Bananen

Banane ist ein mehrjähriges Kraut der Bananenfamilie. Seine Heimat gilt als malaiischer Archipel. Die Pflanzenhöhe hängt von der Sorte ab und kann 10 Meter erreichen. Es gibt etwa 70 Arten dieser Pflanze. Bananenstängel - Pseudostamm - stark, kurz. Jeder Stiel entwickelt Pinsel, die in einem Bündel gesammelt werden. Jedes Bündel enthält bis zu 300 Bananen. Ein solches Bündel kann zwischen 35 und 75 kg wiegen. Der Stamm befruchtet nur einmal, dann stirbt er. Ein neuer Stamm entwickelt sich aus den Knospen des Rhizoms, und es passiert wieder von vorne. Dieser Prozess dauert fast ein Jahr. Die Frucht einer Banane hat den gleichen Namen. Die Frucht ist eine Beere, die eine längliche Form hat. Das Fruchtfleisch ist weich, weich, aromatisch, cremeweiß oder pink. Die Haut ist ledrig, leicht vom Fruchtfleisch lösbar. Kann gelb, grün oder rot sein. Der Geschmack einer Banane kann süß sein oder nicht, je nach Sorte.

Die Vorteile und der Schaden von Bananen

Banane ist sehr nützlich für den Körper, da es in seiner Zusammensetzung eine große Anzahl von Nährstoffen und Elementen enthält. Es enthält die notwendigen Vitamine: Provitamin A, C, B6, B2, B1, PP, K. Von den chemischen Elementen gibt es Kalium, Natrium, Magnesium, Phosphor, Eisen, Schwefel, Mangan, Kupfer. Es enthält Stärke, Zucker, Pektine, organische Säuren, Ballaststoffe, Tannine, aromatische Substanzen, stickstoffhaltige Substanzen, Enzyme, Katecholamine. Die Banane enthält Tryptophan-Protein, das in das "Hormon der Freude" Serotonin umgewandelt wird. Daher werden Bananen zur Behandlung von Depressionen, Reizbarkeit, schlechter Laune verwendet. Ein hoher Kaliumgehalt wirkt sich positiv auf den Zustand des Herzens und der Blutgefäße aus, hilft bei Ödemen Flüssigkeit aus dem Körper zu entfernen, beteiligt sich am Salzstoffwechsel, stärkt die Muskulatur. Bei häufigen Krämpfen in den Beinmuskeln empfiehlt es sich, häufiger Bananen für die Ernährung zu verwenden, da diese Reaktion des Körpers einen Kaliummangel zeigt. Kalium in einer Banane ist 376 mg, und es gibt sehr wenig Natrium und stickstoffhaltige Substanzen darin. Dies macht die Banane unverzichtbar für Nierenerkrankungen, für Nierenversagen und in Anwesenheit einer künstlichen Niere. Bananen werden gut verdaut und verdaut. Bereichern Sie den Körper mit Nährstoffen und Energie. Es wird für postoperative Patienten zur frühen Genesung empfohlen. Bekannt für seine umhüllenden und analgetischen Eigenschaften, die für den Verdauungstrakt nützlich sind. Es wird verwendet, um Patienten mit Verbrennungen zu versorgen, nach onkologischen Operationen, einschließlich Strahlentherapie und Chemotherapie. Aufgrund der großen Zuckermenge werden Bananen oft von Sportlern benutzt, da Zucker schnell zu Energie wird, weil der Kaloriengehalt der Banane relativ hoch ist.

Banane medizinische Eigenschaften

Essen Bananen mit Leber, Nieren, Atherosklerose, Bluthochdruck, Schwellungen der Gliedmaßen, Verstopfung gibt ein positives Ergebnis, aufgrund der Anwesenheit von Eisen, Zink und Kalium. Bananenfrucht hat antiseptische und adstringierende Eigenschaften, die für die Entzündung der Schleimhaut des Magens und des Mundes, Enteritis und Exazerbation von Magen- und Darmgeschwüren notwendig sind. mit Diabetes und mit hohem Säuregehalt ist es möglich, nur unreife oder gekochte Früchte zu essen, da reife Früchte Saccharose, Fruktose und Laktose enthalten. Für Frauen an "kritischen Tagen" helfen Bananen bei der Wiederherstellung von Vitamin A, das für das Haarwachstum und die glatte Haut notwendig ist. das Vorhandensein von Carotin hilft bei Erkrankungen des Herzens und der Blutgefäße. es ist genug, um 1-2 Bananen pro Tag zu essen und Muskelschmerzen, Reizbarkeit, die Notwendigkeit, Pillen für hypertensive Patienten zu nehmen verschwinden. Alte Menschen und Kinder können oft Bananen essen, sie verursachen selten Allergien. Athleten können nach dem Training gegessen werden, um sich zu erholen. Die Vitamine E und C, die in Bananenfrüchten enthalten sind, wirken sich positiv auf Leber, Genitalien und Fruchtbarkeit aus. sie verlangsamen das Altern der Haut, heilen schnell Wunden und die Arbeit des Nervensystems wird wiederhergestellt. Bananen senken den Druck, klären die Stimmbänder bei Entzündungen des Rachens, niedrigere Körpertemperatur. Menschen, die an Sodbrennen leiden, sowie diejenigen, die in Krebskliniken eine Chemotherapie erhalten, sind nützliche Bananen. Fruchtfleisch wird für feuchtigkeitsspendende und erweichende Gesichtsmasken verwendet (glättet Falten, beseitigt Entzündungen). Die Maske benötigt: Fruchtfleisch 1 Banane, 2 Esslöffel / l Sahne, Honig 1 h / l; Mischen Sie die Mischung, schmieren Sie das Gesicht für 10-15 Minuten, spülen Sie mit Wasser. für trockenes Haar nach einer Dauerwelle, eine Maske aus 1 Banane, 1h / l Öl aus gekeimten Weizenkeimen, 1 / l Honig. Mischen Sie die gesamte Zusammensetzung in einem Mixer, streichen Sie die Haare und spülen Sie nach 20 Minuten. Eine spürbare Wirkung zur Gewichtsreduktion bringt eine Bananen-Diät, ohne Brötchen und Nudeln zu essen. Banane Peel wird Reizungen und Schwellungen von Mückenstichen lindern, wenn Sie es mit der Innenseite einer wunden Stelle reiben. Bananen sind gut für einen Kater mit einem Milchshake und Honig. Es beruhigt den Magen, erhöht das Zuckerniveau und reinigt den Körper.

Kontraindikationen für Bananen zu essen

Bananen werden langsam verdaut und können daher die Bildung von Gas im Darm und Blähungen verursachen, was den Gallenfluss verhindert. Also, wenn Sie solche Probleme haben, sollten Sie nicht viele Bananen auf nüchternen Magen essen und Wasser trinken. Kontraindiziert ist die Verwendung in Bananen mit hohem Säuregehalt, die zu Krampfadern und Thrombophlebitis neigen, da Bananen Blut verdicken. Aus dem gleichen Grund ist es nicht empfehlenswert, nach Herzinfarkten und Schlaganfällen in Bananen einzusteigen. Reife Bananen können nicht mit Diabetes gegessen werden, da sie einen hohen Zuckergehalt haben.
Und so, Bananenfrüchte werden nicht empfohlen:
- Patienten mit Krampfadern, da sie zu einer Erhöhung der Blutviskosität beitragen, die zum Auftreten von Blutgerinnseln führt;
- Diabetiker und Menschen mit Übergewicht, da Zucker Blähungen, Blähungen verursacht;
- Patienten, die einen Schlaganfall oder Herzinfarkt hatten,
- Menschen mit hohem Säuregehalt des Magensaftes;

Bananen: Der Nutzen oder der Schaden von tropischen Früchten?

Das schmackhafte Fruchtfleisch von Bananen hat sich in viele Bewohner unseres Planeten verliebt, aber nicht jeder weiß, dass sie zu den Beeren gehören, da sie im Gras wachsen und eine Höhe von mehreren Metern erreichen.

Nur wenige Menschen wissen, dass Bananen einen ganzen Multivitamin-Komplex mit Mineralien und anderen nützlichen Verbindungen enthalten, die bei der Bekämpfung schwerer Krankheiten helfen.

Wenn diese Früchte jedoch übermäßig konsumiert werden, können einige Stoffwechselvorgänge gestört werden, was zu irreparablen Schäden für die menschliche Gesundheit führt.

Bestehende Sorten

Fast alle Sorten, die in modernen Regalen gefunden werden, werden künstlich hergestellt. Alle von ihnen sind in zwei Kategorien unterteilt:

  1. Dessert-Sorten mit einem süßen Geschmack und angenehmen Aroma;
  2. "Platano" - nicht für Lebensmittel ohne Hitze- und Dampfbehandlung geeignet. Solche Bananen haben eine harte Schale von grüner oder roter Farbe, und das Fleisch ist ungesüßt und herb nach Geschmack.

Darüber hinaus sind Früchte sehr anfällig für Infektionen durch Pilze und Parasiten. Daher werden viele Arten unabhängig voneinander abgebaut und existieren nicht mehr.

Derzeit werden die beliebtesten Nachspeisesorten von Bananen als "Cavendish" und "Valerie" betrachtet. In Indien gewinnen Mysore und Rajapuri an Popularität.

Nützliche Eigenschaften und Vitaminzusammensetzung von Bananen

Früchte enthalten eine große Menge an Kohlenhydraten, in einer Banane enthalten sie bis zu 50 Gramm. Darüber hinaus enthält es viel Ascorbinsäure, Biotin und Vitamin E sowie Cholin, das für die Verbesserung des Gedächtnisses verantwortlich ist.

Unter den B-Vitaminen können Sie fast alles auswählen:

  • Thiamin,
  • Riboflavin,
  • Nicotinsäure
  • B-Vitamine5 und B6,
  • Folsäure, essentiell für das Zellwachstum und die Synthese von Proteinverbindungen;
  • B3 hilft, "schlechtes" Cholesterin in "gut" zu verarbeiten, was das Auftreten von atherosklerotischen Plaques verhindert;
  • Vitamin b6 - Pyridoxin, trägt zur Entwicklung wichtiger Hormone bei und ist an der Regulation des Fett- und Kohlenhydratstoffwechsels beteiligt. 100 Gramm Bananen enthalten etwa 20% der Tagesdosis.

Neben den Vitaminen enthalten Bananen in hohen Konzentrationen Magnesium, Phosphor, Kalium und Natrium.

So helfen Bananen Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu bekämpfen und die Wände von Blutgefäßen zu stärken. Früchte enthalten auch viel Mangan, Bor und Silizium, die für die Gesundheit der Haare, Nägel und gesunde Hautfarbe verantwortlich sind.

Unter Kohlenhydraten nimmt Stärke die führende Position ein, von denen etwa 6 Gramm in einer Frucht und Saccharose - etwa 3 Gramm.

Vitamin C zusammen mit Vitaminen der Gruppe B schützen den Körper vor ungünstigen äußeren Bedingungen, erhöhen die Immunität und erhöhen die Widerstandskraft gegen infektiöse und entzündliche Erkrankungen.

Medizinische Eigenschaften von Bananen bei verschiedenen Krankheiten

In ihrer Zusammensetzung enthält die Frucht eine große Menge an Vitaminen, Mikro- und Makroelementen, Nährstoffen, die den menschlichen Körper unterstützen und metabolische und metabolische Prozesse regulieren.

  1. Die Wirkung von Bananenmark auf das Verdauungssystem.

Vor allem reinigt die faserige Struktur einer Banane den Darm von Schadstoffen und angesammelten Schlackenbildungen.

Im Falle von Magengeschwüren und Gastritis empfehlen Ärzte regelmäßig frische Bananen mit Milch oder Milchshakes zu essen, um den Säuregehalt zu reduzieren.

  1. Auswirkungen auf die Leber und die Wiederherstellung von Kohlenhydrat-, Fett- und Eiweißstoffwechselprozessen im Körper.
  2. Bananen stärken das menschliche Immunsystem, helfen Bakterien, Viren und anderen Infektionen zu widerstehen.
  3. Die Frucht wirkt sich auf Konzentration der Aufmerksamkeit, Steigerung der Arbeitsfähigkeit und Verbesserung der Informationswahrnehmung aus.
  4. Als Folge der Produktion von Serotonin durch Vitamin B6 der allgemeine Zustand verbessert sich, die Stimmung steigt und die Ladung der Fröhlichkeit steigt den ganzen Tag.
  5. Bananen tragen zum schnellen Aufbau von Muskeln bei, daher ist es für Sportler mit regelmäßiger Bewegung notwendig.
  6. Kalium und Magnesium in der Zusammensetzung der Frucht verhindern das Auftreten von atherosklerotischen Plaques, stärken die Wände der Blutgefäße, verhindern die Entwicklung von Myokardinfarkt.
  1. Wissenschaftler haben die Wirkung von Bananen auf den menschlichen Schlaf nachgewiesen.

Sie haben eine hypnotische Wirkung durch Tryptophan, das die zirkadianen Rhythmen reguliert.

  1. Pyridoxin hält ein konstantes Glukosespiegel im Blut einer Person aufrecht und verhindert so die Entwicklung von Typ-II-Diabetes.

Vorteile für Männer, Frauen und Kinder

Für Männer sind die Vorteile einer Banane von unschätzbarem Wert, besonders wenn Männer sich körperlich stark belasten.

Laut Wissenschaftlern muss ein gesunder Mann täglich 2 bis 3 Bananen essen, um Kalium und Magnesium im Körper zu ersetzen.

Darüber hinaus steht diese Frucht in direktem Zusammenhang mit der Wiederherstellung der gebärfähigen Funktion, dh sie stellt die männliche Potenz wieder her und erhöht sie. Dies liegt an der aktiven Wirkung von Tryptophan, die sich auch positiv auf die Arbeit des zentralen Nervensystems auswirkt.

Bananen auf der ganzen Welt gelten als starke Aphrodisiaka, die Lust und sexuelles Verlangen steigern.

Für Frauen ist ein regelmäßiger Verzehr dieser Frucht notwendig, um den Körper mit allen Nährstoffen aufzufrischen und aufzufrischen. Dies gilt insbesondere für zukünftige Mütter, die auf das Baby warten.

Während der Schwangerschaft helfen Bananen, in den ersten Wochen mit der Toxikose fertig zu werden, sowie Ermüdung und Anspannung der Bauchmuskeln zu lindern, indem sie den Tonus der Gebärmutter mit der Gefahr einer Unterbrechung reduzieren.

Darüber hinaus haben viele werdende Mütter Probleme mit der Verdauung und dem Auftreten von Verstopfung. Bananen helfen aufgrund ihrer faserigen Struktur, dieses Problem in kurzer Zeit zu bewältigen.

Derzeit leiden viele Menschen auf unserem Planeten an Eisenmangelanämie - Bananen tragen zum schnellen Eisenersatz im Körper bei und erhöhen den Hämoglobinspiegel im Blut.

Früchte sind auch für Kinder unterschiedlichen Alters unverzichtbar. Aufgrund der Tatsache, dass Bananen ohne Dünger wachsen, benötigen sie keine besondere Pflege, sie sind absolut sicher für den Körper eines Kindes.

Aufgrund des angenehmen süßen Geschmacks, sind viele Kinder glücklich, diese Früchte und während der Krankheit zu essen, und statt eines Snacks.

Haut schälen

Nicht viele Menschen wissen, dass nicht nur das Fruchtfleisch, sondern auch seine Haut wohltuende Eigenschaften hat.

  • Frische Haut von einer reifen Banane wird normalerweise mit einer Kompresse auf schmerzhafte Körperstellen gelegt: auf Risse an den Fersen sowie auf Verbrennungen, Schnitte und schwere Prellungen.

Um dies zu tun, legen Sie die Schale innen mit der Haut und befestigen Sie sie an der beschädigten Stelle der Haut.

Bei regelmäßiger Langzeitanwendung kann die Schale von Bananen Warzen heilen.

  • Einige Volksheiler für Migräne und starke Kopfschmerzen verhängen eine Haut von der Frucht auf der Stirn und dem Hinterhauptbereich, um schmerzhafte Symptome zu lindern.
  • Wenn Sie eine Alkoholtinktur auf Bananenschalen machen, kann es die schmerzenden Gelenke reizen, diese Lösung lindert auch Schmerzen in müden und verspannten Muskeln.

Anwendung in der Kosmetik

  • In der Kosmetik verwendet Infusion von Bananenschale auf dem Wasser.

Er behandelt solche Probleme auf der Haut wie Altersflecken, hellt die Sommersprossen auf und hilft, einen ebenmäßigen Teint wiederherzustellen. Getrocknete Schale wird üblicherweise zu Pulver vermahlen und wird als entzündungshemmendes Mittel und als antiparasitäres Mittel verwendet.

  • Um die Immunität zu verbessern und die Schutzreserven des Körpers zu erhöhen, verschreiben einige Ärzte täglich Bolotow Kwas, dessen Hauptbestandteil eine Bananenschale ist.

Das Ergebnis der Fermentation der Fruchthaut ist die Bildung von Substanzen, die die Bildung von bösartigen Tumoren bekämpfen können.

Für seine Vorbereitung ist es notwendig, in einem Glasgefäß mit einem Volumen von drei Litern eine halbe Tasse Zucker, 3 Tassen gemahlene Bananenschale aufzulösen und ein paar Teelöffel Sauerrahm oder Sahne zu der Mischung hinzuzufügen.

Danach ist es notwendig, den Hals des Glases mit einer Mullbinde zu verbinden, die in mehrere Schichten gefaltet und für einige Wochen infundieren gelassen wird. Es wird empfohlen, dass der fertige Kwas vor dem Essen täglich in einem halben Glas verzehrt wird.

Wie Dessert-Sorten sind solche Früchte reich an Kalium, daher sind sie nützlich für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und für Bluthochdruck. Grüne Früchte sind in der Lage, Kalzium im Körper zu halten, daher helfen sie, die Knochen und die Muskulatur zu stärken.

Mögliche Kontraindikationen

Trotz der enormen Vorteile, die diese Früchte bringen, ist es in einigen Fällen empfehlenswert, ihren Verbrauch zu begrenzen oder ganz:

  • Übergewichtigen Menschen wird geraten, den Verzehr von Bananen auf einen Tag pro Tag zu beschränken, da es sich um kohlenhydratreiche kalorienreiche Lebensmittel handelt.
  • Menschen mit hoher Magensäure werden nicht empfohlen, sie zu essen, da sie langsam verdaut werden und Verdauungssaft erhalten.
  • Nach einem Herzinfarkt oder Schlaganfall sowie bei Krampfadern sind Bananen kontraindiziert.

Dies liegt an der Tatsache, dass sie die Viskosität des Blutes erhöhen.

  • Kinder im Alter von bis zu 6 Monaten.

Bei Säuglingen der ersten sechs Lebensmonate sind die Eingeweide noch nicht vollständig ausgebildet und können komplexe kohlenhydrathaltige Nahrungsmittel nicht vollständig verdauen.

Um Darmprobleme und Allergien zu vermeiden, wird empfohlen, die Frucht schrittweise zu injizieren, beginnend mit einem Teelöffel pro Tag, wobei die Dosierung schrittweise erhöht wird.

Daher sollte das Essen von Bananen der Grundregel folgen: "Alles ist in Maßen gut", dann bringt diese Frucht nur Vorteile, ohne den menschlichen Körper zu schädigen.

Nützliche Rezepte der traditionellen Medizin

Heutzutage werden Bananen überall und nicht nur in exotischen Ländern verwendet. Sie werden gekocht, gebraten, getrocknet und frisch verzehrt.

  • In alten Zeiten in Brasilien wurde Banana Kissel verwendet, um starken Husten bei Kindern von einem frühen Alter zu behandeln.

Es hat eine schleimlösende Wirkung, lindert auch Schmerzen und erleichtert das Atmen und Schlucken. Die Hauptwirkung der brasilianischen Mischung, wie sie diese Medizin nennen, ist auf den Bronchien, sie erweitern sich, und das Sputum kommt leicht aus den Lungen.

Um einen gesunden Cocktail zu machen, braucht man eine reife Frucht einer Banane, einen Esslöffel Kristallzucker und kochendes Wasser. Zuerst müssen Sie eine Banane in einem Mixer in einen Brei verwandeln, dann müssen Sie die Mischung mit Zucker füllen und kochendes Wasser gießen. Danach den entstandenen Kissel gut vermischen und durch ein Sieb passieren. Es muss für mehrere Tage in Form von Wärme konsumiert werden.

  • Für diejenigen, die versuchen, Gewicht zu verlieren, verschreiben Ernährungswissenschaftler Diäten basierend auf Kefir mit einer Banane.

Zur gleichen Zeit können Sie drei Bananen pro Tag mit drei Gläsern Kefir essen.

  • In Kombination mit Hüttenkäse, Bananen sättigen den Körper mit Kohlenhydraten und nützliche weiße Verbindungen, sind daher mit einer Diät notwendig.

Außerdem bekommt der Hüttenkäse einen delikateren und angenehmeren Geschmack und das Abnehmen wird zu einer nützlichen und angenehmen Übung.

  • Um die Immunität zu verbessern, trinken viele Menschen Energiecocktail mit einer Banane.

Frisch gepresste Orangen- und Karottensäfte, eine Bananenpulpe, Honig und etwas Zitronensaft sind zu seiner Herstellung notwendig. Alle Zutaten werden in einem Mixer gemischt und am Tag vor den Mahlzeiten verzehrt.

Dieses Getränk wirkt beruhigend auf das Nervensystem und erhöht die Vitalität des Körpers.

Auswahl und Lagerung von Bananen

Damit die Früchte beim Transport nicht überreif, nicht zerdrückt und schön schön aussehen, werden sie unreif abgerissen. Daher finden Sie in den Geschäften grüne Früchte.

Die reifsten und schmackhaftesten sind Bananen, die sich in der Mitte des Pinsels befinden und eine helle Farbe (je nach Sorte gelb oder rot) und eine runde Form ohne Dellen und Schwärzung aufweisen.

Bei reifen Bananen gibt GOST das Vorhandensein von grünen, natürlichen Adern zu, die keinen Einfluss auf den Geschmack und das Aroma der Früchte haben.

Ein weiteres Merkmal der Lagerung von reifen Bananen ist, dass sie viel länger in der Bürste aufbewahrt werden, also sollten Sie sie nicht voneinander trennen, wenn Sie im Geschäft kaufen.

Die Vorteile von getrockneten Bananen

In Trockenfrüchten gibt es keine überschüssige Feuchtigkeit, während Bananen Volumen verlieren, aber ihre nützlichen und heilenden Eigenschaften behalten.

Um reife Früchte zu Hause zu trocknen, müssen Sie sie zuerst schälen und in dünne Scheiben schneiden. Danach wird Pergamentpapier auf ein Backblech gelegt und ein Stück Banane darauf ausgelegt. Im Ofen sollte die optimale Temperatur für das Trocknen - ungefähr 40-50 ° C für 5-6 Stunden beibehalten werden, bevor sie vollständig getrocknet sind.

Bananenfrüchte haben eine Reihe von nützlichen Eigenschaften, die die Entwicklung von vielen schweren Krankheiten heilen und verhindern, sowie die Stimmung für den ganzen Tag verbessern können. Bei einem übermäßigen unkontrollierten Verzehr von Obst können sie jedoch die menschliche Gesundheit ernsthaft schädigen.

1 Kommentar

Dennoch sprechen viele Menschen gerne über die Vorteile und Nachteile von Bananen für die Gesundheit, wobei sie immer noch exotische Früchte aus äquatornahen Ländern mit einem heißen Klima und einem niedrigen Lebensstandard in Betracht ziehen.

Kann Bananen mit Lebererkrankung

Die heilenden Eigenschaften von Bananen sind den Bewohnern der tropischen Länder seit langem bekannt. Bananen enthalten eine Vielzahl von leicht vom menschlichen Körper aufgenommenen Zuckernährstoffen, Mineralsalzen, sowie einen ganzen Komplex von Vitaminen. All dies beinhaltet Bananen in der Liste der wertvollen Obstpflanzen, die zunehmend in der medizinischen Praxis verwendet werden.

1. Tonisches Ephedrin. der in Bananen enthalten ist, erhöht leicht den Blutdruck, stimuliert das zentrale Nervensystem, erhöht den Blutzuckerspiegel und wirkt krampflösend auf die bronchopulmonalen Muskeln.

2. Essen 1-2 Bananen pro Tag hat einen stetigen tonischen Effekt: Stimmung verbessert, Konzentration und Leistung, verringert die Müdigkeit, reinigt den Körper.

3. Aufgrund der wichtigen physiologisch aktiven Substanzen Katecholamine (Dopamin, Serotonin, Norpinephrin), die im Fruchtfleisch der Frucht enthalten sind, werden Bananen erfolgreich bei der Behandlung von Darmerkrankungen und Magengeschwüren des Magens und Zwölffingerdarms eingesetzt.

4. Bei Kindern mit Magen-Darm-Erkrankungen sind geschreddert Bananenfrüchte ein wirksames Mittel.

5. Bananensaft hat eine positive therapeutische Wirkung bei Blutungen im Magen und Zwölffingerdarm, bei Cholera und Dysenterie.

6. Bei Magen-Darm-Erkrankungen werden Bananenfrüchte als mildes Abführmittel empfohlen.

7. Bananen sind für Durchfall, Enteritis, Divertikulitis und Colitis ulcerosa vorgeschrieben.

8. Bananen sind nützlich für Nephritis und Lebererkrankungen, für Urolithiasis, für Dialyseblutungen und Stomatitis.

9. Bananen haben beruhigende Eigenschaften. Der Saft aus den Stängeln der Pflanze wird als Sedativum und Antikonvulsivum bei Hysterie und Epilepsie verwendet. Diese Eigenschaften von Bananen haben wissenschaftliche Bestätigung erhalten.

10. Sogar Avicenna schrieb, dass Bananen als Mittel der Impotenz helfen.

11. Bananen werden als Quelle von Kalium- und Magnesiumsalzen an Patienten mit Atherosklerose und Bluthochdruck an Fastentagen verabreicht, wenn sie keinen Hunger vertragen.

12. Unreife Bananen werden zerkleinert, getrocknet und dann auf diabetische Beingeschwüre aufgetragen.

Medizinische Eigenschaften der Bananenschale

1. Eine Kompresse aus einer reifen Bananenschale wird auf die Stirn und den Hinterkopf aufgetragen, um Migräneschmerzen zu lindern.

2. Eine Abkochung von frischer grüner Schale wird als Heilmittel gegen Bluthochdruck verwendet.

3. Die innere Oberfläche der Schale einer reifen Banane wird auf Verbrennungen, Hautausschläge, Furunkel aufgetragen.

4. Von Plantarwarzen gibt es eine Methode der Befreiung, bestätigt durch klinische Studien: die Bananenschale ist an der Sohle befestigt, die Innenseite der Warze; Beim Waschen der Füße wird es entfernt und dann durch frisches ersetzt. Diese Methode erfordert eine Langzeitbehandlung, liefert aber gute Ergebnisse.

Wenn wir alle Vorteile von Bananen auswerten, können wir über einige Kontraindikationen für ihre Verwendung nicht sprechen:

1. Bananen sind ziemlich schwere Lebensmittel, sie werden langsam verdaut, produzieren Gasansammlungen im Darm und behindern den Gallenfluss. Sie sollten sorgfältig gekaut und in kleinen Portionen gegessen werden.

2. Es wird nicht empfohlen, Bananen auf nüchternen Magen zu essen und mit Wasser zu trinken.

3. Der tägliche Verbrauch von Bananen hängt vom allgemeinen Zustand der Organismen ab. Für medizinische Zwecke sollten diese Früchte in Dosen und nur unter ärztlicher Aufsicht verzehrt werden.

4. Bananen erhöhen die Blutdichte, so dass sie für Thrombophlebitis, Krampfadern, sowie für Menschen, die Herzinfarkt und Schlaganfälle erlitten haben, kontraindiziert sind.

5. Bananen und Bananensaft sind bei hohem Säuregehalt des Magensaftes kontraindiziert.

6. Bei Diabetes sollte der Verzehr reifer Bananenfrüchte ebenfalls begrenzt sein. Aber für Diabetiker sind unreife und gekochte Früchte gute Nahrung, und eine reife Banane hilft mit einem hypoglykämischen Angriff.

1. Antiallergische Banane Diät.

Für Allergien wird eine Bananen-Diät verschrieben, die gut zur Behandlung von Zöliakie ist - eine Glutenallergie bei einigen Getreidearten, die in der Regel bei Kleinkindern auftritt. Die Ernährung umfasst bis zu 10 Bananen pro Tag. Bei der Behandlung eines kleinen Kindes, das an dieser Krankheit leidet, sollten Sie jedoch immer Ihren Arzt konsultieren.

2. Bananen-Diät zur Erhöhung der Muskelmasse und Gewichtszunahme beinhaltet den täglichen Verzehr von Bananen. Sportärzte, die mit Wrestlern, Fußballspielern und Gewichthebern arbeiten, empfehlen ihnen, diese Frucht regelmäßig zu verwenden. Bananen, wie Reis, spielen eine wichtige Rolle in der spezifischen Ernährung japanischer Sumoringer.

3. Bananen Diät zur Gewichtsreduktion (minus 0,5 kg täglich!).

Trotz der Tatsache, dass Ernährungswissenschaftler nicht empfehlen, sich an Bananen für diejenigen zu beteiligen, die Gewicht verlieren wollen, weil Bananen kalorienreiche und nahrhafte Lebensmittel sind, ist Bananen-Diät für Gewichtsverlust in letzter Zeit populär geworden. Es basiert auf den positiven Eigenschaften von Bananen, die bei richtiger Ernährung helfen, Gewicht zu verlieren.

Erstens. Aufgrund ihres hohen Kaliumgehalts wirken Bananen stark harntreibend und abführend. Daher findet bei ausschließlicher Bananenernährung eine natürliche Reinigung des Körpers und seines Verdauungssystems statt.

Zweitens. Banane Wie jede andere Frucht besteht es fast ausschließlich aus Kohlenhydraten und hat einen sehr geringen Gehalt an Proteinen und Fetten. Daher wird der Körper mit der richtigen Ernährung nicht genug Kalorien haben, um überschüssiges Gewicht zu gewinnen. Zwei Bananen ersetzen ein herzhaftes Mittagessen, und mit einem niedrigen Gehalt an Protein und Fett, löscht es das Gefühl von Hunger.

Drittens. Eine Banane enthält eine große Menge an Vitamin C und E, mindestens ¼ der empfohlenen täglichen Aufnahme von Vitamin B6 und Kalium, was gut für das Herz, die Leber, das Gehirn, die Knochen, die Zähne und vor allem die Muskeln ist.

Und schließlich ist die Bananen-Diät schmackhaft und für jeden zu jeder Jahreszeit verfügbar.

Aber Bananen werden vom Darm schwer verdaut und absorbiert, so dass der wahrscheinlichste Begleiter einer Bananen-Diät ständig Blähungen, Sodbrennen ist. Wenn Sie ständig an solchen Krankheiten leiden, ist es besser, den Gewichtsverlust von Bananen zu verweigern. Bevor Sie sich auf eine Bananen-Diät "setzen", sollten Sie unbedingt einen Ernährungsberater und einen Gastroenterologen konsultieren.

Ein Arzt wird Ihnen helfen, den Zeitpunkt einer Bananen-Diät zu bestimmen. Wenn alles mit dem Körper in Ordnung ist, können Sie für eine Woche auf eine Diät setzen, wenn es Abweichungen von der Norm gibt, können Sie sich auf 3 Tage einer Bananenernährung beschränken oder periodisch "Bananentage" entladen.

Ein Tag einer Bananen-Diät (im Falle einer wöchentlichen Diät-Option) beinhaltet 6 Bananen und 1,5 Liter Magermilch oder Kefir zu essen. Ein separater "Bananentag" zum Entladen ist 3 Bananen und 3 Tassen Milch, nicht mehr.

Mit einer wöchentlichen Diätwahl, schließen Sie Zitronen und Knoblauch in der Diät ein, die den Effekt der Fruchternahrung verstärken und verlängern. Sie können es sich leisten, ein paar gekochtes Huhn oder 6 Wachteleier für die ganze Woche zu essen.

Ja, und wenn wir sagen, dass eine Diät Bananen, Milch oder Kefir isst, bedeutet dies keineswegs, dass Sie eine Banane essen und mit Milch trinken müssen. Bereite dich auf Joghurts, Cocktails, Kartoffelbrei und all die Fantasien vor.

Als Ergebnis wird der Körper in der Woche der Bananen-Diät 4,5 kg verlieren, aber nicht übergewichtig, wie wir angenommen haben, sondern alles, was unseren Magen überfüllt hat, sowie überschüssige Flüssigkeit. Das heißt, es kann geschlussfolgert werden, dass eine reinigende Bananen-Diät den Darm von Giftstoffen befreit hat, was es für den Körper leichter macht, mit dem Stoffwechsel fertig zu werden und daher weiteren Gewichtsverlust fortzusetzen.

Ich möchte hinzufügen, dass nach der Rückkehr zu einer normalen Ernährung, nach einer Banane, jedoch, wie nach jeder anderen Diät, können Sie leicht Pfund fallen. Und damit das nicht passiert, müssen die Diät (Voll- oder Mittel) oder die Fastentage von Zeit zu Zeit wiederholt werden.

Und zum Schluss biete ich dir noch ein "Bananen" -Rezept an.

Erforderlich: 8 EL. Löffel Butter, 0,75 Tassen Zucker, 2 Eier, 1 Tasse Weizenmehl, 1 Tasse Pfannkuchen Mehl, 1 TL Soda, ½ TL Salz, pürierte 3 Bananen, ½ Tasse Walnuss, Vanille nach Geschmack.

Den Ofen auf 200 Grad erhitzen und die Auflaufform einfetten. Die Butter mit Zucker zu einer üppigen Masse mahlen, Eier einzeln zugeben und jedes Mal gut schlagen. Alle trockenen Zutaten mischen und zur Ölmischung geben. Gut vermischen, Bananenpüree, Vanille und Nüsse hinzufügen. In die Form gießen und backen, bis der im Teig steckende Splitter trocken ist (ca. 60 Minuten). Entfernen Sie für 10 Minuten, um in der Form abzukühlen, dann auf dem Brett zu lassen, bis es vollständig abgekühlt ist.

Nützliche Eigenschaften von Bananen und Kontraindikationen

Bananendoktor

Bereits in der Antike fiel den Menschen auf, dass mehrere kleine Bananen auf wundersame Weise in einem langen Feldzug oder nach harter Arbeit ihre Kraft zurückgewinnen, ihre Stimmung heben und sogar einen tiefen und erholsamen Schlaf bieten. Sie wussten zwar nicht, was das war, aber sie hatten auch genug von ihren eigenen Gefühlen.

Nun ist die Wissenschaft sehr weit gegangen, also hat die Menschheit viel über die chemische Zusammensetzung dieser Früchte gelernt: Bananen enthalten die wichtigsten Vitamine der Gruppe B, E, Mikro- und Makroelemente, Ballaststoffe: zum Beispiel reicht Vitamin C in einer kleinen Banane aus. um eine tägliche Portion Ascorbin zu bekommen, ohne die wir sehr krank gewesen wären - die Beschwerden würden sich nacheinander häufen.

Kalium - für das Herz und Blutgefäße

Bananen können leicht durch die Menge an Kalium, die eine große Rolle in der reibungslosen Funktion des Herzens spielt, eingenommen werden. Sie nährt und stärkt den Herzmuskel - Myokard und hält den Gefäßtonus und die Elastizität aufrecht, wodurch eine Person vor gefährlichen Druckwellen geschützt wird.

Fiber - für den Darm

Die Banane hilft denjenigen, die wenig Glück mit dem Darm haben: Eine große Menge an Ballaststoffen wirkt nicht nur als mildes Abführmittel, sondern fungiert auch als eine Art "Rispe", die die Darmwand von jeglichem Müll säubert.

Serotonin - für gute Laune

Wenn Sie den Blues attackieren, geben Sie keine Ruhe und entziehen Sie den Schlaf für alltägliche Probleme - eilen Sie nicht zur Apotheke für Antidepressiva, und gehen Sie entlang der Obstreihen des nächsten Marktes oder Supermarkts.

Es wird bestimmt ein kleines Bündel Bananen geben - reif, in kleinen braunen Flecken, duftende "Finger". Ein oder zwei Bananen am Tag - und der Blues war weg.

Was ist das Geheimnis? In einer besonderen Substanz - Serotonin, dessen Bananen reichlich vorhanden sind, und in der Tat ist es für unsere Stimmung verantwortlich. Hast du bemerkt, wie sonnige Indianer und Afrikaner lächeln, die mit schneeweißen Zähnen funkeln?

Bananen für Krümel

Es gibt sehr wenig Frucht, dass Kinderärzte und Ernährungswissenschaftler empfehlen würde, in die Kinderkarte ohne Gefahr aufzunehmen: von einigen Babys beginnt die Allergie, von anderen - Verdauungsstörungen, von der dritten - einige mehr Angriff. Aber Bananen sind die Lieblingszartheit von Babys aus der Kindheit: Kartoffelpüree und Bananenmilchshakes sind absolut sichere und gesunde Nahrung.

Bananencocktail, geschmackvoll und gesund.

Afrikanische und arabische Mütter haben schon lange gemerkt, dass ihre Krümel die ganze Nacht friedlich schlafen, wenn sie ihnen vor dem Schlafengehen ein kleines Bananenpüree mit Milch geben - Brust oder regelmäßige. Es geht um das gleiche Serotonin, das beruhigend und entspannend auf das Nervensystem der Kinder wirkt und die Schlafqualität verbessert.

All die positiven Eigenschaften der Bananen machen sie zwar ein wenig exotisch, aber sehr effektiv für die Behandlung von verschiedenen Krankheiten und Beschwerden.

Bananenapotheker

Bronchitis bei Kindern

Ein schwächender Husten, der nachts in die Krümel eindringt, ist wunderbar geheilt, wenn man ihn zwei- bis dreimal täglich (und vor dem Schlafengehen) mit einer köstlichen Medizin behandelt: eine reife Banane nehmen, mit einer Gabel pürieren, etwas Kakao dazugeben (wenn keine Allergie vorliegt) auf Schokolade), einen Teelöffel Honig und verdünnen Sie die Mischung mit sehr warmem Wasser. Wässere das Baby sofort.

Ödeme

Banana Tea ist ein ausgezeichnetes Heilmittel gegen Schwellungen aufgrund von Herzkrankheiten, Nierenproblemen und Blutgefäßen: eine Banane zu einer püreeähnlichen Konsistenz gemahlen wird einfach in einer großen Tasse gebraut und betrunken, ein wenig nippend, so dass am Ende des Tages das ganze Getränk getrunken wird.

Verbrennungen und Hautentzündungen

Hier kommt eine Bananenschale zur Rettung, die wir immer als überflüssig in den Müll schicken. Reinigen Sie die in heißem Wasser gewaschene Banane, wenden Sie die Schale auf die Verbrennung oder auf den entzündeten Bereich mit der Innenseite, wo Sie die faserigen und nicht sehr schmackhaften Garne sehen können, und es ist notwendig, das Fruchtfleisch mit Vergnügen zu essen, so dass der Effekt auffälliger ist. Halten Sie eine solche Maske zwanzig Minuten lang und werfen Sie sie dann einfach weg.

Anämie

Der Abfall des Hämoglobins im Blut ist ein unangenehmes Phänomen und beeinträchtigt sofort das Wohlbefinden.Um schnell die Anämie loszuwerden, sollten Sie auf jeden Fall Bananen essen - mindestens ein paar pro Tag.

Hypoglykämie

Ein starker Rückgang des Zuckerspiegels im Blut oder sein konstant niedriges Niveau ist ein eiserner Grund, Bananen zu essen. Süße Bananenpulpe verbessert sofort den Zustand und belebt.

Erschöpfung

Körperliche Erschöpfung, maßlose Dünne ist eine andere "Front", auf der Bananen erfolgreich kämpfen. Getrocknete Bananen sind besonders für dünne und schwache Menschen von Vorteil: Sie sind extrem kalorienreich, leicht und vollständig resorbierbar und werden daher nach schweren Erkrankungen und Mangelernährung schnell wieder auf die Beine gestellt.

Banane "Antipohmelin"

Wenn Sie freundliche Zusammenkünfte haben wollen, nehmen Sie vorsichtig ein paar Bananen und ein Glas Milch in die Hand: Indem Sie sie zusammen mit einem Mixer schlagen, erhalten Sie am Morgen den perfekten Cocktail, der Sie schnell auf die Beine bringt und Sie stärkt.

Verstopfung

Dieses heikle Problem wird durch den Verzehr von ein oder zwei Bananen täglich erfolgreich gelöst: Sie schwächen sanft, verbessern die Darmmotilität und erleichtern die Verabreichung natürlicher Bedürfnisse.

Bananen sind auch nützlich für diejenigen, die keine Verstopfung haben: Prävention ist eine großartige Sache.

Diese traditionellen Bananenbehandlungen sind sicher, billig und effektiv.

Das Fruchtfleisch einer Banane und der faserige Teil des "Inneren" seiner Schale ist ein ausgezeichnetes Mittel, das die Haut tonisiert und nährt. Teure Cremes können sich nicht jede Frau leisten, und ein Haufen Bananen - das ist ein Dessert und eine wirksame kosmetische Maske für verschiedene Hauttypen.

Zellstoff halbiert die durchschnittliche Größe einer Banane zum Kneten, fügt das Eigelb hinzu, mischt gut und wendet es auf das gewaschene Gesicht auf. Entspannen Sie sich mit dieser Maske auf Ihrer Lieblingsliege für ca. 20 Minuten, abwaschen. Sie können dann auch keine Pflegecreme auftragen.

  • Maske für fettige, zu Akne neigende Haut

Eine reife Banane mit der Hand oder einem Mixer mahlen, falls gewünscht, etwas Salicylalkohol zu der Mischung geben und auf das gereinigte Gesicht auftragen. Halte etwa eine halbe Stunde. Diese Maske reguliert die Fettigkeit der Haut und lindert Entzündungen.

Sag der Banane "Nein!"

Bananen, mit all ihren einzigartigen heilenden Eigenschaften, sind Früchte, leider nicht für jedermann.

Dies liegt an ihren drei Eigenschaften: zu hohem Zuckergehalt, hohem Kaloriengehalt und der Fähigkeit, das Blut zu verdicken, wodurch ein hohes Thromboserisiko entsteht.

Daher sollten Bananen von Menschen mit solchen Gesundheitsproblemen vermieden werden:

  • Fettleibigkeit
  • Frühere Herzinfarkte und Schlaganfälle
  • Diabetes mellitus

Hier sind sie solche Bananen - helle, schmackhafte und gesunde tropische Früchte, so alt wie die Natur selbst.

Eat Bananas ist eine leckere Medizin.

Aber die Videoserie "Habitat" ist nichts für schwache Nerven. Gibt es einen Vorteil von unseren Bananen?

Grüße an alle Leser meines Blogs doma-edim.ru. Ich möchte heute erst einmal über eine so exotische Frucht als Banane sprechen. Das ist erstaunlich, ich kann nicht einmal schreiben. Schließlich gehört eine Banane zur Gattung der krautigen Pflanzen. Es stellt sich heraus, dass dies die Frucht von Gras ist. Irgendwie klingt das alles merkwürdig.

In unserem Klima reifen Bananen nicht einmal in Sotschi. Daher werden alle Bananen aus der Ferne zu uns gebracht. Und damit sie so schön, intakt zu uns kommen, werden sie unreif abgerissen. Sie können manchmal sehen, wie sie leicht grüne Bananen verkaufen. Mach dir keine Sorgen, du kannst solche Bananen nehmen. Iss sie einfach nicht gleich, aber lass sie für einige Zeit bei Raumtemperatur liegen.

Schau hier in dieser Form und reiße sie ab. Für uns ist das natürlich ein noch nie dagewesener Anblick.

Aber zurück zu den Bananen selbst. Sowohl Erwachsene als auch Kinder lieben sie. Und das nicht ohne Grund, denn sie sind sehr nützlich. Mal sehen was nützliche Bananen sind?

Bananen. Zusammensetzung.

  1. Bananen enthalten viel Wasser, fast 80%.
  2. Sie enthalten viel Kalium und andere Mikro- und Makroelemente wie Magnesium, Kalzium, Natrium, Phosphor, Eisen.
  3. Bananen enthalten viele Vitamine: C, B1, B2, B3, B6, B9, E, PP, Provitamin A.
  4. In Bananen gibt es Stärke, die in reifem Zustand zu Zucker wird. Deshalb befriedigen Bananen sehr schnell den Hunger und geben uns Kraft.
  5. Im Vergleich zu anderen Früchten sind Bananen kalorienreich. Wenn Sie 1 Banane essen, erhalten Sie 90-100 kcal.

Dies ist ein Bild des berühmten Künstlers Vladimir Olenberg. Sie wird ein Mädchen mit einer Banane genannt. Er wurde in Russland geboren, lebt aber im Ausland. Er hat sehr ungewöhnliche Bilder. Ein Bild von unserem Thema gefunden.

Bananen. Nützliche Eigenschaften

  1. Bananen haben einen hohen Kalorienwert, deshalb solltest du dich nicht zu sehr mit ihnen hinreißen lassen, aber 1-2 Bananen pro Tag geben dir Kraft, erhöhen deine Arbeitsfähigkeit, helfen dir, dich besser zu konzentrieren.
  2. Bei Magen-Darm-Erkrankungen werden Bananen als mildes Abführmittel verwendet.
  3. Bananen aufgrund der Anwesenheit einer großen Menge an Kalium sehr gut entfernen Flüssigkeit aus dem Körper, normalisieren das Wasser-Salz-Gleichgewicht, so dass sie häufiger für Ödeme verwendet werden sollte.
  4. Sie enthalten B-Vitamine, die gut für das Nervensystem und für Schlaflosigkeit sind. Kann nicht schlafen? Iss eine Banane über Nacht.
  5. Bananen helfen, Hämoglobin im Blut aufgrund der Anwesenheit von Eisen in ihnen zu erhöhen.
  6. Bananen sind sehr nützlich für Menschen mit Herz-Kreislauf-Insuffizienz, kompliziert durch Ödeme, mit Bluthochdruck, Nieren-, Leber-und Gallenwegserkrankungen.
  7. Eine Banane ist sehr nützlich für Menschen mit Allergien, da Bananenallergie sehr selten ist.
  8. Bananen sind sehr gut für die Nieren.
  9. Argentinische Wissenschaftler haben nach einer Reihe von Experimenten argumentiert, dass Bananen helfen, mit dem Rauchen aufzuhören. Das Trinken von 3 Bananen pro Tag reduziert die Zahl der gerauchten Zigaretten und erklärt dies durch Bananen mit Vitamin B6, Kalium und Magnesium.
  10. Verwenden Sie 3 Bananen pro Tag, um einen Schlaganfall zu verhindern.

Ich schlage vor, Sie sehen ein kurzes Video über die Vorteile von Bananen.

Wie sind Bananen während der Schwangerschaft nützlich?

Während der Schwangerschaft steigt der Bedarf an Vitaminen und Spurenelementen dramatisch an. Deshalb müssen Bananen in ihre Mahlzeiten einbezogen werden, besonders für das Frühstück.

In den ersten 3 Schwangerschaftsmonaten haben viele eine Toxämie. Bananen helfen Ihnen, damit fertig zu werden.

Kalium, Kalzium, Eisen, Zink, Natrium, Phosphor sind sehr wichtig für die Mutter während der Schwangerschaft. Für die Bildung eines gesunden und starken Babys sollten alle diese Elemente, sowie Vitamine, in der doppelten Größe verbraucht werden. Verweigern Sie sich deshalb dieses Vergnügen nicht. Bananen sind selten allergisch. Aber am Ende der Schwangerschaft sollten sie aufgegeben werden.

Aber lehnen Sie sich nicht auf Bananen. Sie sind schließlich Kalorien, und wenn Sie viel Gewicht zu gewinnen, dann warten Sie auf eine schwierige Geburt.

Wie sind Bananen für Männer nützlich?

Wenn du die Frage stellst: "Was ist die sexyste Frucht?" Die Antwort lautet: "Natürlich, Banane." Ich denke du weißt warum. Aber ist es wirklich?

Nun, was soll ich sagen? Bananen, natürlich nützlich für Männer. Schließlich enthalten sie so viele Vitamine und Mineralstoffe, die sich positiv auf die Arbeit des Herzens, der Blutzirkulation und des Nervensystems auswirken.

Außerdem enthalten Bananen das Enzym Bromelain, das für Männer sehr nützlich ist.

Was sind nützliche Bananen für Frauen?

Der Nutzen von Bananen für Frauen kann nicht überschätzt werden. Wir sind mehr als Männer unter Stress, leicht depressiv. Essen Sie 1 Banane pro Tag und Sie werden immer gute Laune haben.

Außerdem, wie ich geschrieben habe, enthält eine Banane viel Kalium. Es ist sehr nützlich für das Herz, für die Normalisierung des Wasser-Salz-Metabolismus, mit erhöhtem Druck.

Banane wirkt sich sehr positiv auf das Sexualleben einer Frau aus.

Banane verbessert die Haut- und Haarkondition. Dazu ist es notwendig, nicht nur zu essen, sondern auch alle Arten von Masken zu machen.

Was ist nützliche Banane für Kinder.

Banane ist gut für Kinder wegen seiner geringen allergischen Reaktion. Es kann Kindern von 8-9 Monaten, aber nicht vorher gegeben werden. Besser mit einem halben Teelöffel beginnen. Und beobachten Sie sorgfältig das Kind, den Zustand seiner Haut: ob ein Hautausschlag erschien. Obwohl es sich bei der Banane um ein allergenes Produkt handelt, gibt es Fälle von Allergien.

Der Nutzen einer Banane für Kinder ist schwer zu überschätzen. Eine sehr ausgewogene Zusammensetzung von Vitaminen, die Anwesenheit von Kalium und anderen Spurenelementen ist sehr wichtig für einen wachsenden Körper. Außerdem enthalten Bananen viel Saccharose und haben einen süßen Geschmack. Ihre Kinder werden es lieben.

Was ist eine nützliche Banane für Sportler?

Bananen enthalten viel Saccharose, die schnell ins Blut gelangt. Aus diesem Grund, wenn Sie eine Banane essen, fühlen Sie sofort eine Welle von Kraft und Energie. Dies gilt auch für Sportler. Bananen sollten vor und nach dem Training gegessen werden. Schließlich muss ein Athlet nach einem langen Krafttraining die Glykogenspeicher auffüllen. Wenn dies nicht getan wird, wird der Körper es aus seinem Gewebe auffüllen. Infolgedessen tritt Muskelzerstörung auf und es gibt keine Resultate nach solch einem Training.

Außerdem enthält eine Banane viel Kalium und hilft Muskelkrämpfe zu vermeiden, die bei Sportlern sehr häufig auftreten.

Aber iss keine Banane in der Nacht. Aufgrund der großen Menge an Kohlenhydraten im Schlaf werden sie zu Fett.

Wie wähle ich eine Banane?

Beim Kauf einer Banane müssen Sie eine Frage beantworten: "Warum brauchen Sie Bananen?" Wenn du eine Banane kaufen möchtest, um sie sofort zu essen, dann wähle gelbe Bananen.

Aber du kannst grüne Bananen nehmen und sie zu Hause machen, um sie reif zu machen. Für eine schnellere Reifung werden Bananen in eine Papiertüte gegeben und 1 reifer Apfel wird in den gleichen Beutel gegeben. Ethylen, das aus Äpfeln freigesetzt wird, trägt zur schnellen Reifung von Bananen bei.

Ich schlage vor, das Video anzuschauen, das zeigt, wie man schlechte Bananen erkennt, die unter unangemessenen Bedingungen gelagert wurden. Aus diesem Grund magst du den Geschmack dieser Bananen einfach nicht.

Bananen beim Husten

Nimm eine Banane. Es muss reif oder sogar überreif sein. Zerdrücken Sie es mit einer Gabel oder mahlen Sie es in einem Mixer. Fügen Sie 1 Teelöffel Honig hinzu. Mischen und fügen Sie 1 Tasse heißes Wasser hinzu.

Trinken Sie 2 Esslöffel während des Tages. Die Behandlung dauert 5 Tage. Dieses Mittel hilft sehr gut bei trockenem Husten.

Sie können Bananen verwenden, um Husten ein wenig anders zu behandeln. Nehmen Sie 1 Banane und mahlen Sie sie in einem Mixer, so dass keine Klumpen übrig bleiben. Fügen Sie 1 Teelöffel Honig hinzu. Nehmen Sie 1 Teelöffel mit einem starken Husten. Es hilft sehr gut bei Bronchitis.

Was ist nützliche Bananenschale?

Bananenschale ist auch sehr hilfreich. Na und?

  1. Bei Migräne kann die Schale auf die Stirn oder den Hinterkopf aufgetragen werden.
  2. Bei Hypertonie einen Sud aus frischen grünen Bananenschalen verwenden.
  3. Wenn Sie einen Abszess, Hautausschlag oder Brennen haben, können Sie die Bananenschale an der Innenseite befestigen.
  4. Bei Plantarwarzen ist das Innere der Bananenschale mit ihnen verbunden. Die Behandlung ist lang, aber gibt gute Ergebnisse.
  5. Wenn Bananensplitter in der Seitenbinde in der Nacht zu der Stelle, wo es einen Splitter gibt, schälen. Am Morgen den Verband entfernen. Jetzt können Sie es leicht entfernen.

Banane Kontraindikationen.

  1. Bananen sollten nicht von Patienten mit Diabetes verzehrt werden. Aber mit einer blutzuckersenkenden Attacke kann eine Banane sehr hilfreich sein.
  2. Bananen sollten nicht für Erkrankungen der Thrombophlebitis und Krampfadern verwendet werden.
  3. Mit erhöhter Säure sollte der Magensaft auch nicht in Lebensmittelbananen eingesetzt werden.

Wie Sie sehen können, gibt es nicht so viele Kontraindikationen. Aber wie viel ist nützlich in Bananen.

Am Ende möchte ich Ihnen ein Foto anbieten. Das bringt Liebe zu Bananen.

Hier, vielleicht alle. Ich hoffe, ich habe Sie von den Vorteilen einer Banane überzeugt. Ich empfehle auch, den Artikel über die Vorteile von Cornel und Walnüssen zu lesen.

Mit freundlichen Grüßen, Lily.

Bananenzusammensetzung, nützliche Eigenschaften als Bananen während der Schwangerschaft, für Männer, für Frauen, für Kinder, für Athleten, wie man eine Banane wählt, Kontraindikationen

Ich würde mich freuen, wenn Sie diesen Artikel in sozialen Netzwerken teilen:

Abonnieren Sie Blog-Updates, um neue Artikel nicht zu verpassen.

Overseas Delikatesse - Bananen, positive Eigenschaften und Kontraindikationen

Die Natur hat wunderbare Früchte geschaffen, die perfekt für die menschliche Ernährung geeignet sind - Bananen, deren wohltuende Eigenschaften das Thema unseres Artikels sein werden. Bananen werden bald vom menschlichen Körper absorbiert, so dass Hunger gut gestillt wird. Die Zusammensetzung der Bananen enthält drei natürliche Zucker, nämlich Fructose, Glucose und Saccharose, sowie die Vitamine und chemischen Elemente, die wir brauchen. Ernährungswissenschaftler schätzen Bananen für den reichlich vorhandenen Gehalt an natürlichen Enzymen und Apfelsäure, die für die Aufnahme von Kohlenhydraten benötigt werden.

Bananen werden auch dafür geschätzt, dass sie roh gegessen werden können, absolut für jeden; Bananen werden sowohl gesunden Menschen als auch denen, die anfällig für Erkrankungen des Verdauungstraktes sind, zugute kommen.

Nützliche Substanzen in Bananen:

Banane enthält viele Nährstoffe. Nur eine Bananenfrucht kann bis zu 500 mg Kalium aufnehmen - genug, um den Druck zu regulieren und das Gleichgewicht der Körperflüssigkeiten aufrechtzuerhalten. Bananen tragen außerdem Kalzium, Natrium, Magnesium, Eisen und Phosphor. Von den Vitaminen in ihnen sollten Vitamine A, B1, B2, B3, B6, B9, E und PP erwähnt werden.

75% der Banane sind Wasser, 20% ist Zucker und die restlichen 5% sind Fasern, Stärke, Pektine, stickstoffhaltige Substanzen und organische Säuren.

Es ist erwähnenswert, dass Bananen Ephedrin enthalten, eine Substanz, die das zentrale Nervensystem (zentrales Nervensystem) beeinflusst. Solch ein Einfluss gibt einer Person Gelassenheit, Verantwortung und Konzentration.

Bananen enthalten Ascorbinsäure (Vitamin C) und Vitamin E; Sie haben einen hohen Anteil an Vitamin B6, der für normalen Blutzucker notwendig ist und das Nervensystem entlastet. Sehr oft kämpfen wir mit Stress und "greifen" sie mit vielen Süßigkeiten, Süßigkeiten und Kuchen. Aber wenn Sie ähnliche Eigenschaften von Bananen bevorzugen, werden Sie in der Lage sein, die Ergebnisse deutlich zu steigern, den Körperzucker wieder normal zu machen, den Stoffwechsel zu unterstützen und das ständige Hungergefühl loszuwerden. Hier sind die Vorteile von Bananen!

Die Vorteile von Bananen:

Der Kaloriengehalt von Bananen ist niedrig - nur 90 kcal pro 100 g, und es gibt praktisch kein Fett in ihnen, was ihnen ausgezeichnete diätetische Eigenschaften verleiht. Aber denken Sie daran - beim Bananenessen muss die Menge an Süßigkeiten in der Diät auf ein Minimum reduziert werden.

Zu den positiven Eigenschaften von Bananen gehört die Fähigkeit, der Verdauung zu helfen - Bananen sind reich an Ballaststoffen und Pektin. Die Verwendung von Bananen wirkt sich positiv auf die Funktionen des Darmtrakts aus, erhöht die Verdaulichkeit von Fetten und Zuckern. Bananen sind eine reichliche Quelle für ein Element wie Eisen, so dass sie den Hämoglobingehalt in den roten Blutkörperchen erhöhen können - dies wird besonders nützlich sein für Menschen, die an Anämie leiden.

Es sollte beachtet werden, dass Bananen die Vorreiter im Inhalt von Kalium in ihnen sind, die für die Arbeit des kardiovaskulären Systems, der Leber, des Gehirns, der Muskeln und der Stärke des Knochengewebes notwendig ist. Kalium ist eine der Substanzen, die die positiven Eigenschaften von Bananen bestimmen. Nur eine Banane gibt dir ungefähr 400mg Kalium und trägt zu:

- Herzmuskelgesundheit und Gefäßwandstärke, normaler Innendruck;

- Normalisierung des Wasser-Salz-Gleichgewichtes im Körper, Entfernung überschüssiger Flüssigkeit, Beseitigung von Ödemen;

- Sättigung von Gehirnzellen mit Sauerstoff.

Übrigens, wenn Sie möchten, dass Ihr Kind in der Schule besser wird, vergessen Sie nicht, ihm von Zeit zu Zeit Bananen zu kaufen. Eine solche Delikatesse wie Bananen sind Kindern besonders gleichgültig.

Bananen werden Frauen während der Menstruation viele Vorteile bringen. Die Verwendung von Bananen wird für Sportler vor und nach aktiven Belastungen empfohlen. Darüber hinaus werden die Vorteile von Bananen für Menschen, die sich von Operationen und früheren Krankheiten erholen, von Ärzten anerkannt.

Wir verwenden hauptsächlich Bananen roh. Aber die Bewohner der heißen Ränder werden oft aus Bananen gemacht, eine Beilage - gesund und ziemlich schmackhaft, muss ich sagen.

Zum Beispiel, die Einwohner der Insel Kuba servieren manchmal Bananen zu Fleischgerichten, gebraten wie Pommes Frites. Und in Venezuela ist sehr beliebt und liebte dieses Essen aus Bananen, als "Bananenreis". Es wird wie folgt zubereitet: Reis kochen, dann Bananen in Butter braten, mischen und mit Gewürzen abschmecken. Wie Sie sehen können, sind die vorteilhaften Eigenschaften von Bananen nicht auf ihre Zusammensetzung beschränkt.

Bananen für Gewichtszunahme:

Oft neigen die meisten von uns dazu, Gewicht zu verlieren. Aber zur gleichen Zeit gibt es diejenigen, die ein paar Pfund hinzufügen möchten. Um das Körpergewicht zu erhöhen, sollten Sie frisches Obst und Gemüse essen, da diese Produkte die Hauptquelle für Vitamine, chemische Elemente und Ballaststoffe sind. Ballaststoffe wirken sich positiv auf die Stoffwechselprozesse aus, die für die Gewichtszunahme im Verdauungstrakt sehr wichtig sind. Faser normalisiert Magen-Darm-Funktion und hilft bei der Verdauung von Lebensmitteln.

Die Zusammensetzung der Früchte einer Banane umfasst Vitamine der Gruppe B, die für den Aufbau von Muskelmasse und für verschiedene chemische Prozesse notwendig sind. Bananen sind eine Quelle von schnellen Kohlenhydraten, deshalb, nachdem Sie eine Frucht einer Banane gegessen haben, werden Sie dem Körper helfen, schnell "Kraftstoff" für Muskeln (Kohlenhydrate) zu speichern, die sich in Glykogen verwandeln.

Bananen zum Muskelaufbau:

Die ernährungsphysiologischen und energetischen Eigenschaften der Bananen machten diese Früchte zu einem nützlichen Bestandteil der Speisekarte von Menschen, die aktiv Sport treiben (zum Beispiel Bodybuilding). Kein Wunder, dass Bananen das Muskelwachstum fördern.

Durch intensives Training verliert das Muskelgewebe seine Glykogenspeicher. Wenn wir nach körperlichen Anstrengungen die Kosten durch den Verzehr von Kohlenhydraten nicht kompensieren, beginnt ein Prozess wie der Katabolismus - also die Zerstörung der Muskelzellen. Um dies zu verhindern, benötigt der Körper Glykogen, und es erhält es durch den Verzehr von Lebensmitteln, die Kohlenhydrate enthalten.

Hier kommen Sportler wie Bananen den Athleten zugute. Sie sind reich an natürlichen Zuckern, die leicht vom Körper aufgenommen werden und ins Blut gelangen. Bananen sind sehr nützlich und nahrhaft, sie "laden" einen Menschen mit der Energie auf, die er nach dem Sporttraining braucht. 100 Gramm Bananenpulpe enthalten etwa 90 Kcal, was mit einer Fülle von Vitaminen und Ballaststoffen kombiniert wird. Bananen versorgen den Körper perfekt mit Kalium - einem chemischen Element, das an Stoffwechselprozessen beteiligt ist und intensiv mit Schweiß ausgeschieden wird (Kaliummangel kann Krämpfe verursachen).

Die Vorteile von Bananen für Männer:

Was sind nützliche Bananen für Männer? Bananen sind sehr nützlich für den männlichen Körper. Dies gilt insbesondere für diejenigen Vertreter des stärkeren Geschlechts, die jeden Tag trainieren. Laut Ernährungswissenschaftlern wird es ausreichen, täglich mehrere Bananenfrüchte zu essen, um den Körper mit Kalium zu versorgen. Dies reduziert die Wahrscheinlichkeit von Blutgerinnseln (um 20%). Die tägliche Aufnahme kaliumreicher Lebensmittel in der Ernährung dient dazu, die Entwicklung eines Schlaganfalls zu verhindern.

Regelmäßiger Verzehr von Bananenfrüchten (mindestens 2-3 mal pro Woche) wirkt sich positiv auf das männliche Fortpflanzungssystem aus. Dies ist auf den Inhalt dieser Früchte einer Substanz namens "Tryptophan" zurückzuführen.

Tryptophan verbessert nicht nur die Potenz, sondern verbessert auch die Funktion der Gehirnzellen und beeinflusst das menschliche Nervensystem sehr. Die Anwesenheit von Bananen verhindert die vorzeitige Alterung der Gehirnzellen. Männer, die großen mentalen Stress und Mangel an Schlaf erfahren, profitieren auch davon, morgens eine Banane zu essen, als ein leckeres und gesundes Dessert.

Die Vorteile von Bananen für Frauen:

Was sind die Vorteile von Bananen für Frauen? Die Eigenschaften einer Banane werden für den weiblichen Körper äußerst vorteilhaft sein. Die Verwendung dieser Frucht wirkt sich positiv auf die inneren Organe aus. Es ist nützlich für das Herz-Kreislauf-System, heilt die Haut und Haare, hilft den Druck zu normalisieren. Bananenliebhaber haben keinen Grund, sich über das Sexleben zu beschweren. Tatsache ist, dass eine Banane die Synthese des Hormons Oxytocin fördert und so das Interesse am anderen Geschlecht gewährleistet.

Außerdem hilft eine Banane bei der Bekämpfung von Übergewicht. Natürlich ist es in Kalorien zu Äpfeln überlegen. Aber, nicht zu gefährlich für die Zahl, die Anzahl der Kalorien enthalten, hat eine Banane gleichzeitig einen hohen Nährwert. Nachdem Sie zum Frühstück Bananen gegessen haben, wollen Sie nach einer halben Stunde keinen Bissen mehr essen. Folglich werden Sie, wenn Sie relativ wenig Kalorien konsumieren, keinen Hunger verspüren.

Die Vorteile von Bananen für Kinder:

Was sind nützliche Bananen für Kinder? Kinderärzte und Ernährungswissenschaftler streiten weiterhin über die Vorteile und Nachteile dieser Früchte. Einige glauben, dass tropische Früchte (einschließlich Bananen) Kindern unter drei Jahren nicht gezeigt werden. Gleichzeitig nehmen Mütter dieses Produkt gerne in die Ernährung einjähriger Babys auf, was keine negativen Folgen für den Körper der Kinder hat.

Bananen sind die reichste Kaliumquelle, und ohne dieses Element ist die normale Funktion von Gehirn, Herz, Leber und gesunden Zähnen und Knochen unmöglich. Aber am wichtigsten Kalium für das Funktionieren der Muskeln. Für Kinder, besonders kleine Kinder, ist Kalium für die normale Entwicklung extrem wichtig (bis zu 30 Milligramm pro Kilogramm Körpergewicht pro Tag). Wenn der Körper des Babys einen Mangel an Kalium hat, kann dies zu einer Dystrophie führen, selbst wenn das Kind genug Protein bekommt.

Kontraindikationen für die Banane:

Mit all seinen unbestreitbaren positiven Eigenschaften haben Bananen auch Kontraindikationen.

Vor allem betrifft es junge Mütter. Beeile dich nicht, deinem Baby Bananen (oder andere exotische Früchte) zu geben, wenn es noch nicht 3 Jahre alt ist. Der Schaden oder die Verwendung von Bananen spielt in diesem Fall keine Rolle, nur das Verdauungssystem der Kinder ist noch nicht auf solche Nahrungsmittel vorbereitet.

Die Mütter selbst sollten nicht zu schwer auf Bananen sein, denn mit der Muttermilch kann ein Kind Stoffe bekommen, die Allergien auslösen können, sowie extrem große Mengen an Vitamin K, die manchmal zu einer Gelbsucht und hämolytischen Anämie führen können.

Bananen können für Menschen, die an solchen Krankheiten leiden, schädlich sein: Thrombophlebitis, übermäßige Blutgerinnung, koronare Herzkrankheit, Diabetes. Menschen, die übergewichtig sind, profitieren auch davon, den Bananenverbrauch zu begrenzen, da diese Früchte sehr kalorienreich sind.

Denken Sie daran, dass Bananen nicht mit Milch kombiniert werden - es verursacht Darmverstimmungen.

Unreife (grüne) Bananen werden von Experten nicht empfohlen, auch von gesunden Menschen gegessen zu werden, da unlösliche Stärke in grünen Früchten vorhanden ist, die weder den Magen noch den Darm verarbeiten können. Solche unangenehmen Phänomene wie Fermentation, Bauchauftreibung, Gasbildung können sich entwickeln. Wenn Sie noch grüne Bananen kaufen - keine Sorge. Solche Früchte können in Ihrem Haus leicht reifen. Dann wird die darin enthaltene Stärke in Zucker umgewandelt.

Man könnte weiterhin davon sprechen, wie wertvoll Bananen sind, deren vorteilhafte Eigenschaften so vielfältig sind. Bananen laden unseren Körper mit Energie auf, beeinflussen den Darm wohltuend und helfen uns, in Form zu bleiben!


Weitere Artikel Über Leber

Hepatitis

Nahrung für Hepatitis C

Hepatitis C gilt als die schwerste Form der Virushepatitis. Der Erreger der Infektion ist HCV, das die Leber stört und eine starke Vergiftung des Körpers hervorruft. Das infektiöse Agens wird auf parenteralem Weg (durch das Blut) übertragen.
Hepatitis

Die Krümmung der Gallenblase: Symptome, Ursachen, Behandlung und Prognose

In einem gesunden Zustand hat die Gallenblase eine Birnenform. Aus dem einen oder anderen Grund ändert sich jedoch die Form, die in der medizinischen Praxis als "Gallenblasenbeugung" bezeichnet wird.