Essliver Forte

Die Droge Essliver Forte gehört zu der Gruppe der Protektoren des Lebergewebes. Dies ist eine komplexe Droge, die aus einigen Vitaminen und Phospholipiden besteht, die eine direkte Wirkung auf die Zellen des Parenchyms der Leber haben.

Mit komplexen Effekten sorgen ein schneller Prozess der Regeneration der Gewebe dieses Organs und die fast vollständige Wiederherstellung der Funktionen für Blutreinigung und Galleproduktion.

In diesem Artikel werden wir untersuchen, warum Ärzte Essliver forte, einschließlich Gebrauchsanweisungen, Analoga und Preise für dieses Medikament in Apotheken verschreiben. Echte Rezensionen von Leuten, die Essliver Forte bereits genutzt haben, können in den Kommentaren gelesen werden.

Zusammensetzung und Freisetzungsform

Essliver Forte wird in Form von Hartgelatinekapseln hergestellt, die in rot-brauner Farbe mit einem orangefarbenen oder rosa-gelben Pulver innen gefärbt sind.

Die Zusammensetzung der Kapseln enthält folgende Substanzen:

  • Phospholipide der essentiellen Gruppe in einer Menge von 300 mg pro Einheit;
  • B-Vitamine;
  • Tocopherolacetatform;
  • Nicotinamid.

Klinisch-pharmakologische Gruppe: Hepatoprotektor.

Was hilft Essliver forte?

Essliver forte ist zur Anwendung bei folgenden Krankheiten oder Störungen im Körper indiziert:

  • Störungen des Fettstoffwechsels verschiedener Herkunft;
  • Fettleberdystrophie verschiedener Ätiologien;
  • Zirrhose der Leber;
  • alkoholische und narkotische Leberschäden;
  • medizinische Läsionen der Leber;
  • Strahlenschäden an der Leber;
  • Psoriasis (im Rahmen der Kombinationstherapie).

Darüber hinaus wird ein Essliver Forte in der präoperativen oder postoperativen Zeit der Behandlung eines Patienten nach der Operation an der Gallenwege und Leber vorgeschrieben.

Pharmakologische Wirkung

Die essentiellen Phospholipide, die den Essliver Forte bilden, liefern hypolipidämische, hepatoprotektive und hypoglykämische Wirkungen des Arzneimittels.

Als komplexe Substanzen, die die Diglyceridester von ungesättigten Linol- und Ölsäure-Fettsäuren darstellen, regulieren Phospholipide die Permeabilität und Aktivität von membrangebundenen Enzymen, normalisieren den Gesamtstoffwechsel und oxidative Phosphorylierungsprozesse bei Schäden an Hepatozyten - stabilen Leberzellen.

Das Medikament normalisiert den Lipidstoffwechsel in geschädigten Hepatozyten, reguliert die Biosynthese von Phospholipiden, indem es in Biomembranen integriert, stellt die Struktur von Hepatozyten wieder her. Ungesättigte Fettsäuren anstelle von Membranlipiden nehmen toxische Wirkungen auf sich.

Gebrauchsanweisung

Gemäß der Gebrauchsanweisung sollte Essliver forte zu den Mahlzeiten eingenommen werden; Die Kapseln sollten mit reichlich Wasser geschluckt werden.

  • Das Medikament wird in 2 Kapseln verschrieben. 2-3 mal / Tag. Die Behandlungsdauer beträgt mindestens 3 Monate. Bei Bedarf ist eine längere Anwendung des Arzneimittels oder wiederholte Behandlungszyklen nach Rücksprache mit einem Arzt möglich.

Bei Psoriasis wird das Medikament als Mittel zur adjuvanten Therapie in 2 Kapseln verwendet. 3 mal / Tag für 2 Wochen.

Finde einen geschworenen Feind PILZ Nagel! Nägel werden in 3 Tagen gereinigt! Nimm es.

Wie kann man den Blutdruck nach 40 Jahren schnell normalisieren? Das Rezept ist einfach, schreibe es auf.

Müde von Hämorrhoiden? Es gibt einen Weg! Es kann zu Hause in ein paar Tagen geheilt werden, die Sie brauchen.

Über die Anwesenheit von Würmern spricht ein Duft aus dem Mund! Einmal am Tag, trink Wasser mit einem Tropfen..

Kontraindikationen

Das Medikament hat eine geringe Anzahl von Kontraindikationen, einschließlich:

  • intrahepatische Cholestase;
  • allergische Erkrankungen;
  • Magengeschwür und Zwölffingerdarmgeschwür im akuten Stadium.

Das Medikament wird nicht empfohlen, wenn der Patient eine Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile von Essliver Forte hat. Das Medikament wird bei Schwangeren, während des Stillens und bei Kindern bis 12 Jahren mit Vorsicht angewendet.

Nebenwirkungen

Normalerweise ist die Verwendung dieses Medikaments nicht von unerwünschten Nebenwirkungen begleitet. Nur in seltenen Fällen entwickelten Patienten Nebenwirkungen in Form von Übelkeit, Erbrechen, Oberbauchschmerzen und Durchfall.

Es sollte auch angemerkt werden, dass die Möglichkeit einer allergischen Reaktion auf eine der Komponenten des Arzneimittels besteht. Die Manifestation von Allergien kann ein charakteristischer Hautausschlag und Juckreiz sein.

Analoge

Für die Behandlung von akuten und chronischen Lebererkrankungen werden auch verwendet Essliver Analoga Forte - Zubereitungen: Antrum, Apkosul, Bondjigar, Gepalin, Galstena, Gepofil, Gepatofalk, Liventsiale, Lecithin, Syrepar, Polyole, Hepel, Phosphogliv, Essentiale, Enerliv, Essentiale Forte.

Der durchschnittliche Preis von ESSLIVER FORTE in Apotheken (Moskau) beträgt 410 Rubel.

Apothekenverkaufsbedingungen

Das Medikament ist zur Verwendung als OTC zugelassen.

Essliver

Beschreibung vom 22. April 2014

  • Lateinischer Name: Essliver, Essliver Forte
  • ATC-Code: A05C
  • Wirkstoff: Essliver - Phospholipide (Phospholipide); Essliver Forte - Phospholipide (Phospholipide) + Multivitamine (Multivitamine)
  • Hersteller: Nabros Pharma

Zusammensetzung Essliver Forte

1 Kapsel Essliver Forte enthält: essentielle Phospholipide - 300 mg, ein Komplex von Vitaminen: Vitamine B1 - 6 mg, B2 - 6 mg, B6 - 6 mg, B12 - 6 μg, PP - 30 mg, E - 6 mg; Hilfsstoffe: gereinigter Talk, Natriummethylhydroxybenzoat, Magnesiumstearat, Dinatriumedetat, Natriummethylhydroxybenzoat, Siliciumdioxid - bis zu 400 mg; Zusammensetzung der Kapselhülle: Glycerin, Natriumlaurylsulfat, Titandioxid, brillantes Blau, Abenddämmerung "Sunset" gelb, Gelatine, gereinigtes Wasser.

Formular freigeben

Gelatinöse feste Kapseln von roter Farbe, mit einem braunen Deckel; innen - Pulver rosa-gelb und orange-farben, Einschlüsse von gelblich-weiß-braunen Farben sind möglich.

Pharmakologische Wirkung

Hepatoprotektive und membranstabilisierende Wirkung.

Essentielle Phospholipide - Diglyceridester von ungesättigten Fettsäuren (normalerweise Ölsäure und Linolsäure). Ein wichtiges strukturelles Element der äußeren und inneren Membranen von Hepatozyten. Normalisieren Sie die Prozesse der oxidativen Phosphorylierung, Membranpermeabilität und Enzymaktivität.

Das Medikament normalisiert den Lipidstoffwechsel in geschädigten Hepatozyten, reguliert die Biosynthese von Phospholipiden, indem es in Biomembranen integriert, stellt die Struktur von Hepatozyten wieder her. Ungesättigte Fettsäuren anstelle von Membranlipiden nehmen toxische Wirkungen auf sich.

Das Medikament regeneriert Leberzellen, verbessert die Eigenschaften der Galle.

  • Vitamin B1 - Thiamin - essentiell für den Kohlenhydratstoffwechsel als Coenzym.
  • Vitamin B2 - Riboflavin - stimuliert die Atmungsprozesse in der Zelle.
  • Vitamin B6 - Pyridoxin - ist am Proteinstoffwechsel beteiligt.
  • Vitamin B12 - Cyanocobalamin - ist an der Synthese von Nukleotiden beteiligt.
  • Vitamin PP - Nicotinamid - ist verantwortlich für die Prozesse des Fett-, Kohlenhydratstoffwechsels, der Gewebeatmungsprozesse.
  • Vitamin E wirkt antioxidativ, schützt die Membran vor Lipidperoxidation.

Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

90% der Phospholipide werden im Dünndarm absorbiert. Die Halbwertszeit von Cholin beträgt etwa 2,5 Tage, ungesättigte Fettsäuren - etwas mehr als einen Tag. Ein kleiner Teil (etwa 5%) des Arzneimittels wird über den Darm ausgeschieden.

Hinweise für den Einsatz

  • fettige Degeneration der Leber;
  • Zirrhose der Leber;
  • Störungen des Fettstoffwechsels verschiedener Herkunft;
  • toxische Leberschäden (alkoholisch, narkotisch, medizinisch);
  • Schädigung der Leber bei Strahlenexposition;
  • in der Kombinationstherapie der Psoriasis.

Kontraindikationen

Empfindlichkeit gegenüber der Zusammensetzung der Droge.

Nebenwirkungen

In der Regel wird das Medikament gut vertragen. Manchmal - Unwohlsein im Magen. Allergische Reaktionen.

Gebrauchsanweisung Essliver Forte (Methode und Dosierung)

Nimm 2 Kapseln. 2 bis 3 mal am Tag. Das Medikament wird mit der Nahrung eingenommen, ganz geschluckt und in ausreichender Menge mit Wasser abgewaschen. Anweisungen auf Tabletten empfiehlt eine Behandlung für mindestens 3 Monate. Möglicher langfristiger Gebrauch und wiederholter Therapieverlauf wie von einem Arzt verschrieben.

Es gibt Anweisungen, wie man Psoriasis in der Zusammensetzung der kombinierten Behandlung einnimmt - 2 Kapseln. dreimal täglich für 2 Wochen.

Überdosierung

Informationen über eine Überdosierung des Arzneimittels liegen nicht vor.

Interaktion

Es liegen keine Daten zur Interaktion mit anderen Medikamenten vor.

Verkaufsbedingungen

Lagerbedingungen

In einem trockenen Ort vor Kindern geschützt, Temperatur bis zu 25 ° C.

Verfallsdatum

Spezielle Anweisungen

Verwenden Sie bei Kindern unter 12 Jahren mit Vorsicht.

Analoge Essliver Forte

Für Kinder

Verwenden Sie für Kinder unter 12 Jahren mit Vorsicht.

Alkohol und Essliver Forte

Da Alkohol die Zerstörung von Leberzellen verursacht, wird die Wirksamkeit des Medikaments während der Einnahme auf Null reduziert. Daher sollte Alkohol und Essliver Forte nicht kombiniert werden.

Während der Schwangerschaft und Stillzeit

Schwangerschaft ist keine strenge Kontraindikation. Die Verwendung des Medikaments ist mit Vorsicht möglich, wie in der Zeit des Stillens.

Essliver Bewertungen

Praktisch jedes Forum auf Drogen oder Medizin enthält Bewertungen auf Essliver Forte. Die meisten von ihnen sind positiv - Patienten bemerken eine Verbesserung des Zustands der Leber, eine Abnahme der Schmerzen im rechten Hypochondrium, eine positive Wirkung auf die Haut. Nur einige Patienten bemerken Nebenwirkungen in Form von Übelkeit oder unangenehmem Geschmack im Mund.

Was ist besser: Essentiale oder Essliver?

Wenn wir Essentiale Forte und Essliver Forte vergleichen, ist letzteres billiger im Preis. Essentiale unterscheidet sich von Eslevier in Abwesenheit eines Komplexes von Vitaminen in der Zusammensetzung in Essentiale.

Preis Eslinger, wo zu kaufen

Was kostet der Essliver? Preis Eslinger Forte in der Ukraine reicht von 33,6 bis 46,86 UAH. Tabletten für die Leber können in der Apotheke gekauft werden.

Essliver ® forte (Essliver forte)

Wirkstoff:

Inhalt

Pharmakologische Gruppe

Nosologische Klassifikation (ICD-10)

3D Bilder

Zusammensetzung

Pharmakologische Wirkung

Dosierung und Verabreichung

Inside mit einer Mahlzeit, schlucke ganz mit genug Wasser.

Erwachsene - 2 Kapseln. 2-3 mal am Tag. Kinder von 12 bis 18 Jahren - 1 Kappe. 2-3 mal am Tag. Die Dauer der Behandlung beträgt 3 Monate, bei Verlängerung des Behandlungsverlaufs ist die Konsultation eines Arztes erforderlich.

Bei Psoriasis für 2 Wochen 2 Kapseln. 3 mal am Tag.

Formular freigeben

Kapseln In einer Blisterpackung 10 Stück 3 oder 5 Blisterpackungen in einem Karton.

Hersteller

Entwurf Pharma Private Limited. Grundstück Nr. 110 / A / 2 Amit Farm, Jain Upashria, N.H. Nummer 8, Kajipura - 387411 Kheda, Indien.

Tel.: 91-79-26405299; Fax: 91-79-26407399.

Vorverpackt und / oder verpackt

1. "Outline Pharma Private Limited". Grundstück Nr. 110 / A / 2 Amit Farm, Jain Upashria, N.H. Nummer 8, Kajipura - 387411, Kheda, Indien.

Tel.: 91-79-26405299; Fax: 91-79-26407399.

2. OAO Nizhfarm. Russland 603950, Nischni Nowgorod, GSP-459, Ul. Salganskaya, 7.

Tel.: (831) 278-80-88; Fax: (831) 430-72-28.

3. JSC "Skopinsky pharmazeutische Pflanze". Russland, 391800, Ryazan Region, Skopinsky Bezirk, p. Ouspensky.

Tel / Fax: (49156) 2-03-09.

Apothekenverkaufsbedingungen

Lagerbedingungen des Medikaments Essliver ® forte

Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Ablauf des Medikaments Essliver ® forte

Verwenden Sie das Produkt nicht nach dem auf der Verpackung aufgedruckten Verfallsdatum.

Essliver Forte - Gebrauchsanweisungen und Hinweise, Release-Formular, Zusammensetzung und Preis

Für die Behandlung der Leber Ärzte verschreiben Hepatoprotektoren. Zu den Vertretern einer solchen pharmakologischen Gruppe gehört Essliver Forte. Dieses Medikament mit einer Mehrkomponentenzusammensetzung ist gut verträglich und hat eine stabile therapeutische Wirkung. Bevor Sie einen Termin vereinbaren, ist es wichtig, sich individuell mit Ihrem Arzt zu beraten.

Zusammensetzung und Freisetzungsform

Essliver Forte kommt in Form von braunen Gelatinekapseln mit orangefarbenem Pulver. Das Medikament soll oral eingenommen werden. Der Karton enthält 50 Stück und eine Gebrauchsanleitung. Die therapeutische Wirkung wird durch die Komponenten des Medikaments zur Verfügung gestellt:

Wirkstoffe, mg

Hilfsstoffe, mg

essentielle Phospholipide (300)

Tocopherolacetat (6)

Thiaminmononitrat (6)

Dinatriumedetat (0,1)

Natriumpropylparahydroxybenzoat (0,2)

färben Sie Sonnenuntergang gelb

Pyridoxinhydrochlorid (6)

Magnesiumaluminosilikat-Monohydrat (5)

brillanter blauer Farbstoff

Cyanocobalamin (6 μg)

kolloidales Siliciumdioxid

gereinigter Talk (400)

Chinolin-Gelb-Farbstoff

Pharmakologische Wirkung

In der Gebrauchsanweisung wird mitgeteilt, dass der Hepatoprotektor im Rahmen einer umfassenden Behandlung oder zur Vorbeugung einer Leberintoxikation verschrieben wird. Das Medikament hat milde hypolipidämische, hypoglykämische Eigenschaften, die solche Komponenten bereitstellen:

  • Essentielle Phospholipide, die Glyceridester von ungesättigten Linol- und Ölsäure-Fettsäuren sind, regulieren die Permeabilität und Aktivität von membrangebundenen Enzymen, normalisieren den Metabolismus und die oxidative Phosphorylierung während der Schädigung von Hepatozyten;
  • Thiamin als Coenzym reguliert den Kohlenhydratstoffwechsel;
  • Riboflavin und Nicotinamid normalisieren die Zellatmung, stimulieren den Fett- und Kohlenhydratstoffwechsel;
  • Pyridoxin ist am Metabolismus von Proteinen, Aminosäuren beteiligt;
  • Cyanocobalamin zusammen mit Folsäure liefern Nukleotidsynthese;
  • Tocopherol mit antioxidativen Eigenschaften schützt ungesättigte Fettsäuren in Membranen vor Lipidperoxidation.

Gemäß den Anweisungen basiert der Wirkungsmechanismus des Arzneimittels auf der Erneuerung der Membranen von parenchymbildenden Zellen aufgrund der Enzyminhibierung. Essentielle Phospholipide sorgen für die Einlagerung von ungesättigten Fettsäuren in die Fett-Mosaik-Struktur von Biomembranen. Auf diese Weise wird die Wirkung von Toxinen auf Membranlipide reduziert, das Enzym-Energiegleichgewicht wird normalisiert. Detaillierte Informationen über die Pharmakokinetik des Medikaments in den Anweisungen fehlen.

Hinweise zur Verwendung Esslivera Forte

Wenn sich vor dem Hintergrund eines gestörten Fettstoffwechsels eine fettige Degeneration der Leber entwickelt, beginnt die Behandlung unmittelbar nach der Diagnose. Pathogene Faktoren der Leberschädigung sind unterschiedlich und reichen von unsachgemäßer Ernährung und Vergiftung mit Pillen bis hin zu Alkoholintoxikationen. Gemäß den Anweisungen medizinische Hinweise:

  • Leberschäden während der Strahlentherapie;
  • Psoriasis (mit komplexer Behandlung);
  • toxischer Leberschaden;
  • Leberzirrhose, Hepatitis;
  • alkoholische Steatohepatitis;
  • Dyskinesie der Gallenblase.

Wie nehme ich Essliver Forte?

Hepatoprotector verschrieben für die orale Verabreichung, es wird empfohlen, einen vollständigen Kurs ohne Pause zu absolvieren. Der Patient muss 2 Kapseln täglich für 3 Monate einnehmen. 2-3 mal pro Tag. Du kannst die Medizin nicht kauen, du musst viel Wasser trinken. Bei Psoriasis wird das Arzneimittel als Element der adjuvanten Therapie verordnet. Tagesdosis - 2 Kapseln 3 mal täglich für 2 Wochen. Die Behandlung ist verlängert oder ein wiederholter Kurs ist nach der Pause vorgeschrieben. Anpassungen am vorgeschriebenen Schema werden nur vom behandelnden Arzt vorgenommen.

Spezielle Anweisungen

Nach den Anweisungen, Tabletten werden als ein unabhängiges Medikament oder Adjuvans während der komplexen Behandlung. In beiden klinischen Fällen unterdrücken die Komponenten nicht das Funktionieren der Organe des zentralen Nervensystems (Zentralnervensystem). Während der Behandlung fahren Patienten ein Fahrzeug und sind mit jeder Art von Arbeit beschäftigt, die mit einer erhöhten Aufmerksamkeitskonzentration verbunden ist.

Essliver Forte während der Schwangerschaft

Es ist nicht verboten, das Medikament beim Tragen eines Fötus zu verwenden, aber diese Behandlung findet unter strenger medizinischer Überwachung statt. Zunächst bewertet der Arzt die gesundheitlichen Vorteile der Mutter und vergleicht sie mit dem potenziellen Risiko, fetale Anomalien zu entwickeln. Beim Stillen (Laktation) ist eine orale Medikation ebenfalls nicht verboten.

Für Kinder

Gemäß der Gebrauchsanweisung wird das Medikament Kindern über 12 Jahren in einer Dosierung ähnlich der von erwachsenen Patienten verordnet. Bevor dieses Alter erreicht wird, ist es ratsam, mit einer solchen Arzneimittelverordnung zu warten. Aus medizinischen Gründen, mit minimalem Risiko von Nebenwirkungen, werden Kapseln ab 6 Jahren eingenommen, jedoch unter strikter Einhaltung der ärztlichen Verschreibungen. Wenn sich der Gesundheitszustand verschlechtert, wird das Hepatozyten-Wiedergewinnungsarzneimittel durch ein Analog ersetzt.

Drogenwechselwirkung

In der ausführlichen Gebrauchsanweisung gibt es keine Informationen über Arzneimittelinteraktionen. Essliver Forte ist ein wirksamer und zugleich gesundheitlich unbedenklicher Hepatoprotektor, der im Rahmen einer komplexen Behandlung verschrieben wird. Toxische Effekte auf die Leber fehlen, positive Dynamik wird gleich zu Beginn des Kurses beobachtet. Wenn Sie Pillen und Alkohol kombinieren, neutralisiert Ethylalkohol die therapeutische Wirkung des Medikaments.

Nebenwirkungen

Mit Dystrophie, Fettleibigkeit und toxischen Leberschäden verschreiben Ärzte Essliver Forte. Bereits am Anfang des Kurses gibt es Nebenwirkungen (nicht alle), die in der Gebrauchsanweisung beschrieben sind. In solchen klinischen Fällen stoppt der Patient die Behandlung und wählt zusammen mit einem Spezialisten ein Analogon:

  • Zeichen von Dyspepsie (Magenbeschwerden, Blähungen, Blähungen, Übelkeit, Erbrechen);
  • allergische Hautreaktionen (Schwellung, Hyperämie, Urtikaria, Pruritus und Brennen).

Kontraindikationen

Das Medikament Essliver Forte ist nicht für alle Patienten zugelassen. Die Anweisungen zeigen medizinische Kontraindikationen, deren Verletzung zu einer starken Verschlechterung der Gesundheit führt, Rückfall der Krankheit:

  • Überempfindlichkeit des Körpers gegenüber den Komponenten des Arzneimittels;
  • intrahepatische Cholestase;
  • Magengeschwür und Zwölffingerdarmgeschwür Rückfall;
  • Kinder bis 12 Jahre;
  • Vorsicht: während der Schwangerschaft, Stillzeit.

Verkaufs- und Lagerbedingungen

Das Medikament wird in einer Apotheke im Freiverkehr verkauft. Lagern Sie die Tabletten an einem dunklen und trockenen Ort bei Temperaturen unter 25 Grad. Bevor Sie das Medikament verwenden, ist es wichtig, das Verfallsdatum auf der Verpackung zu überprüfen.

Analoge

Das Medikament enthält gesundheitsfördernde Vitamine, aber in der Praxis können nicht alle Patienten helfen, die Struktur und Funktion der Hepatozyten der Leber wiederherzustellen. Es muss ein Analog gewählt werden:

  1. Livolin Forte. Es ist ein Hepatoprotector in Kapselform für die orale Verabreichung. Gemäß den Anweisungen wird der Patient 2-3 mal täglich für 1-2 Stücke verschrieben. mündlich. Der Behandlungsverlauf beträgt 3 Monate.
  2. Energisch Ein weiterer Hepatoprotektor in Kapselform. Der Arzt verschreibt 1 Stück. dreimal täglich für 3 Monate. Kapseln können nicht gekaut werden.
  3. Phosphogliv. Das Medikament ist in Form von Kapseln und Lösung für die intravenöse Verabreichung verfügbar. Zugelassen für den Gebrauch bei Patienten über 12 Jahren mit strikter Einhaltung der täglichen Dosierungen.

Essliver Forte oder Essentiale Forte - was besser ist

Beide Medikamente gehören zur pharmakologischen Gruppe der Hepatoprotektoren, die notwendig sind, um die verlorenen Funktionen der betroffenen Leber wiederherzustellen. Der Unterschied liegt in der Tatsache, dass Essentiale Forte Kapseln die Vitamin-Komponente fehlt, und sie sind viel teurer (bis zu 800 Rubel). Regelmäßige Einnahme der Droge nach den Anweisungen schützt nicht nur die Leberzellen, sondern entfernt auch die Galle. Aufgrund des hohen Gehalts an Cholin (76%) verursacht Essentiale häufig Schmerzen unter den Rippen und in der Bauchhöhle.

Der Kauf von Kapseln kostet den Patienten weniger - bis zu 700 Rubel. Medikamente in Apotheken verfügbar, wirkt sanft. Cholinebene - nicht mehr als 30%. Aufgrund der Anwesenheit von Vitaminen der Gruppe B in der Zusammensetzung stärken die Kapseln mit Langzeitanwendung das geschwächte Immunsystem durch die Krankheit. Ärzte betrachten die zweite Medikation als sanften Ersatz für Essentiale Forte, aber nicht umgekehrt.

Preis Essliver Forte

Das angegebene Medikament wird in städtischen Apotheken verkauft. Einige Patienten bestellen es mit Rabatt über das Internet. Der Durchschnittspreis für ein Paket von 50 Kapseln variiert zwischen 530 und 700 Rubel.

ESSLIVER FORTE

◊ Hartgelatinekapseln, mit einem roten Körper und einem braunen Deckel; der Inhalt der Kapseln ist ein Pulver von rosaroter gelber bis oranger Farbe, Teilchen sind in Form einer kompaktierten pulverigen Masse von gelblich weißer bis brauner Farbe mit einem spezifischen Geruch erlaubt.

* in Form eines Halbzeuges 50%: α-Tocopherolacetat, Gelatine.

Sonstige Bestandteile: Methylparahydroxybenzoat Natrium - 0,4 mg Propylparahydroxybenzoat Natrium - 0,2 mg Dinatriumedetat - 0,1 mg, Butylhydroxytoluol - 1 mg, Magnesiumaluminiumsilicat Monohydrat (Aluminium-Magnesium-Silikat-Hydrat) - 5 mg Talkum - bis 400 mg.

Die Zusammensetzung von Hartgelatinekapseln: Natriumlaurylsulfat (Natriumdodecylsulfat), Titandioxid, färbende Azorubin (Farbstoff purpurnen) Farbstoff Gelborange Farbstoff Brilliant Blue, ein Farbstoff Chinolingelb Farbstoff Ponceau (Ponceau-4R), Natrium Methyl-p-hydroxybenzoat, Natrium-propyl-p-hydroxybenzoat, Wasser Gelatine

10 Stück - Konturzellenpakete (3) - Kartonagen.
10 Stück - Konturierte Zellpackungen (5) - Kartonpackungen.

Hepatoprotektor. Die Wirkung ist auf die Eigenschaften der Komponenten zurückzuführen, aus denen das Medikament besteht.

"Wesentliche" Phospholipide sind komplexe Substanzen, die Diglyceridester von phosphatidischen und ungesättigten Fettsäuren (hauptsächlich Ölsäure und Linolsäure) sind. Sie sind ein wichtiges Strukturelement von Zellmembranen und Membranen von Hepatozytenorganellen. Phospholipide regulieren die Durchlässigkeit von Membranen, die Aktivität von membrangebundenen Enzymen, die normalen Prozesse der oxidativen Phosphorylierung gewährleisten.

Die Droge normalisiert die Biosynthese der Phospholipide und den totalen Lipidstoffwechsel im Falle der Infektionen der Hepatozyten verschiedener Ätiologien.

Stellt Membran Hepatozyten Regeneration durch strukturelle und aufgrund kompetitive Hemmung oxidativer Prozesse: Einbringen in Biomembranen, ungesättigte Fettsäuren sind in der Lage toxigenen Exposition anstelle von Membranlipiden zu übernehmen.

Es fördert die Regeneration von Leberzellen, stabilisiert die physikalisch-chemischen Eigenschaften der Galle.

Thiamin (Vitamin B1) als Coenzym, das am Kohlenhydratstoffwechsel beteiligt ist.

Riboflavin (Vitamin B2) - der wichtigste Katalysator der Zellatmung.

Pyridoxin (Vitamin B6) als Coenzym am Stoffwechsel von Aminosäuren und Proteinen beteiligt ist.

Cyanocobalamin (Vitamin B12) ist zusammen mit Folsäure an der Synthese von Nukleotiden beteiligt.

Nicotinamid (Vitamin PP) ist an den Prozessen der Gewebsatmung, des Fett- und Kohlenhydratstoffwechsels beteiligt.

Tocopherol (Vitamin E) hat antioxidative Eigenschaften, schützt ungesättigte Fettsäuren in Membranen vor Lipidperoxidation.

- Störungen des Fettstoffwechsels verschiedener Herkunft;

- fettige Degeneration der Leber verschiedener Ätiologien;

- Alkohol- und narkotische Leberschäden;

- medizinische Läsionen der Leber;

- Strahlenschäden an der Leber;

- Psoriasis (als Teil der Kombinationstherapie).

Das Medikament wird in 2 Kapseln verschrieben. 2-3 mal / Tag. Die Behandlungsdauer beträgt mindestens 3 Monate. Bei Bedarf ist eine längere Anwendung des Arzneimittels oder wiederholte Behandlungszyklen nach Rücksprache mit einem Arzt möglich.

Bei Psoriasis wird das Medikament als Mittel zur adjuvanten Therapie in 2 Kapseln verwendet. 3 mal / Tag für 2 Wochen.

Das Medikament sollte zu den Mahlzeiten eingenommen werden; Die Kapseln sollten mit reichlich Wasser geschluckt werden.

Auf Seiten des Verdauungssystems: selten - ein Gefühl von Unwohlsein in der Magengegend.

Essliver Forte

Formen der Freisetzung

Esselvera forte Anweisung

Essliver Forte - Hepatoprotektor. Es wird bei Störungen des Fettstoffwechsels verschiedener Ätiologien, Steatose und Leberzirrhose, toxischer (alkoholischer, medikamentöser, narkotischer) Läsion dieses Organs, Psoriasis (als Teil einer komplexen Behandlung) verwendet. Die Wirkung des Arzneimittels beruht auf den Eigenschaften jedes seiner Wirkstoffe. Essentielle Phospholipide verändern die Permeabilität von Hepatozytenmembranen und ihren Organellen, regulieren die Aktivität von Enzymen, die mit der Lipiddoppelschicht von Membranen assoziiert sind, wodurch der normale Verlauf der ATP-Synthese aus Adenosindiphosphat und anorganischem Phosphat sichergestellt wird. Essliver Forte normalisiert die Synthese von basischen Phospholipiden und den allgemeinen Fettstoffwechsel mit verschiedenen Schäden an den Leberzellen. Das Medikament fördert die strukturelle Regeneration von Hepatozyten, die Wiederherstellung ihrer Membranen und eine schädigende Wirkung anstelle von Membranlipiden. Neben den essentiellen Phospholipiden enthält das Präparat folgende Wirkstoffe:

• Thiamin. In der Rolle von Coenzym ist in den Stoffwechsel von Glucose beteiligt;

• Riboflavin. Stimuliert die Prozesse der Gewebsatmung;

• Pyridoxin. In der Rolle von Coenzym ist am Proteinstoffwechsel beteiligt;

• Cyanocobalamin. Zusammen mit Folsäure nimmt es an der Biosynthese von Purin- und Pyrimidin-Nukleotiden teil;

• Nikotinamid. Ein unverzichtbarer Teilnehmer an den Prozessen der Gewebsatmung, des Fettstoffwechsels und der Glukose;

Ein ausgesprochenes Antioxidans, das eine schützende Funktion gegenüber mehrfach ungesättigten Fettsäuren in den Membranen von Hepatozyten vor dem oxidativen Abbau von Lipiden ausübt.

Einzeldosis Essliver Forte - 2 Kapseln. Empfangsfrequenz - 2-3 mal am Tag. Die Dauer des Drogenkonsums - ab drei Monaten und länger. Es ist möglich, den Kurs in Absprache mit dem Arzt zu wiederholen. Bei Psoriasis wird das Medikament für zwei Wochen als Adjuvans eingenommen. Die optimale Empfangszeit - mit Essen. Kapseln müssen ganz eingenommen werden, ohne die Integrität der Schale zu verletzen. Essliver Forte wird von Patienten gut vertragen. Nebenwirkungen sind sehr selten und können dyspeptische Störungen und allergische Reaktionen einschließen. Kontraindikationen für die Verwendung des Medikaments ist die individuelle Unverträglichkeit einer oder mehrerer Komponenten. Die Schwangerschaft und die Stillzeit sind keine Kontraindikationen für die Einnahme des Arzneimittels, aber die medikamentöse Behandlung während dieser Zeit sollte mit äußerster Vorsicht und unter ärztlicher Aufsicht durchgeführt werden. Das Medikament kann in der pädiatrischen Praxis verwendet werden. Seine Wirksamkeit wurde in einer Reihe von klinischen Studien nachgewiesen. Es ist eines der führenden Produkte im Sortimentsportfolio des russischen Pharmaunternehmens Nizhfarm.

Essliver Forte

Gebrauchsanweisung:

Preise in Online-Apotheken:

Essliver Forte ist eine Kombinationsdroge, die ein Hepatoprotector ist.

Dosierungsform Essliver Forte: Hartgelatinekapseln von rotbrauner Farbe mit rosa-gelbem oder orangem Pulver nach innen.

Die Wirkstoffe des Arzneimittels: essentielle Phospholipide, Vitamine B1, B2, B6, B12, alpha-Tocopherolacetat, Nikotinamid.

Vitamin B1 ist als Coenzym im Kohlenhydratstoffwechsel beteiligt.

Vitamin B2 ist ein Katalysator für die Zellatmung.

Vitamin B6 ist am Stoffwechsel von Proteinen und Aminosäuren beteiligt.

Zusammen mit Folsäure ist Vitamin B12 an der Produktion von Nukleotiden beteiligt.

Nicotinamid ist an den Prozessen von Kohlenhydrat, Fettstoffwechsel und Gewebeatmung beteiligt.

Hilfskomponenten: Natriummethylhydroxybenzoat, Natriumpropylhydroxybenzoat, Dinatriumedetat, Butylhydroxytoluol, Magnesiumstearat, gereinigter Talk, kolloidales Siliciumdioxid, Aerosil.

Die Zusammensetzung der Arzneimittelhülle: Povidon, Bronopol, Natriumlaurylsulfat, Glycerin, Titandioxid, Karmazin, Farbstoffe, Gelatine, gereinigtes Wasser.

Pharmakologische Wirkung

Die essentiellen Phospholipide, die den Essliver Forte bilden, liefern hypolipidämische, hepatoprotektive und hypoglykämische Wirkungen des Arzneimittels. Als komplexe Substanzen, die die Diglyceridester von ungesättigten Linol- und Ölsäure-Fettsäuren darstellen, regulieren Phospholipide die Permeabilität und Aktivität von membrangebundenen Enzymen, normalisieren den Gesamtstoffwechsel und oxidative Phosphorylierungsprozesse bei Schäden an Hepatozyten - stabilen Leberzellen.

Somit ist die Verwendung von Essliver Forte in der Lage, Hepatozytenmembranen unter Verwendung eines kompetitiven Inhibitionsmechanismus erfolgreich zu reparieren. Eingebettet in die Biomembranzellen übernehmen ungesättigte Fettsäuren die negativen Auswirkungen der Umwelt und schützen so die Leberlipide. Das Medikament normalisiert die Leberfunktion und erhöht laut Berichten von Essliver Forte seine Entgiftungseigenschaften.

Anwendungshinweise Essliver Forte

Gemäß den Anweisungen wird Essliver Forte ernannt, wenn:

  • Störungen des Fettstoffwechsels der Leber;
  • Fettartige Degeneration der Leber;
  • Leberzirrhose, Hepatitis;
  • Toxischer Leberschaden verschiedener Ätiologien (narkotisch, alkoholisch, medizinisch);
  • Strahlungssyndrom (Strahlenkrankheit);
  • Psoriasis (als Teil der allgemeinen Therapie).
Siehe auch:

Kontraindikationen

Überempfindlichkeit gegen Haupt- und Hilfskomponenten des Arzneimittels. Die Anwendung von Essliver Forte während der Schwangerschaft und Stillzeit kann mit Vorsicht erfolgen.

Nebenwirkungen von Essliver Forte

Trotz der Tatsache, dass nach Essliver Forte gut vertragen wird, kann in einigen Fällen die Verwendung eines Medikaments zu einem Gefühl von Unwohlsein in der Magengegend und allergischen Reaktionen führen.

Dosierung

Das Medikament wird in 2 Kapseln 2-3 mal am Tag, durch den Mund, zu den Mahlzeiten, viel einfaches Wasser zu trinken genommen. Die empfohlene Dauer der Behandlung für Essliver Forte beträgt mindestens 3 Monate. Je nach Indikation kann der Therapieverlauf auf Empfehlung eines Arztes verlängert werden.

Als Hilfstherapie werden Essliver Forte und seine Analoga für die Psoriasis verwendet. Die optimale Dosierung des Medikaments für diese Krankheit - 2 Kapseln 3 mal am Tag. Der Behandlungsverlauf beträgt 2 Wochen.

Analoge Essliver Forte

Ähnliche Indikationen für die Verwendung - akute und chronische Lebererkrankungen - haben solche Medikamente wie Antral, Bonjigar, Apcosul, Galstena, Hepalin, Hepatofalk, Hepofil, Lecithin, Liventiale, Lioliv, Syrepar, Phosphogliv, Hepel, Enerlev, Essentiale, Essentiale Forte. Wenn Sie Ihren zugewiesenen Essliver Forte durch ein Analog ersetzen müssen, wenden Sie sich an Ihren Arzt!

Die Droge wird an einem dunklen, für Kinder unzugänglichen Ort bei einer Temperatur von nicht mehr als 25 Grad Celsius gelagert.

Essliver Forte: Preise in Online-Apotheken

Essliver Forte-Kappen. n30

Essliver Forte-Kappen. n50

Essliver forte Kapseln 30 Stück

Essliver forte 30 Kapseln

Essliver Forte №30 Kapseln

Essliver forte Kapseln 50 Stück

Essliver forte 50 Kapseln

Informationen über das Medikament werden verallgemeinert, dienen Informationszwecken und ersetzen nicht die offiziellen Anweisungen. Selbstbehandlung ist gefährlich für die Gesundheit!

Studien zufolge haben Frauen, die pro Woche ein paar Gläser Bier oder Wein trinken, ein erhöhtes Risiko, an Brustkrebs zu erkranken.

Karies ist die häufigste Infektionskrankheit auf der Welt, mit der selbst die Grippe nicht konkurrieren kann.

Wissenschaftler der Universität Oxford führten eine Reihe von Studien durch, in denen sie folgerten, dass Vegetarismus schädlich für das menschliche Gehirn sein kann, da es zu einer Verringerung seiner Masse führt. Daher empfehlen Wissenschaftler, Fisch und Fleisch nicht von ihrer Ernährung auszuschließen.

Der erste Vibrator wurde im 19. Jahrhundert erfunden. Er arbeitete an einer Dampfmaschine und sollte weibliche Hysterie behandeln.

Wenn Sie nur zweimal am Tag lächeln, können Sie den Blutdruck senken und das Risiko von Herzinfarkten und Schlaganfällen verringern.

Das bekannte Medikament "Viagra" wurde ursprünglich zur Behandlung der arteriellen Hypertonie entwickelt.

Das Medikament gegen Husten "Terpinkod" ist einer der Verkaufsleiter, nicht wegen seiner medizinischen Eigenschaften.

Die Leber ist das schwerste Organ in unserem Körper. Sein Durchschnittsgewicht beträgt 1,5 kg.

Wenn Ihre Leber nicht mehr funktioniert, wäre der Tod innerhalb von 24 Stunden aufgetreten.

Auch wenn das Herz eines Mannes nicht schlägt, kann er noch lange leben, wie der norwegische Fischer Jan Revsdal uns zeigte. Sein "Motor" hielt um 4 Uhr an, nachdem der Fischer sich verlaufen hatte und im Schnee eingeschlafen war.

Vier Scheiben dunkle Schokolade enthalten etwa zweihundert Kalorien. Also, wenn Sie nicht besser werden wollen, ist es besser, nicht mehr als zwei Scheiben pro Tag zu essen.

Um auch nur die kürzesten und einfachsten Wörter zu sagen, werden wir 72 Muskeln benutzen.

Vor kurzem erschienen Zahnärzte. Im 19. Jahrhundert war es die Aufgabe eines gewöhnlichen Friseurs, schlechte Zähne herauszureißen.

Arbeit, die dem Menschen nicht gefällt, ist für seine Psyche viel schädlicher als Mangel an Arbeit.

Es gibt sehr kuriose medizinische Syndrome, zum Beispiel obsessive Aufnahme von Objekten. Im Magen eines Patienten, der an dieser Manie litt, wurden 2500 Fremdkörper gefunden.

Salvisar ist ein russisches rezeptfreies Medikament für verschiedene Erkrankungen des Bewegungsapparates. Es wird allen gezeigt, die aktiv trainieren und Zeit haben.

Essliver Forte

  • Skalierung Pharma, Indien
  • Ablaufdatum: bis zum 01.07.2019
  • Skalierung Pharma, Indien
  • Ablaufdatum: bis zum 08.01.2019

Essliver forte Gebrauchsanweisung

Mit diesem Produkt kaufen

Formular freigeben

Zusammensetzung

    1 Kapsel enthält essentielle Phospholipide (Phosphatidylcholin - 29%, Phosphatidylethanolamin usw.) 300 mg, Vitamin B1 6 mg, Vitamin B2 6 mg, Vitamin B6 6 mg, Vitamin B12 6 μg, Vitamin E 6 mg, Nicotinamid 30 mg, Hilfsstoffe : Natriummethylhydroxybenzoat; Natriumpropylhydroxybenzoat; Dinatriumedetat; Butylhydroxytoluol; gereinigter Talk; Magnesiumstearat; kolloidales Siliciumdioxid (Aerosil)

Verpackung

30 oder 50 Stück im Paket.

Pharmakologische Wirkung

Essliver forte - Hepatoprotektor. Die Wirkung ist auf die Eigenschaften der Komponenten zurückzuführen, aus denen das Medikament besteht.

"Wesentliche" Phospholipide sind komplexe Substanzen, die Diglyceridester von phosphatidischen und ungesättigten Fettsäuren (hauptsächlich Ölsäure und Linolsäure) sind. Sie sind ein wichtiges Strukturelement von Zellmembranen und Membranen von Hepatozytenorganellen. Phospholipide regulieren die Durchlässigkeit von Membranen, die Aktivität von membrangebundenen Enzymen, die normalen Prozesse der oxidativen Phosphorylierung gewährleisten.

Die Droge normalisiert die Biosynthese der Phospholipide und den totalen Lipidstoffwechsel im Falle der Infektionen der Hepatozyten verschiedener Ätiologien.

Stellt Membran Hepatozyten Regeneration durch strukturelle und aufgrund kompetitive Hemmung oxidativer Prozesse: Einbringen in Biomembranen, ungesättigte Fettsäuren sind in der Lage toxigenen Exposition anstelle von Membranlipiden zu übernehmen.

Es fördert die Regeneration von Leberzellen, stabilisiert die physikalisch-chemischen Eigenschaften der Galle.

Thiamin (Vitamin B1) als Coenzym, das am Kohlenhydratstoffwechsel beteiligt ist.

Riboflavin (Vitamin B2) - der wichtigste Katalysator der Zellatmung.

Pyridoxin (Vitamin B6) als Coenzym am Stoffwechsel von Aminosäuren und Proteinen beteiligt ist.

Cyanocobalamin (Vitamin B12) ist zusammen mit Folsäure an der Synthese von Nukleotiden beteiligt.

Nicotinamid (Vitamin PP) ist an den Prozessen der Gewebsatmung, des Fett- und Kohlenhydratstoffwechsels beteiligt.

Tocopherol (Vitamin E) hat antioxidative Eigenschaften, schützt ungesättigte Fettsäuren in Membranen vor Lipidperoxidation.

Essliver forte, Anwendungshinweise

- Störungen des Fettstoffwechsels verschiedener Herkunft;
- Fettleberdystrophie verschiedener Ätiologien;
- Zirrhose der Leber;
- alkoholische und narkotische Leberschäden;
- medizinische Läsionen der Leber;
- Strahlenschäden an der Leber;
- Psoriasis (im Rahmen der Kombinationstherapie).

Kontraindikationen

Überempfindlichkeit gegen das Medikament.

Mit Vorsicht: Schwangerschaft, Stillen; Kinder bis 12 Jahre.

Dosierung und Verabreichung

Essliver forte wird 2-3 mal täglich 2 Kapseln verschrieben.
Die Behandlungsdauer beträgt mindestens 3 Monate. Bei Bedarf ist eine längere Anwendung des Arzneimittels oder wiederholte Behandlungszyklen nach Rücksprache mit einem Arzt möglich.

Bei Psoriasis wird das Medikament als Mittel zur adjuvanten Therapie in 2 Kapseln verwendet. 3 mal am Tag für 2 Wochen.

Die Kapseln sollten zusammen mit der Nahrung eingenommen, ganz geschluckt und mit reichlich Wasser abgewaschen werden.

Nebenwirkungen

Auf Seiten des Verdauungssystems: selten - ein Gefühl von Unwohlsein in der Magengegend.

Andere: allergische Reaktionen.

Lagerbedingungen

Außerhalb der Reichweite von Kindern bei einer Temperatur von nicht mehr als 25 ° C aufbewahren.

Essliver Forte: Gebrauchsanweisungen, Preis, Bewertungen, Analoga

Das Medikament wird bei Erkrankungen der Leber und der Gallenwege eingesetzt. Dank der ausgewählten Zusammensetzung ist Essliver Forte sehr wirksam und wird oft von Ärzten verschrieben. Kann ab 12 Jahren angewendet werden.

Dosierungsform

Essliver Forte ist in Kapselform für den internen Gebrauch erhältlich. Sie haben eine rot-braune Farbe, und innen enthalten ein Pulver mit einem spezifischen Geruch. Apothekenpackungen mit 30 und 50 Kapseln sind erhältlich. In Anbetracht der Dauer der Behandlung ist es für die Patienten profitabler, große Pakete zu kaufen.

Beschreibung und Zusammensetzung

Das Medikament gehört zur Gruppe der Hepatoprotektoren und hat eine komplexe Wirkung auf Leber und Gallenwege. Dies liegt an den Eigenschaften von Substanzen, die Teil von Eslinger Forte sind.

Die Hauptkomponente sind essentielle Phospholipide. Dies sind Substanzen, die aufgrund ihrer chemischen Struktur Ester von Fettsäuren, insbesondere Linol- und Ölsäure, sind. Sie sind sehr wichtig für den Körper, da sie ein strukturelles Element der Zellmembranen und insbesondere der Leberzellen sind. Fofolipide regulieren die Permeabilität von Zellmembranen sowie die Aktivität bestimmter Enzyme, die den normalen Prozess der oxidativen Phosphorylierung gewährleisten.

Im Falle einer Schädigung der Hepatozyten jeglicher Ätiologie hilft Essliver Forte, den Fettstoffwechsel und die Biosynthese neuer Phospholipide zu normalisieren.

Die Phospholipide in der Zusammensetzung von Esliver können sich in Biomembranen integrieren und toxikogene Wirkungen entfalten. Durch die Wiederherstellung der Struktur der Lipidmembran trägt das Medikament zur Regeneration der Leberzellen bei, was auch zur Normalisierung der Gallequalität führt.

Darüber hinaus wird die positive Wirkung von Esliver durch andere Wirkstoffe verstärkt:

  1. Thiamin - essentiell für den Kohlenhydratstoffwechsel und die Energieproduktion.
  2. Riboflavin ist ein Katalysator für die Zellatmung.
  3. Pyridoxin - ist am Stoffwechsel der Bäken und Aminosäuren beteiligt.
  4. Cyanocobalamin ist für die Synthese von Nukleotiden notwendig.
  5. Nicotinamid - ist an so wichtigen Prozessen wie der Gewebeatmung, dem Fett- und Kohlenhydratstoffwechsel beteiligt.
  6. Tocopherol ist ein bekanntes Antioxidans, das ungesättigte Fettsäuren vor Lipidperoxidation schützt.

Pharmakologische Gruppe

Hinweise für den Einsatz

für Erwachsene

Das Medikament wird zur Behandlung von:

  1. Störungen des Fettstoffwechsels, die aus verschiedenen Gründen auftraten.
  2. Leberzirrhose.
  3. Psoriasis.
  4. Strahlenschäden backen.
  5. Fettdystrophie der Leber.
  6. Alkohol- und toxische Leberschäden.
  7. Drogenschädigung der Leber.

für Kinder

Essliver Forte kann von Kindern ab 12 Jahren für die wichtigsten Anwendungsgebiete, die für Erwachsene angezeigt sind, verwendet werden.

für Schwangere und während der Stillzeit

Das Medikament kann für schwangere Frauen nach Rücksprache mit einem Arzt verwendet werden.

Kontraindikationen

Die offiziellen Anweisungen gelten als Kontraindikationen:

  1. Individuelle Empfindlichkeit gegenüber den Komponenten des Arzneimittels.
  2. Intrahepatische Cholestase.
  3. Exazerbation von Magen-oder Zwölffingerdarmgeschwüren.

Verwendet und Dosen

für Erwachsene

Eine einzelne Dosis Esliver ist 2 Kapseln. Die Häufigkeit der Aufnahme kann 2 oder 3 mal am Tag sein, nach Ermessen des Arztes. Die empfohlene Behandlungsdauer beträgt mindestens 3 Monate. Erlaubt, Kurse zu wiederholen oder die Dauer der Therapie bei Bedarf zu verlängern.

Therapie für Psoriasis beinhaltet eine kürzere Zeit der Einnahme von Eslinger. In diesem Fall ist das Medikament nur ein Mittel der adjuvanten Therapie, so dass ein zweiwöchiger Kurs ausreicht. Die Standardtagesdosis beträgt 6 Kapseln, die in drei Dosen aufgeteilt sind.

Allgemeine Empfehlungen zur Einnahme von Kapseln - sie sollten zusammen mit Nahrungsmitteln genommen werden, ganz geschluckt werden, nicht öffnen, nicht kauen und viel Wasser trinken.

für Kinder

Die Behandlung für Kinder über 12 Jahren ist die gleiche wie für erwachsene Patienten.

Nebenwirkungen

Das Medikament wird fast immer gut vertragen. Nebenwirkungen werden am häufigsten durch die individuelle Empfindlichkeit der Patienten gegenüber dem Medikament verursacht. Die offiziellen Anweisungen weisen darauf hin, dass folgende unerwünschte Reaktionen aufgetreten sind:

  1. Beschwerden in der Magengegend.
  2. Allergische Reaktionen, insbesondere Hautausschlag und Juckreiz.
  3. Durchfall oder Verstopfung.

Mögliche Färbung von Urin in gelb.

Wechselwirkung mit anderen Drogen

Wechselwirkung mit anderen Drogen wurde nicht bemerkt. Essliver Forte passt gut zu fast allen Medikamenten und wird oft als zusätzliche Komponente in komplexen Behandlungsregimen verwendet.

Es sollte jedoch berücksichtigt werden, dass das Arzneimittel Vitamine enthält, die einen Einfluss auf die pharmakologische Aktivität anderer Arzneimittel haben:

  1. Pyridoxin reduziert die Wirkung von Levodopa und reduziert die toxischen Manifestationen von Isoniazid.
  2. Die Absorption von Cyanocobalamin ist beeinträchtigt, wenn es mit Calcium und Ethanol eingenommen wird.
  3. Es ist nicht empfehlenswert, das Präparat E gleichzeitig mit den Präparaten des Eisens, des Silbers, der Antikoagulanzien und der Agenten mit der alkalischen Reaktion der Umwelt zu nehmen.
  4. Riboflavin reduziert die Wirksamkeit von antibakteriellen Arzneimitteln, und trizyklische Antidepressiva hemmen den Stoffwechsel dieses Vitamins.
  5. Vitamin E verstärkt die Wirkung von entzündungshemmenden Medikamenten sowohl steroid als auch nicht-steroid.
  6. Das Medikament erhöht die Wirksamkeit von Antiepileptika.

Es ist nicht wünschenswert, Essliver Forte mit anderen Multivitaminpräparaten zu kombinieren, um eine Überdosierung zu vermeiden.

Spezielle Anweisungen

Die Droge sollte sorgfältig zu den Leuten verschrieben werden, die an den Störungen der Nieren und des Herzens, der Thromboembolie, des Magengeschwürs oder des Zwölffingerdarmgeschwürs leiden.

Essliver Forte beeinträchtigt nicht die Fähigkeit, ein Fahrzeug zu fahren und mit gefährlichen Maschinen zu arbeiten.

Bei der Durchführung einer Probe für Urobilinogen kann Essliver Forte ein falsch positives Ergebnis liefern.

Überdosierung

Im Falle einer Überdosierung sind solche Reaktionen wie: Übelkeit, Durchfall, Kopfschmerzen, Schläfrigkeit, Gesichtsrötung, Reizbarkeit möglich. Als eine Behandlung mit Magenspülung, Abführmittel und Sorbenzien.

Lagerbedingungen

Das Medikament sollte außerhalb der Reichweite von Kindern bei einer Temperatur nicht höher als 25 Grad gehalten werden.

Analoge

Neben anderen wirksamen Hepatoprotektoren können auch unterschieden werden:

  1. Antral Hepatoprotector, der verwendet wird, um akute und chronische Hepatitis verschiedener Ätiologien zu behandeln. Zusätzlich wirkt es entzündungshemmend und schmerzlindernd. Kann bei Kindern ab 4 Jahren verwendet werden. Es hat viele Vorteile gegenüber anderen Mitteln - zeigt keine immunotoxische und allergene Wirkung, beeinflusst nicht die Magenschleimhaut.
  2. Glutargin. Der Wirkstoff ist Arginin Glutamat. Diese Verbindung ist an dem Prozess der Neutralisierung und Eliminierung von Stickstoff beteiligt, der für den menschlichen Körper toxisch ist. Ein hepatoprotektiver Effekt wird aufgrund der Fähigkeit erreicht, Zellmembranen zu stabilisieren, Hypoxie und freie Radikalbindung zu verhindern.
  3. Legalon. Die Droge ist auf Pflanzenbasis. Thistel-Schutzwirkung hat Distel, insbesondere Silymarin, das Teil seiner Zusammensetzung ist. Produziert von der deutschen Firma in Form von Kapseln für den internen Gebrauch. Silymarin bindet freie Radikale und verhindert die Zerstörung von Zellmembranen. Gleichzeitig stimuliert Silymarin die Bildung von strukturellen und funktionellen Proteinen, was zur Wiederherstellung von Funktionen und zur Regeneration von Leberzellen führt. Das Medikament wird oft als Erhaltungstherapie für Leberschäden verschrieben. Zugelassen für den Gebrauch ab 12 Jahren.
  4. Karsil. Erhältlich in Drageeform. 1 Tablette enthält 35 mg Silymarin. Durch die Stärke dieses Medikaments ist minderwertig zu vielen anderen, aber es hat den Vorteil einer geringen Chance auf Nebenwirkungen. Der Wirkungsmechanismus beruht auf der Verbesserung der Zellstrukturen und der Stabilisierung von Hepatozytenmembranen.
  5. Hepa-Mertz. Das Medikament basiert auf Ornithin. Der Haupteffekt von Hep-Mertz ist Entgiftung. Das Ergebnis wird erreicht, indem die Synthese von Harnstoff und Glutamin verbessert wird. Der wichtigste therapeutische Effekt ist die Bindung und Ausscheidung von Ammoniak, welches oft die Hauptursache für Intoxikationen ist.
  6. Essentiale Forte N. Enthält Phospholipide, die eine strukturelle Komponente von Hepatozyten sind. Das Medikament stellt beschädigte Leberzellen wieder her und normalisiert ihre Funktion.
  7. Thiotriazolin. Es gehört zur Gruppe der kardiologischen Medikamente, wird aber häufig zur Behandlung von Lebererkrankungen eingesetzt. Der therapeutische Effekt wird durch membranstabilisierende, antiischämische und antioxidative Aktivität erreicht. Kann nur für erwachsene Patienten verschrieben werden.

Die Kosten für Essliver Forte betragen durchschnittlich 385 Rubel. Die Preise reichen von 271 bis 947 Rubel.

Essliver - Gebrauchsanweisungen, Analoga, Rezensionen und Formen der Freisetzung (Kapseln oder Tabletten Forte, Injektionen in Ampullen zur Injektion) des Medikaments zur Behandlung von Leberzirrhose bei Erwachsenen, Kindern und während der Schwangerschaft. Zusammensetzung und Interaktion mit Alkohol

In diesem Artikel können Sie die Gebrauchsanweisung für das Medikament Essliver lesen. Präsentiert Bewertungen von Besuchern der Website - die Verbraucher dieser Medizin, sowie die Meinungen von Ärzten von Experten über die Verwendung von Esliver in ihrer Praxis Eine große Bitte, Ihr Feedback zu der Droge aktiver zu geben: Die Medizin half oder half nicht, die Krankheit loszuwerden, welche Komplikationen und Nebenwirkungen beobachtet wurden, die vom Hersteller in der Anmerkung möglicherweise nicht angegeben wurden. Ein Eslivera-Analogon in Gegenwart der verfügbaren Strukturanaloga. Verwendung zur Behandlung von Hepatitis und Zirrhose bei Erwachsenen, Kindern sowie während der Schwangerschaft und Stillzeit. Die Zusammensetzung und Wechselwirkung des Medikaments mit Alkohol.

Essliver - hepatoprotective Agent in den Phospholipiden enthalten sind die wichtigsten Elemente in der Struktur der Zellmembran und Mitochondrien. Reguliert den Fett- und Kohlenhydratstoffwechsel, verbessert den Funktionszustand der Leber und ihre Entgiftungsfunktion, trägt zur Erhaltung und Wiederherstellung der Struktur von Hepatozyten bei; hemmt die Bildung von Bindegewebe in der Leber.

Zusammensetzung

Phosphatidylcholin (aus Phospholipiden von Sojabohnen, die 70% Phosphatidylcholin enthalten) + Hilfsstoffe.

Essentielle Phospholipide (einschließlich 29% Phosphatidylcholin, Phosphatidylethanolamin) + Thiaminmononitrat + Riboflavin + Pyridoxinhydrochlorid + Cyanocobalamin + Nicotinamid + Alpha-Tocopherolacetat + Hilfsstoffe (Essliver Forte).

Hinweise

In der komplexen Therapie:

  • Hepatitis (akut und chronisch);
  • fettige Degeneration der Leber verschiedener Herkunft (Diabetes, chronische Infektionen);
  • toxische Hepatitis;
  • alkoholische Hepatitis;
  • Zirrhose der Leber;
  • Leberkoma;
  • Präeklampsie;
  • Strahlenkrankheit;
  • Psoriasis;
  • Vergiftung, Drogenvergiftung;
  • abnorme Leberfunktion bei anderen somatischen Erkrankungen.

Formen der Freisetzung

Lösung für die intravenöse Verabreichung (Injektionsspritze in Ampullen).

Kapseln (Essliver Forte) (manchmal fälschlicherweise Pillen genannt).

Gebrauchsanweisung und Regime

Zu Beginn der Behandlung ist es wünschenswert, die parenterale Verabreichung mit der Einnahme zu kombinieren, wenn sich der Zustand des Patienten verbessert, wird die Behandlung mit Kapseln fortgesetzt.

Intravenös, bei 0,5-1 g 2-3 mal am Tag (vorzugsweise tropfen, mit einer Geschwindigkeit von 40-50 Tropfen / min, gelöst in 250-300 ml einer 5% igen Dextroselösung, oder in / in dem Strom, verdünnen das Blut des Patienten im Verhältnis 1 : 1).

Im Inneren, auf 600 Milligrammen 2-3 Male pro Tag während der Ernährung, mit der kleinen Menge des Wassers. Der Behandlungsverlauf beträgt 3 Monate, kann ggf. fortgesetzt oder wiederholt werden.

Bei Psoriasis beginnen sie mit einer 2-wöchigen Kapselaufnahme (600 mg 3-mal täglich), dann werden täglich 10 intravenöse Infusionen von 250 mg verabreicht und gleichzeitig beginnt die PUVA-Therapie. Nach Beendigung der Infusion werden die Kapseln für 2 Monate wieder aufgenommen. Wenn Kontraindikationen für die PUVA-Therapie bestehen, sind sie auf die Verwendung des Arzneimittels nach der oben genannten Methode beschränkt, einschließlich in Kombination mit konventionellen Behandlungen gegen Psoriasis.

Das Medikament wird in 2 Kapseln verschrieben. 2-3 mal am Tag. Die Behandlungsdauer beträgt mindestens 3 Monate. Bei Bedarf ist eine längere Anwendung des Arzneimittels oder wiederholte Behandlungszyklen nach Rücksprache mit einem Arzt möglich.

Bei Psoriasis wird das Medikament als Mittel zur adjuvanten Therapie in 2 Kapseln verwendet. 3 mal am Tag für 2 Wochen.

Das Medikament sollte zu den Mahlzeiten eingenommen werden; Die Kapseln sollten mit reichlich Wasser geschluckt werden.

Nebenwirkungen

  • Gefühl von Unwohlsein in der Oberbauchgegend;
  • Übelkeit;
  • allergische Reaktionen.

Kontraindikationen

  • Überempfindlichkeit gegen das Medikament.

Verwenden Sie während der Schwangerschaft und Stillzeit

Mit Vorsicht kann das Medikament Essliver Forte während der Schwangerschaft und Stillzeit (Stillen) verwendet werden.

Verwenden Sie bei Kindern

Mit Vorsicht kann das Medikament bei Kindern unter 12 Jahren angewendet werden.

Spezielle Anweisungen

Bei der Behandlung von alkoholbedingten Lebererkrankungen, während der Einnahme des Medikaments, ist es notwendig, den Alkoholkonsum auszuschließen.

Zur Herstellung von Lösungen zur intravenösen Verabreichung können Elektrolytlösungen nicht angewendet werden. Parenteral sollte nur klare Lösungen verabreicht werden.

Drogenwechselwirkung

Daten zu Arzneimittelwechselwirkungen Medikament Essliver nicht zur Verfügung gestellt.

Analoge von Essliver

Strukturelle Analoga des Wirkstoffes:

  • Anthrall;
  • Brenziale forte;
  • Livolife Forte;
  • Lipoid PPL 400;
  • Lipoid C 100;
  • Schneide den Pro ab;
  • Phosphonica;
  • Essentiale N;
  • Essentiale forte H;
  • Essentielle Phospholipide;
  • Essliver Forte.

Weitere Artikel Über Leber

Cholecystitis

Wie bereitet man sich auf den Ultraschall der Gallenblase vor?

Das Studium der Gallenblase (LB) macht 1/3 aller laufenden Ultraschallverfahren aus. Trotz des Aufkommens vieler anderer informativerer diagnostischer Methoden, die es erlauben, innere Organe auf der Mikroebene sichtbar zu machen, verliert Ultraschall seine Popularität nicht.
Cholecystitis

Tabletten für Opisthorchiasis: eine Liste von Drogen und Gebrauchsanweisungen

Wenn Opistorchiasis diagnostiziert wird, sollte der Arzt Behandlung und Medikamente verschreiben. Tabletten opisthorchiasis synthetischer Herkunft.