Patienten, billigere Alternativen zu finden. Natürlich sollte in diesem Fall das Ersatzarzneimittel eine ähnliche Zusammensetzung wie Essentiale und ähnliche Wirkstoffe haben, vor allem - Phospholipide.

Zum Preis von jedem der unten aufgeführten Medikamente ist deutlich billiger (manchmal mehrmals). Hauptsächlich sind die niedrigen Kosten dieser Medikamente auf das Fehlen einer patentierten internationalen Marke sowie geringere Werbekosten zurückzuführen. Ein weiterer Faktor, der den Preis von Analoga beeinflusst, sind einige Unterschiede in der Zusammensetzung der Sekundärstoffe.

Der Artikel vergleicht Hepatrin und Essentiale. Wie für andere ähnliche Drogen?

Am häufigsten sind die folgenden Analoga "Essentiale":

  1. "Essliver Forte". Es enthält neben Phospholipiden auch Vitamine der Gruppe B. Zudem ist die Konzentration des Hauptwirkstoffs im Vergleich zu Essentiale Forte reduziert, so dass der Behandlungsverlauf länger dauert.
  2. "Carsil". Zusätzlich enthält es die pflanzliche Substanz Silymarin - Mariendistelextrakt.
  3. "Prohepar". Dies ist eine sehr populäre Medizin aufgrund der Präsenz in seiner Zusammensetzung von biologischen Komponenten, vor allem - Extrakte aus der Leber von Tieren.
  4. "Rezalut Pro" ist in seiner Zusammensetzung der Essentiale am nächsten. Darüber hinaus wird es bei der Behandlung von Fettleibigkeit eingesetzt.
  5. "Phosphogliv". Glycerinsäure ist in ihrer Zusammensetzung enthalten, was sie für eine antivirale Therapie geeignet macht.
  6. "Heptral" ist wertvoll mit dem zusätzlichen Inhalt von Ademetionine. Diese Komponente ist im menschlichen Körper enthalten. Das Medikament wird neben der Behandlung von Lebererkrankungen mit Depressionen und Enzephalopathie eingesetzt.

Analoge von "Hepatrine", die ihm in Komposition nahe stehen, sind etwas weniger. Vor allem ist es "Ovesol". In der Tat ist es auch so beliebt wie sein Konkurrent. Die Struktur von "Ovesola" umfasst Hafer, Kurkuma, Volodushka, Minze und Immortelle. Es wird verschrieben, wenn dem Körper Flavonoide fehlen. Er hat also ein viel kleineres Wirkungsspektrum als Hepatrine. Der maximale Kurs für Ovesola beträgt 21 Tage. Darüber hinaus gibt es keine Vitamine in der Medizin. Im Allgemeinen ist "Hepatrine" ein geeigneteres Mittel zur Behandlung der Leber.

Ein weiteres Analogon von "Hepatrine" ist Gepabe. Seine Kapseln enthalten Substanzen aus Mariendistel und Rauch. Es ist auch für toxische Leberschäden, Hepatitis und Entzündungen der Gallenwege vorgeschrieben. Seine Verwendung ist jedoch bei akuten Formen dieser Erkrankungen strengstens verboten. Der Preis dieser Droge ist höher als der von Hepatrine - ungefähr 480 Rubel.

Abschließend

Auf der einen Seite sehen wir, wie reich der pharmakologische Markt mit Präparaten zur Behandlung der Leber ist, und auf der anderen Seite hat eine Analyse ihrer Zusammensetzung und ihres Wirkungsspektrums gezeigt, dass Sie sie auf keinen Fall selbst verschreiben sollten, einschließlich der Droge Essentiale Oder "Hepatrine". Rücksprache mit einem Arzt ist erforderlich. Wenn ein Spezialist Ihnen ein teures Medikament verschrieben hat, fragen Sie, ob Sie es durch ein billigeres Äquivalent ersetzen können.

Hepatrine Vorbereitung für die Leber - Gebrauchsanweisung

Der Einsatz von Medikamenten bei der Behandlung der Leber hilft, die natürlichen Prozesse der Erholung des Körpers zu verbessern. Eine der polaren Drogen ist Hepatrine. Gebrauchsanweisung Hepatrine ist in der Packung beigefügt und muss vor der Verwendung genau überprüft werden.

Release Form und Zusammensetzung

Arzneimittel Hepatrine ist ein aktives Additiv, das die Funktion der Leber verbessert, hilft, die Zellen des Organs wiederherzustellen.

Die Droge wird in Form von Kapseln hergestellt, die in spezielle Blister von 10 Stücken gelegt werden. Das Paket enthält 3 oder 6 Blister und Gebrauchsanweisungen. Das Medikament in Form von Lösungen und Cremes für lokale Anwendung ist nicht verfügbar.

Die Zusammensetzung des Arzneimittels enthält folgende Komponenten:

  1. Artischockenextrakt - die Komponente zielt darauf ab, die Durchgängigkeit der Gallenwege zu erhöhen. Beseitigt die Bildung von Gallensteinen, reduziert unangenehme Symptome.
  2. Lezithin - die Wirkung der Komponente zielt auf die schnelle Wiederherstellung geschädigter Leberzellen und die Aktivierung der natürlichen Prozesse der Organregeneration ab. Entfernt aktiv schädliche Cholesterin, reduziert die Menge an Giftstoffen aus dem Körper.
  3. Mariendistel-Extrakt - reduziert die Wahrscheinlichkeit von Schäden an toxischen Bestandteilen der Leber. Verbessert den Gallenfluss, verringert die Wahrscheinlichkeit der Steinbildung.
  4. Vitamin E - befreien die Leberzellen von den Auswirkungen von Toxinen und Radikalen.
  5. Vitamin B - stellt die Leberzellen wieder her, verhindert die Entwicklung verschiedener Krankheiten.

Pharmakologische Wirkung

  1. Die Droge Hepatrine gehört zu der Gruppe der hepatoprotektiven Maßnahmen, die auf die Wiederherstellung der Leber abzielen und den Einfluss von freien Radikalen auf die Gallengänge reduzieren.
  2. Die pflanzlichen Bestandteile der Substanz Hepatrine beeinflussen die Leber auf zwei Arten, nämlich den Schutz vor den Auswirkungen von Toxinen und den Beginn der natürlichen Prozesse der Regeneration des Organs.

Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

  1. Pflanzliche Inhaltsstoffe Hepatrine dringen schnell in die Leberzellen ein.
  2. Mariendistelextrakt beseitigt Entzündungen, verbessert die Leberfunktion.
  3. Neben der Beseitigung verschiedener Krankheiten ist es erlaubt, das Mittel als aktiven Zusatz für prophylaktische Methoden zu verwenden.
  4. Die Wirksamkeit der Verwendung der Substanz wird 3 Stunden nach der Anwendung erreicht.
  5. Teilweise im Urin ausgeschieden.

Hinweise für den Einsatz

Das Medikament Hepatrine wird für folgende Situationen verwendet:

  • aktives Nahrungsergänzungsmittel zur Verbesserung der Funktion des Leberorgans;
  • Vergiftung;
  • die Bildung von Gallensteinen;
  • toxische Verbindungen im Körper;
  • verschiedene Lebererkrankungen;
  • Beseitigung der Entzündung der Gallenblase.

Die Verwendung von Mitteln erfordert die Ernennung des behandelnden Arztes nach entsprechender Diagnose.

Kontraindikationen

Arzneimittel Hepatrine ist kontraindiziert für folgende Situationen:

  • individuelle Intoleranz gegenüber den Komponenten des Arzneimittels;
  • Schwangerschaft und Stillen;
  • Alter bis zu 12 Jahren;
  • akute Formen der Gallenblasenerkrankung;
  • obstruktive Gelbsucht;
  • Nierenversagen.

Dosierung und Verwaltung

  1. Kräuterpräparat Hepatrine wird morgens und abends unmittelbar vor dem Essen mit einer Kapsel angewendet.
  2. Die Kapsel wird mit sauberem Wasser ohne Kohlensäure gewaschen. Der Behandlungsverlauf beträgt 3 Monate, danach wird eine Pause von 2 Monaten empfohlen.
  3. Bei Bedarf kann ein längerer Therapieverlauf verordnet werden, der jedoch unter strenger Aufsicht des behandelnden Arztes durchgeführt wird.

Verwenden Sie während der Schwangerschaft und Stillzeit

Anwendung für Kinder

Hepatrine ist für Kinder unter 12 Jahren kontraindiziert.

Nebenwirkungen

Die Verwendung von Hepatrine kann sich in Abhängigkeit von den individuellen Eigenschaften des menschlichen Körpers durch verschiedene nachteilige Symptome manifestieren.

Die häufigsten Nebenwirkungen sind:

  • eine allergische Reaktion in Form eines roten Hautausschlags;
  • husten;
  • erhöhtes Urinieren;
  • Übelkeit

Drogenwechselwirkung

Hepatrine ist erlaubt, in der komplexen Therapie mit anderen Drogen zu verwenden. Die Verwendung von Medikamenten mit ähnlicher Wirkung auf den Körper wird nicht empfohlen.

Hepatrine und Alkohol

Lagerbedingungen und Haltbarkeit

  1. Arzneimittel Es wird empfohlen, Hepatrine an einem kühlen Ort außerhalb der Reichweite von direktem Sonnenlicht zu lagern.
  2. Ablaufdatum 2 Jahre ab dem auf dem Paket angegebenen Datum. Nach dem Verfallsdatum kann die Verwendung eines Stoffes für die menschliche Gesundheit gefährlich sein.

Hepatrine Kosten

Medikament Hepatrine wird ohne Verschreibung abgegeben.

Durchschnittliche Kosten von 280 bis 500 Rubel, abhängig von der Größe des Pakets.

Analoge

Bei Bedarf können Sie die folgenden Arzneimittel mit ähnlichen Wirkungen mit Hepatrine verwenden.

  1. Kars - Arzneimittel in Form von Dragees hat eine ähnliche Zusammensetzung mit Hepatrine, hat therapeutische Wirkungen auf die Leber und Gallenwege. Die durchschnittlichen Kosten betragen 330 Rubel.
  2. Adlive - Kräuterheilmittelkomplex wird verwendet, um den allgemeinen Zustand der inneren Organe zu verbessern. Entfernt Giftstoffe, reduziert die Wirkung von freien Radikalen. Der Durchschnittspreis beträgt 700 Rubel.
  3. Ovesol - reduziert Stagnation in den Gallenwegen, hat eine stärkende Wirkung auf die Leber. Der Preis beträgt 200 Rubel.
  4. Essentiale Forte ist eine Zubereitung auf der Basis von Sojabohnen. Besitzt die wiederherstellenden Eigenschaften, wird bei Bedarf während der Schwangerschaft angewendet. Preis 400 Rubel.
  5. Heptral - ein starkes Medikament beseitigt effektiv giftige Verbindungen aus dem Körper. Es wird empfohlen, in Form von Tropfern und intramuskulär anzuwenden. Der Preis beträgt 1200 Rubel.
  6. Hepavit - verwendet bei verschiedenen Erkrankungen der Leber und der Gallenblase. Nicht für die Verwendung in der Zeit des Tragens eines Kindes empfohlen. Preis 100 Rubel.
  7. Phosphontsiale - eine Substanz auf Distelbasis, ist eine hepatoprotektive Substanz, hat eine regenerierende Wirkung auf den Körper. Reduziert die Symptome verschiedener Krankheiten, einschließlich Hepatitis. Preis 412 Rubel.
  8. Tsinariks - wird verwendet, um die Entwicklung von Gallensteinen zu reduzieren, Entzündung der Gallenwege zu beseitigen. Verfügbar in Form einer Lösung, wird empfohlen, ab dem Alter von 12 Jahren anzuwenden. Preis 150 Rubel.
  9. Erbisol - hat eine stärkende Wirkung auf alle inneren Organe. Fördert die Entfernung von Giftstoffen aus dem Körper, reduziert die Symptome von Erkrankungen der Gallenblase. Nicht anwendbar während der Schwangerschaft, Kinder unter 14 Jahren. Der Preis beträgt 1100 Rubel.
  10. Eslidin - eine Substanz in Form von Kapseln wird verwendet, um den Protein- und Fettstoffwechsel zu normalisieren. Reduziert die Zerstörung der Leberzellen durch toxische Verbindungen und startet den natürlichen Prozess der Regeneration. Der Durchschnittspreis beträgt 480 Rubel.
  11. Allohol - ein Medikament zur Verbesserung der Funktion der Leber und der Gallenwege. Vor dem Gebrauch wird empfohlen, einen Arzt aufzusuchen, gilt nicht während der Schwangerschaft. Die durchschnittlichen Kosten betragen 240 Rubel.
  12. Ursodez - hat eine choleretische Wirkung, reduziert toxische Wirkungen auf den Körper. Es wird streng wie vom Arzt verschrieben verwendet, hat die Fähigkeit, eine große Anzahl von Nebenwirkungen zu verursachen. Der Preis beträgt 230 Rubel.
  13. Galstena - reduziert Krämpfe und Symptome von Erkrankungen der Gallenwege. Es wird ab dem Alter von 12 Jahren angewendet. Preis 560 Rubel.
  14. Holenzym - eine Substanz kombiniert Effekte reduziert entzündliche Formationen im Körper, hilft, den Fluss der Galle zu beschleunigen. Praktisch keine Nebenwirkungen, kann beim Tragen eines Kindes verwendet werden. Die Kosten von 360 Rubel.
  15. Flamin - ein medizinischer Stoff, der bei verschiedenen Lebererkrankungen verwendet wird. Es wird ab dem Alter von 3 Jahren angewendet. Die durchschnittlichen Kosten betragen 180 Rubel.

Hepatrine 30 Kapseln

Informationen

Online-Apotheke Pharmprostor Online bietet eine breite Palette von medizinischen Produkten. Bestellen Sie Hepatrine 30 Kapseln direkt auf der Website oder per Telefon.

Manchmal sehen Sie für das gleiche Produkt mehrere verschiedene Preise. Tatsache ist, dass Lieferanten die Preise fast jeden Tag ändern. Dementsprechend können Chargen, die wir an verschiedenen Wochentagen kaufen, im Wert variieren. Um Missverständnisse zu vermeiden, haben wir uns entschlossen, alle Chargen eines bestimmten Medikaments sofort auf der Website anzuzeigen.

Wir weisen darauf hin, dass jegliche Materialien (Beschreibungen, Anleitungen, Artikel), die auf dieser Website präsentiert werden, nur zu Informationszwecken dienen. Denken Sie daran - nur ein Arzt kann die genaue Diagnose und Behandlungsmethode bestimmen!

Hepatrine

Beschreibung vom 17. September 2016

  • Lateinischer Name: Gepatrin
  • Wirkstoff: Lecithin (essentielle Phospholipide), Artischockenextrakt (Artischockenextrakt), Mariendistelextrakt - Silymarin (Silymarin), Vitamine B1, B2, B6, E
  • Hersteller: Evalar (Russland)

Zusammensetzung

Formular freigeben

In einem Karton 30 oder 60 Kapseln in Blisterpackungen.

Pharmakologische Wirkung

Hepatoprotektiv und choleretisch.

Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

Die optimale Kombination der Komponenten des Nahrungsergänzungsmittels "Hepatrin" der russischen Firma Evalar wirkt hepatoprotektiv (durch die aktiven Komponenten des Mariendistelextraktes), choleretisch (Artischockenextrakt) und regenerierend - durch die Einwirkung des essentiellen Phospholipidkomplexes. Hepatrine bietet ein dreifaches Level an Leberschutz:

  • reinigt die Leber von Giftstoffen;
  • schützt Leberzellen (Hepatozyten) vor Schäden;
  • stellt die Leber auf zellulärer Ebene wieder her.

Hinweise für den Einsatz

  • Prävention von Lebererkrankungen;
  • Bestandteil der Behandlung von Erkrankungen der Leber und der Gallenwege.

Es wird auch empfohlen, als Nahrungsergänzungsmittel und eine Quelle von Lecithin, Silymarin, essentiellen Phospholipiden und Vitaminen wie B1, B2, B6 und E zu verwenden.

Kontraindikationen

  • individuelle Unverträglichkeit gegenüber den Komponenten des Produkts;
  • Schwangerschaft, Stillen;
  • Personen bis 12 Jahre.

Nebenwirkungen

Hepatrine, Gebrauchsanweisung (Methode und Dosierung)

Anweisungen für die Verwendung von Hepatrine für Personen älter als 12: 1 Kapsel nehmen. 2 mal zu den Mahlzeiten während des Tages.

Die durchschnittliche Dauer der Zulassung - 1 Monat., Maximal 3 Monate. Sie können den Kurs nach 1,5-2 Monaten wiederholen.

Überdosierung

Fälle von Überdosierung mit Hepatrine wurden nicht aufgezeichnet.

Interaktion

Wechselwirkungen mit anderen Substanzen oder Drogen wurden identifiziert.

Verkaufsbedingungen

Ergänzungen Hepatrine kann in einer Apotheke ohne Rezept gekauft werden.

Lagerbedingungen

Die Temperatur sollte + 25 ° C nicht überschreiten.

Halten Sie Nahrungsergänzungsmittel und Medikamente von Kindern fern.

Verfallsdatum

Analoge

Es gibt viele Medikamente, Hepatoprotektoren, die bei Leberproblemen helfen und sie verhindern. Sie können natürlich billigere Analoga von Hepatrine finden, aber es wird es schneller und helfen, die Leber im Falle einer schweren Krankheit wiederherzustellen. Unter den Ersatz sind:

Hepatrine oder Essentiale - was ist besser?

Essentiale ist das deutsche Äquivalent von Hepatrine, dessen Wirkstoffe auch natürliche Verbindungen sind - die "essentiellen" Phospholipide aus Sojabohnen. Das Medikament fördert nicht nur die Regeneration der Leber, sondern verhindert auch die Bildung von Bindegewebe in der Leber, beeinflusst den Stoffwechsel von Fetten und Proteinen, stabilisiert die physikalischen und chemischen Eigenschaften der Galle.

Im Allgemeinen sind die Medikamente sehr ähnlich, obwohl Essentiale doppelt so teuer ist und eine größere Liste von Nebenwirkungen hat.

Hepatrine oder Ovesol - was ist besser?

Ovesol ist ein natürliches Komplexpräparat, das auch von Evalar hergestellt wird. Es enthält Extrakte aus Kräutern wie Hafer, Immortelle, Kurkuma, Minze und anderen. Es hat auch eine "verstärkte Formel", zusätzlich zur Normalisierung der Arbeit der Leber und des Gallensystems wirkt es auch stärkend.

Wenn es notwendig ist, die Leber zu reinigen und wiederherzustellen, Prävention, dann sollten Sie nicht zwischen diesen beiden Nahrungsergänzungsmitteln wählen, sie ergänzen sich perfekt. Vorsicht ist nur bei Personen mit Gallenblasenproblemen geboten, da ihre choleretische Wirkung auf der Stimulation dieses Organs beruht.

Hepatrine Bewertungen

Studien von Ärzten über Hepatrine sind mehrdeutig, da die pharmakologische Wirkung der aktiven Komponenten nicht vollständig klinisch nachgewiesen wurde und nicht als Monotherapie, beispielsweise für Hepatitis oder Zirrhose, verwendet werden kann. Als Prophylaktikum wird es jedoch oft genug verschrieben, um Problemen vorzubeugen oder die Folgen einer schweren Krankheit zu beseitigen.

Das Feedback von Leuten bestätigt, dass in 9 von 10 Fällen das Rauschgift ihnen half:

  • mit falscher Ernährung und häufigen Alkoholkonsum;
  • mit einem Gefühl von Schwere im rechten Hypochondrium;
  • nach der Therapie mit Antibiotika und anderen Medikamenten, die in der Leber metabolisiert werden;
  • nach der Vergiftung.

Preis Hepatrine, wo zu kaufen

In der Regel übersteigt der Preis von Hepatrine in Apotheken 385 Rubel nicht. pro Paketnummer 30 und 570 Rubel. pro Paketnummer 60.

  • Online-Apotheke Russland Russland
  • Online-Apotheke Ukraine Ukraine
  • Online-Apotheke Kasachstan Kasachstan

WER.RU

Apotheke IFC

Apotheke24

BIOSPHÄRE

Ausbildung: Sie hat von der Nationalen Universität von Nikolaev absolviert. V. A. Sukhomlinsky erhielt ein Diplom mit Auszeichnung in der Fachrichtung "Embryologe, Zytologe, Histologe". Sie absolvierte das Magisterstudium in der Fachrichtung "Physiologie des Menschen und der Tiere, Dozentin für Biologie" Abschluss mit Auszeichnung in der Disziplin "Pharmakologie".

Erfahrung: Sie arbeitete als Senior Laborantin der Abteilung für Physiologie und Biochemie der National University of Nikolaev. V. A. Sukhomlinsky in 2010 - 2011

Grüße Hepatrine ist keine Medizin, sondern eine schlechte Diät. Aber ich bitte Sie, mit Skepsis bis zum Ende der Überprüfung zu warten! Alles ist besser als du denkst :) Ich wurde durch Hepatrine vor den Auswirkungen von Langzeitantibiotika gerettet. Auf Rat eines Arztes drei Monate lang auf einfache Weise gesehen - eine Kapsel zweimal täglich mit Essen. Ich habe morgens und abends getrunken. Die Ergebnisse sind etwas niedriger, aber jetzt ein wenig über den Preis, Zusammensetzung und Versprechen des Herstellers: Ich kaufte es Mitte April 2018 für 500 Rubel in der Apotheke pv. Dies ist für die Verpackung, in der 60 Kapseln - das ist genug für genau einen Monat. Dann habe ich nicht riskiert, 3 Packs gleichzeitig zu kaufen, weil ich mir über das Ergebnis nicht sicher war. Kapseln sind leicht zu trinken, keine Schwierigkeit aufgrund der Größe oder des Geschmacks. Für mich ist es manchmal bequemer als Pillen. Als Teil von Lezithin, Mariendistel, Artischocke - all dies hilft der Leber besser und aktualisiert zu arbeiten. Zum Glück war sie selbst davon überzeugt. Bereits im ersten Monat war der Schweregrad im Bereich der Leber komplett verschwunden, aber sie hörte nicht auf zu akzeptieren - sie beschloss, die Empfehlungen des Arztes vollständig zu erfüllen. Was ich nicht bereue einen Tropfen, weil sogar die Gesichtshaut gleichmäßiger (in Farbe) und nicht so gelblich geworden ist. Späterer Kurs wird sich wiederholen! Ich rate Ihnen, es auch zu tun :) Schließlich ist es eine Sünde, solche billigen und wirksamen Mittel nicht zu verwenden, besonders in modernen Bedingungen des Zustands der Ökologie und unserer Lebensweise.

Hepatrine wird von der ganzen Familie verwendet, ich bin es gewohnt, Giftstoffe zu reinigen, und meine Eltern, um die Leber wiederherzustellen, als mit dem Alter begann es schlechter zu arbeiten. Die Droge ist Gemüse, also wird es vielen Leuten passen (die Hauptsache ist, dass es keine Allergien auf die Bestandteile gibt), ich nehme es für nur 1 Monat, ich habe genug davon, um Giftstoffe von meinem Körper zu entfernen. Während dieser Zeit ist sogar die Haut des Gesichts von Pickel befreit.

Das letzte (ich muss zugeben, ziemlich langwierig) Neujahr endete bei meiner Aufnahme beim Gastroenterologen. Die Diagnose zeigte nichts Ernstes, aber Übelkeit und Schwere im Bereich der Leber stört stark. Der Arzt stellte sich als verständnisvoll heraus, er grinste nur und sagte, dass man in meinen Jahren weniger heftig feiern kann)) Im Allgemeinen haben sie mir einen Verzicht auf Alkohol, eine schonende Diät und einen präventiven Verlauf von Hepatoprotektoren zugewiesen. Aus der Liste wählte ich eine adäquatere und gut funktionierende (nach Bewertungen Bewertungen) -Heatrine. Ich kaufte in einer Apotheke ein Paket mit 60 Kapseln - das war mein Kurs für einen Monat. Das Regime ist einfach: eine Kapsel pro Tag, zweimal täglich. All das wird mit Mahlzeiten gemacht. Absolut nicht störend, die Hauptsache ist nicht zu vergessen, zu akzeptieren)) Nun, über die Ergebnisse und wie schnell sie sich fühlten... Es dauerte eine Woche, um über die Symptome, die mich am meisten gestört haben - Übelkeit, Bitterkeit im Mund und Schwere in der rechten Seite. Ich werde auch die Verbesserung des Verdauungssystems und den allgemeinen Zustand des Körpers beachten - es wurde irgendwie gesünder, etwas zu fühlen.) Vielleicht die aktualisierte Diät und die Abwesenheit von Alkohol betroffen. Aber vielleicht hat alles in der Summe ein Ergebnis ergeben, aber die Hauptsache ist, dass es ist und was noch erfreulicher ist - das Ergebnis ist positiv!) Wenn sich jemand Sorgen wegen der Nebenwirkungen macht, dann merke ich, dass ich diese nicht gefunden habe! Im Gegenteil, alles ist wunderbar und schön) Ohne Gewissensbisse kann ich Hepatrine zur Anwendung empfehlen - es erfüllt seine Aufgaben zu 100%!

Hepatrine sah schon zweimal. Das Tool war effektiv, also möchte ich meine Eindrücke teilen. Lange suchte ich nach guten Heilmitteln für die Reinigung der Leber in Tabletten, für Brühen und Tees, die nicht geduldig sind. Hepatrine mochte eine ziemlich komplexe Komposition. Kräuterextrakte, Phospholipide, Vitamine B, E, etc. Zuerst habe ich auf den Mariendistelextrakt geachtet, ich wurde einmal entlassen, um Gallenstagnation zu extrahieren. Dieses beliebte Kraut hat eine große Wirkung auf die Entgiftung des Körpers. Hepatrine sah für zwei Monate, wie in den Anweisungen angegeben. Das Werkzeug wirkt schrittweise, und im Idealfall ist es notwendig, es zumindest mit einer Diät zu kombinieren. Zumindest, ausgeschlossen Fett und gebraten. Als Ergebnis verbesserte sich die Schwere und der Schmerz im Leberbereich und der Hautzustand.

Wegen der nicht richtigen Ernährung hatte ich manchmal leichte Schmerzen in meiner Seite und Schwere. Mutter schob mir ständig Disteln der Mariendistel, um die Leber zu reinigen und die Gallenstauung zu entfernen. Nun, ich konnte keine von ihnen trinken, ich hatte eine Sammlung, die mehrere Monate unberührt war, aber es war nicht gut für mich und das war's. Daher fand ich einen guten Ersatz für mich, Hepatrin, aber Mariendistel darin wurde ergänzt mit einem Extrakt aus Artischocken und Vitaminen, die einfach der Galle nachjagen und die Leber reinigen. Vor nicht allzu langer Zeit, trank er Hepatrine in Folge für zwei Monate. Am Morgen und Abend nahm eine Kapsel. Nach einem Verlauf des Schmerzes hörten sie auf, mich zu belästigen, und bemerkten, dass Nahrungsmittelallergien weniger zeigten, ich habe diese Tendenz. Wahrscheinlich brachte Toxine und Allergene, zusammen mit der Reinigung der Leber. Mama hat auch davon erzählt, jetzt trinkt sie statt Mariendistel))

Vor drei Monaten begann er nach dem Essen eine Seite zu schmerzen, besonders wenn sie zu schwer war. Ich entschied mich zu überprüfen - auf dem Ultraschall gab es eine leichte Stagnation der Galle, deswegen begann die Leber zu leiden. Da es keine starken Probleme gab, wurden mir keine wirksamen Medikamente verschrieben, und um die Leber zu reinigen, empfahlen sie Diät und Hepatrin. Trank es für zwei Monate, zwei Kapseln pro Tag. Das Werkzeug ist absolut natürlich, basiert auf Pflanzenextrakten, noch verstärkt mit Vitaminen. Artischocke und Mariendistel tragen zur Entfernung von Toxinen aus der Leber und Beschleunigung der Galle bei. In Bezug auf die Ernährung, das heißt, der Anfang oft, aber in kleinen Portionen, der nützlichste Weg für Probleme mit der Leber. Der Schmerz in der Seite war bereits in der Mitte der Geldaufnahme.

Ich werde es morgen versuchen, ich hoffe, ich werde helfen. Ich habe große Probleme mit meiner Haut. Psoriasis. Ich habe alles versucht. Die Analysen sind alle gut. Es bleibt zu sündigen nur auf der Leber.

Ich weiß nicht wie jemand, aber meine Stimmung hängt sogar direkt vom Zustand der Leber ab! Sogar mein Ehemann bemerkt mein Grummeln und meine Psychose aus heiterem Himmel, und wir wissen bereits, worüber sie in Verbindung stehen. Ich habe Probleme mit der Leber, und wahrscheinlich Giftstoffe im Körper nicht nur vergiften nicht nur den Körper, sondern auch die Seele)) Ich trank choleretische Abkochungen, im Prinzip auch nicht schlecht, aber nachdem ich Hepatrine versucht habe, verstand ich die Bedeutung des Sprichwortes - nachdem was "gut" ist "Normalerweise" stimme ich nicht mehr zu) Jetzt putze ich meinen Mann zwangsweise mit Hepatrine :), er hat keine Probleme mit der Leber, aber er isst gerne gebraten und geräuchert, und Bier, als ob du nicht zuschlägst) ) Also ohne die Leber zu putzen - nirgendwo) Ich bin eine sehr fürsorgliche Frau und sehr gebacken VCL über die Natürlichkeit von Drogen, die von Mitgliedern meiner Familie eingenommen wurden. Und ich mag auch die Tatsache, dass Hepatrine Vitamine der Gruppe B enthält, aber wer nicht weiß, wie Vitamine dieser Gruppe für die Gesundheit und die normale Funktion unseres Körpers wichtig sind!

Hepatrine: Kapseln Anweisungen

Essentielle Phospholipidmedikation, die einen dreifachen Schutz für Leberzellen bildet. Dank der Verwendung von Hepatrine ist es möglich, die Struktur der Hepatozyten wiederherzustellen und das Funktionieren der Leber zu normalisieren.

Hinweise für den Einsatz

Die Verwendung dieses Medikaments ist angezeigt für:

  • Diagnose chronischer Erkrankungen, bei denen Leberschäden beobachtet werden
  • Essen essen, das eine große Menge an Fetten und Gewürzen enthält (Diät wird nicht beobachtet)
  • Alkoholmissbrauch
  • Langzeitmedikation, die die Leberfunktion beeinträchtigt
  • Die negativen Auswirkungen von Umweltfaktoren, widrigen Arbeitsbedingungen.

Das Medikament kann als biologisch aktive Nahrungsergänzung eingenommen werden, da es eine ausreichende Menge an Lizitin, Vitaminen, essentiellen Phospholipiden und Silymarin enthält. Es wird verwendet, um das Auftreten von verschiedenen Lebererkrankungen sowie bei der komplexen Behandlung von Pathologien der Gallenwege zu verhindern.

Zusammensetzung und Formen der Freisetzung

Hepatrinkapseln (1 Stück) enthalten mehrere Wirkstoffe, darunter sind:

  • Lecithin zusammen mit essentiellen Phospholipiden in einer Menge von 90 mg
  • Mariendistelextrakt - 33,5 mg
  • Artischockenextrakt - 45 mg Massenanteil
  • Esprit. E in einer Dosierung von 5 mg
  • Esprit. B1 in der Menge von 0,75 mg
  • Esprit. B2 Dosierung von 0,9 mg
  • Vit.V6 etwa 1 mg.

Nach der Beschreibung in der Zusammensetzung der hepatoprotective Droge ist verfügbar:

  • Reisstärke
  • Gelierkomponente
  • Fe-Oxid
  • Ti-Dioxid
  • Amorphes Si-Dioxid
  • Mg Stearinsäure.

Braune Kapseln mit Pulver Inhalt, in einer Blisterpackung von 15 Stück., Es gibt 2 Blasen in der Packung. In Tabletten sind keine Medikamente verfügbar.

Medizinische Eigenschaften

Die Anweisungen zeigen die pharmakologische Gruppe von Medikamenten - Hepatoprotektoren. Bei der Zubereitung gibt es eine optimale Kombination von Wirkstoffen, die eine ausgeprägte hepatoprotektive Wirkung (aufgrund des Vorhandenseins von Mariendistelextrakt) aufweisen. Die starke choleretische Wirkung des Arzneimittels Heparin beruht auf den spezifischen Eigenschaften des Artischockenextraktes, die Wiederherstellung von Hepatozytenzellen wird aufgrund der Aktivität essentieller Phospholipide beobachtet. Es sollte bemerkt werden, dass das Medikament Hepatrine einen dreifachen Schutz für die Leber bildet:

  • Hilft toxische Substanzen aus der Leber zu eliminieren
  • Schützt Hepatozytenzellen vor möglicher Zerstörung
  • Die Regeneration der Struktur auf zellulärer Ebene wird aufgezeichnet.

Preis: von 221 bis 680 Rubel.

Ein einzigartiges pharmakologisches Arzneimittel kann als eine Quelle einer solchen Substanz wie Silymarin angesehen werden, es ist in Mariendistelextrakt enthalten. Die Verbindung ist eine Reihe von Flavolinganen. Das Medikament ist durch eine choleretische Wirkung gekennzeichnet, zusätzlich wird der Galleproduktionsprozess stimuliert, was sich positiv im Verlauf des Verdauungsprozesses widerspiegelt. Mariendistel trägt zur Bildung eines spezifischen Schutzes für Leberzellen bei, neutralisiert die schädlichen Wirkungen von Toxinen. Durch das Vorhandensein von Lizitin steigt der Eintritt von essentiellen Phospholipiden in die Leberzellen, die eine ausgeprägte hepatoprotektive Wirkung aufweisen. Während der Verwendung des Medikaments wird eine allmähliche Reinigung der Leber von angehäuften toxischen Substanzen beobachtet, die Struktur der Hepatozyten wird anschließend wiederhergestellt.

Vitamine der B-Gruppe wirken stimulierend auf den Prozess der Hämoglobinproduktion, beschleunigen die metabolische Transformation. Esprit. E schützt Zellen vor Oxidation, wirkt immunmodulierend, stimuliert die Synthese von Leberenzymen. Licitin weist leberschützende Eigenschaften auf.

Hepatrine: vollständige Gebrauchsanweisung

Erwachsene sind Drogen in einer Dosierung von 1 Kapseln gezeigt., Die Vielzahl der Verwendung - 2 p. den ganzen Tag über. Die Droge muss zum Zeitpunkt der Hauptmahlzeit getrunken werden, die Verwendung zwischen den Mahlzeiten wird nicht empfohlen. Typischerweise liegt die Dauer der hepatoprotektiven Behandlung zwischen 3 und 6 Monaten, wobei eine regelmäßige Wiederholung der Behandlungszyklen indiziert ist. Wenn Sie Hepatrine einnehmen, um die Leberfunktion zu normalisieren, wird sich eine Verbesserung des Allgemeinzustandes schnell einstellen.

Hepatrine kann für die Prophylaxe mit verschiedenen Lebererkrankungen zur Reinigung und Beseitigung von negativen Folgen nach der Nichteinhaltung der Grundlagen der richtigen Ernährung (Vorherrschaft von fettigen und scharfen Speisen in der Speisekarte), Alkoholmissbrauch, während des Rauchens, nach der Einnahme von Medikamenten, die das Funktionieren der Hepatozytenzellen stören, getrunken werden.

Dieses Mittel ist sehr effektiv bei der Genesung nach Leberleiden, Intoxikationen und bei der Arbeit mit toxischen Substanzen. Ärzte können dieses Medikament für Infektionskrankheiten, Helminthiasis und ein Schweregefühl im rechten Hypochondrium (unterstützende hepatoprotektive Therapie) verschreiben.

Wenn Sie andere Medikamente (Injektionen) einnehmen müssen, sollten Sie sich mit Ihrem Arzt über die Durchführbarkeit einer solchen Therapie und die Geschwindigkeit der Manifestation der therapeutischen Wirkung beraten.

Kontraindikationen und Vorsichtsmaßnahmen

Sie sollten den Hepatoprotektor nicht mit:

  • Erkennung von Intoleranzbestandteilen
  • Erkrankungen der Gallenwege
  • Schwangerschaft, GW.

Zur Durchführung der Therapie mit diesem Medikament sollten keine Kinder unter 12 Jahren sein.

Lagern Sie das Medikament sollte bei Raumtemperatur, vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt sein.

Hepatrine und Alkohol: Kompatibilität

Es wird nicht empfohlen, Alkohol zu verwenden, da die Wirksamkeit der hepatoprotektiven Behandlung signifikant reduziert oder vollständig neutralisiert wird.

Kreuz-Arzneimittel-Wechselwirkungen

Im Moment gibt es keine Informationen über die Wechselwirkung dieses Hepatoprotektors mit anderen Medikamenten.

Nebenwirkungen

Während der Einnahme von Medikamenten sind allergische Reaktionen möglich (juckende Haut, Hautwallungen, rash-like urticaria), hauptsächlich aufgrund von Überempfindlichkeit gegenüber den Komponenten.

Überdosierung

Bei einem signifikanten Überschuß der Standarddosierung können starke Übelkeit, Erbrechen, dyspeptische Störungen nicht ausgeschlossen werden. Es wird empfohlen, asymptomatische Behandlung in stationären Bedingungen. Dann müssen Sie das Funktionieren der Leber überwachen.

Analoge

In einigen Fällen empfehlen Ärzte alternative Therapie, es wird notwendig sein, Hepatrine zu ersetzen, Analoga werden streng individuell ausgewählt.

Ovesol

Preis von 132 bis 471 Rubel.

Ein pflanzliches Arzneimittel, das sowohl zur Vorbeugung als auch zur komplexen Behandlung verschiedener Lebererkrankungen und Erkrankungen der Gallenwege eingesetzt wird. Die Wirkung des Medikaments zeigt sich fast sofort: Der Krampf verschwindet, die Schwere des Entzündungsprozesses nimmt ab, die Produktion und der Gallenfluss normalisieren sich wieder. Die Zusammensetzung enthält Phytokomponenten: Samen-Extrakt von Hafer, Pfefferminze, Kurkuma-Wurzeln von Immortelle Kraut. Dosierungsform: mündliche Lösung, Pillen, Kräutertee.

Vorteile:

  • Niedriger Preis, hohe Effizienz
  • Natürliche Zusammensetzung
  • Gute Tragbarkeit.

Nachteile:

  • Nicht empfohlen beim Beugen der Gallenblase
  • Die Notwendigkeit für mehrere Behandlungskurse pro Jahr
  • Kombinieren Sie den Gebrauch von Drogen nicht mit Alkohol.

Essliver Forte

Stada Artsnaymittel, Deutschland

Preis von 285 bis 670 Rubel.

Das Medikament zeigt eine membranstabilisierende Wirkung, bezieht sich auf die Anzahl der Hepatoprotektoren. Während der Aufnahme wird eine Normalisierung des Lipidstoffwechsels beobachtet, der Prozess der Phospholipidbiosynthese wird reguliert. Wirkstoffe sind essentielle Phospholipide und Multivitamine. Wird bei der Diagnose von Leberzirrhose, bei fettiger Degeneration und toxischer Leberschädigung eingesetzt. Dosierungsform: Kapseln.

Vorteile:

  • Gut verträglich
  • Kann zur komplexen Behandlung von Psoriasis verwendet werden.
  • Es wird ohne Rezept veröffentlicht.

Nachteile:

  • Während der Anwendung kann es zu Magenbeschwerden kommen.
  • Mit Vorsicht verschrieben für die Behandlung von Kindern unter 12 Jahren
  • Es wird nicht empfohlen, während der Schwangerschaft einen Hepatoprotektor zu nehmen.

Hepatrine oder Essentiale: was ist besser

Essentiale ist ein Importanalog des Medikaments Hepatrine, dessen Wirkstoffe durch essentielle Phospholipide, die aus Sojabohnen gewonnen werden, repräsentiert werden. Das Medikament beschleunigt den Prozess der Regeneration von Leberzellen, während es möglich ist, die Bildung von Bindegewebe zu verhindern. Essentiale beschleunigt den Stoffwechsel von Proteinen und Fetten und stabilisiert gleichzeitig die Eigenschaften der Galle (sowohl physikalisch als auch chemisch).

Wenn Sie zwischen Essentiale oder Hepatrine wählen, müssen Sie darauf achten, dass die Medikamente in vielerlei Hinsicht ähnlich sind, aber die Kosten von Essentiale sind viel höher, es gibt eine große Liste möglicher Nebenwirkungen.

Hepatrine

  • Evalar, Russland
  • Ablaufdatum: bis 01/01/2021
  • Evalar, Russland
  • Ablaufdatum: bis 1. März 2021
  • Evalar, Russland
  • Ablaufdatum: bis 1. März 2021

Hepatrine Gebrauchsanweisung

Mit diesem Produkt kaufen

Formular freigeben

Zusammensetzung

    Lecithin, Reisstärke (Träger), Kapselbestandteile (Nahrungsergänzungsmittel): Gelatine; Titandioxid, Eisenoxide (Farbstoffe); Artischockenextrakt, Mariendistelextrakt, Tocopherolacetat, amorphe Kieselsäure und Magnesiumstearat (Antibackmittel), Pyridoxinhydrochlorid, Thiaminhydrochlorid, Riboflavin.

Verpackung

Pharmakologische Wirkung

Das Anwendungsgebiet des Nahrungsergänzungsmittels "Hepatrin" wird durch die optimale Kombination der hepatoprotektiven Wirkung des Mariendistelextrakts, der choleretischen Wirkung des Artischockenextrakts und der regenerierenden Wirkung der essentiellen Phospholipide bestimmt.
Drei natürliche Komponenten "Hepatrine" bieten dreifachen Schutz der Leber:
- reinigen Sie die Leber von Toxinen;
- schützen Sie die Leberzellen vor der Zerstörung;
- beschädigte Leberzellen reparieren.

Hepatrine, Anwendungshinweise

Hepatrine wird als Nahrungsergänzungsmittel für Lebensmittel empfohlen - eine Quelle für Silymarin (die Menge an Flavolignanen), Lecithin, essentielle Phospholipide, Vitamine B1, B2, B6, E.

Kontraindikationen

Individuelle Unverträglichkeit gegenüber den Komponenten, Schwangerschaft, Stillzeit. Vor dem Gebrauch wird empfohlen, einen Arzt aufzusuchen.

Dosierung und Verabreichung

Erwachsene - 1 Kapsel 2 mal täglich zu den Mahlzeiten. Dauer der Aufnahme - mindestens 1 Monat. Wir empfehlen einen langen Empfang - 3-6 Monate mit regelmäßigen Wiederholungen der Kurse.

Verwenden Sie während der Schwangerschaft und Stillzeit

Nebenwirkungen

Lagerbedingungen

Lagern Sie bei einer Temperatur nicht höher als 25 ° С

Verfallsdatum

  • Hepatrine Nummer 60 Kapseln. / evalar /
  • Hepatrine Kappen. 0.33g n60 russland
  • Hepatrine n60 Kapseln
  • Hepatrine Kappen. Nr. 60 (schlecht)
  • Hepatrine Nummer 30 Kapseln. / evalar /

Die neuesten Beiträge zu Hepatrine

Ich kann Hepatrine mindestens einmal im Jahr empfehlen, um jeden zu trinken (natürlich, nach Rücksprache mit einem Spezialisten!), Denn jetzt sind sowohl die Ernährung als auch die Ökologie so, dass die Leber sehr leidet. Ich trinke auf Empfehlung des Arztes ständig zwei Gänge pro Jahr für jeweils 30 Tage. Ein Kurs dauert eine Packung Hepatrine (eine, die 60 Kapseln). Auf jeden Fall ist der positive Effekt der Aufnahme definitiv das Geld wert. Kräfte werden deutlich mehr, aber keine Probleme mit Bitterkeit im Mund und Schwellungen sind schon lange da. Ich rate dir definitiv. Zumindest, gehen Sie und überprüfen Sie die Leber - es wird auf keinen Fall überflüssig sein!

Ein guter Zusatz zum Schutz und zur Wiederherstellung der Leber. Ich habe schon mehr als einmal und ich werde es auf jeden Fall immer wieder nehmen. Der Preis im Vergleich zu Analoga ist einfach schamlos niedrig - das ist ein weiterer Pluspunkt. Aber das Wichtigste ist die Effizienz - Bitterkeit im Mund, ikterischer Hautton und übrigens Ausschläge im Gesicht - alles geht nach unten. Die Leber leidet jetzt überhaupt - unabhängig davon, ob Sie Alkohol trinken oder nicht, also tut es nicht weh, sich darum zu kümmern. Ja, Hepatrine wird mit ernsten Problemen nicht fertig, aber dafür ist es nicht vorgesehen. Ich empfehle.

Schon in seiner Jugend pflanzte er eine Leber. Bis die kritischen Veränderungen nicht erreicht sind, das Anfangsstadium der Krankheit. Aber regelmäßig gab es Schmerzen in der rechten Seite und Schwere, Bitterkeit im Mund und nicht nur. Ich bin zum Arzt gegangen, er hat irgendwie nichts vernünftiges zu mir ernannt. Der Analyse zufolge war alles nicht so schlecht, aber auch nicht gut. Propyl Tabletten von einem Arzt verschrieben. Es wurde für genau zwei Wochen besser. Und dann ist alles neu. Die Frau sagte: Wir werden uns selbst behandeln, im Internet lesen, versuchen, was in der Apotheke ist. Aufgrund der Hepatrine gebracht. Ich fing an, es zu nehmen, und es war auch nicht besser, aber sie bestand darauf, und ich trank es für drei Monate. Ungefähr 90 Tage. Am Ende des zweiten Monats von Schmerz, Schwere, Unbehagen ist verschwunden. Ich habe für 2 Monate eine Pause gemacht, diese Symptome sind nicht zurückgekehrt. Jetzt trank der zweite Kurs in 60 Tagen. Ich habe mich lange nicht mehr so ​​gut gefühlt, die Tabletten haben mir geholfen. Ich werde sie weiterhin nehmen, da es einen Effekt gibt.

Hepatrine

Drug Hepatrine Preis ab 345 P, Bewertungen und Verfügbarkeit

Preis von 345 Р zu 615 Р

Hepatrine Gebrauchsanweisung

Gruppe

Ergänzungen zur Aufrechterhaltung der Funktion der Leber, der Gallenwege und der Gallenblase.

Zusammensetzung Hepatrine

Silymarin (Mariendistelextrakt), Artischockenextrakt, essentielle Phospholipide (Lecithin).

Hersteller

Evalar CJSC (Russland)

Pharmakologische Wirkung

"Hepatrine" ist ein ursprünglicher Komplex von Komponenten hepatoprotektiver, choleretischer und regenerierender Wirkung.

Hepatrine Nebenwirkungen

Hinweise für den Einsatz

Es wird empfohlen, den Funktionszustand der Leber zu verbessern, die Funktion der Leber und der Gallenwege zu erhalten.

Kontraindikationen Hepatrine

Dosierung und Verwaltung

Erwachsene und Kinder über 12 Jahre 1 Kapsel 2 mal täglich zu den Mahlzeiten.

Empfangsdauer - 30 Tage.

Überdosierung

Interaktion

Spezielle Anweisungen

Lagerbedingungen

Trocken bei Raumtemperatur lagern.

Urlaubsordnung

Es wird ohne Rezept veröffentlicht.

Hepatrine Bewertungen (0)

Sei der Erste, der deine Bewertung schreibt.

✔ HEPATRIN in einer Online-Apotheke in Moskau. ⭐ Preis: von 345 Р bis 615 Р ⭐ ✔ auf Lager. ✔ Gebrauchsanweisung HEPATRIN, Bewertungen, Analoga billiger Zusammensetzung.

✔ Auf der Medikamentenkarte können Sie Preise studieren, Analogien, Zusammensetzung, lesen Bewertungen von Drogenkäufern, die Ihnen helfen, GEPATRIN in Moskau zu einem Preis von 345 R wählen und kaufen

  • Blog
  • Über die Apotheke
  • Versand
  • Abholung
  • Rückkopplung
  • Kontaktieren Sie uns
  • PD-Verarbeitungsrichtlinie
  • Marken
  • Medikamente
  • Krankheiten

Wir erhalten und verarbeiten personenbezogene Daten von Besuchern unserer Website gemäß den offiziellen Richtlinien. Wenn Sie der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten nicht zustimmen, müssen Sie unsere Seite verlassen.


Weitere Artikel Über Leber

Cholestase

Diät für fettige Hepatose

Die Fetthepatose ist eine Erkrankung der Leber und ist durch eine Fettdystrophie der Leberzellen (Lipidansammlung in Leberzellen) gekennzeichnet.Die Ursachen für die Entwicklung der Krankheit sind Essstörungen, Medikamente, Alkoholsucht, Intoxikation und Übergewicht.
Cholestase

Hepatitis-C-Behandlung

Behandlung von Hepatitis C, obwohl es sowohl vom Arzt als auch vom Patienten ernsthafte Anstrengungen erfordert, aber in 30-40% der Fälle zu einer vollständigen Genesung führt. Mit moderner Planung und dem Einsatz fortschrittlicher Systeme können moderne Ärzte in 60-90% der Fälle positive Ergebnisse erzielen.